ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Sicherheitsexperten haben den ersten Beispiel-Code für Shellshock, dem Bash-Leck entdeckt.
Zwar behebt das OS X Bash Update 1.0 nicht sämtliche Lücken, schützt Nutzer aber vor Angriffen auf die beiden kritischen Schwachstellen. In der Bourne-Again-Shell steckt allerdings mindestens eine ungepatchte Lücke. Von dieser soll nur ein "moderates" Risiko ausgehen.

mehr

Fujitsu Lifebook E554 (Bild: Fujitsu)
Neben dem 14-Zoll-Notebook erweitert Fujitsu die Business-Reihe mit dem 15,6 Zoll großen Lifebook E554. Die Geräte sind ab sofort verfügbar und lassen sich von Kunden individuell konfigurieren. Die Preise sind abhängig von Konfiguration sowie Modell und beginnen bei 649 Euro.

mehr

hp_moonshot_m800
Über eine Software-Plattform sollen Entwickler Anwendungen für die neuen ARM-basierten Moonshot-Server von HP entwickeln und testen können. Für die neuen HP ProLiant-Modelle m400 und m800 habe HP zudem das eigene Ökosystem erweitert. HP macht damit die Mobilfunk-Architektur ARM auch in Rechenzentren von Unternehmen wie PayPal salonfähig.

mehr

Windows Logo
Microsoft verteilt Windows 9 als Gratisdownload. In San Francisco veröffentlicht der Konzern heute weitere Einzelheiten zu Windows Threshold. Die Entwicklungsprozesse für den Nachfolger von Windows 8.1 hat der Anbieter offenbar grundlegend überarbeitet.
mehr
telekom-bahn-hotspot_auf
Nur in der ersten Klasse ist der Service derzeit geplant. Derzeit müssen Reisende, die im Zug WLAN nutzen wollen, sich noch über einen kostenpflichtigen Zugang der Telekom einloggen.
mehr
IBM und Lenovo
Die x86-Sparte IBMs wird bereits Anfang Oktober zu Lenovo übergehen. Beide Unternehmen berichten jetzt, dass die ausstehenden Genehmigungen erteilt wurden. In weiteren Regionen werde der Übergang spätestens bis Ende des Jahres erwartet.

Tags: IBM, Lenovo, Server, x86.

mehr
infor_xi_au
Multimandanten-Fähigkeit, Open-Source-Unterstützung, Design für mobile Geräte und dynamische Datenanalysen sind nur einige Merkmale der neuen Cloud-Plattform, die unter anderem auf den Technologien, die auch auf dem Vorgänger Infor 10x basieren.
mehr
Das Linux x32 Application Binary Interface hat offenbar ein Sicherheitsleck.
Die drei beseitigten Lücken sind jedoch nicht so schwerwiegend wie der ursprüngliche Bug. Angreifer scannen mittlerweile vermehrt nach ungepatchten Bash-Versionen. Das hat eine neusseländische IT-Sicherheitsfirma mitgeteilt.
mehr
Logo Office 365
Office 365, Exchange, SharePoint Online und OneDrive for Business sind in die neuen Funktionen integriert. Somit ist diese Gruppenverwaltung auch innerhalb von Dokumenten verwendbar. Auch die Nutzerverwaltung will Microsoft vereinfacht haben.
mehr
Bend it, bend it ... Das iPhone 6 Plus soll sich schon unter leichtem Druck verbiegen lassen. Apple sieht jedoch kein großes Problem. Bisher hätten neun Kunden über dieses Problem berichtet. (Screenshot: Claire Reilly/CNET).
Lediglich 9 betroffene Nutzer des iPhone 6 Plus sollen sich bislang über verbogene Geräte beschwert haben. Apple lässt sich in diesem Falls sogar zeitnah zu einer Stellungnahme hinreißen und teilt gleichzeitig neue Details über die für die neuen iPhones verwendeten Materialien mit.

Tags: Apple, iOS.

mehr
Hyperconnected-Resource-Thumbnail-Banner-900x676
Neben einer Partnerschaft mit dem Anbieter Omnicom über eine CRM-Allianz trägt Salesforce das Thema Customer Journey mit einem neuen Jorney Builder for Apps auch in die Mobile Welt.
mehr
Second_Hand_hardware_auf
Es kann sich für Unternehmen durchaus auszahlen, nicht immer nur die neueste Hardware einzukaufen. Immer mehr Unternehmen entdecken diesen alternativen Beschaffungsweg für sich und senken so Kosten. Trotz Cloud-Computing erfreut sich der meist mittelständisch strukturierte Markt für Second-Hand-Hardware solider Wachstumszahlen, besonders bei besonderen Geräten kann sich dieses Konzept auszahlen.
mehr
Amazon Web Services
Es könnte sich um einen Fix in dem quelloffenen Hypervisor Xen handeln, den Amazon bis zum 30. September in dem Dienst Elastic Compute Cloud einspielen will. Bislang hält sich der Anbieter mit Informationen zurück.
mehr
Sicherheitsexperten haben den ersten Beispiel-Code für Shellshock, dem Bash-Leck entdeckt.
Ein erster Patch für die jüngste Verwundbarkeit auf Linux-Webservern bietet keinen vollständigen Schutz. Red Hat arbeite an einer neuen Version. Der erste Exploit indes knackt schwache Passwörter und kann Denial-of-Service-Attacken ausführen.
mehr
mysql-logo
Mit neuen Enterprise Edition Extentions, neuen Versionen für MySQL Workbench und MySQL Fabric führt Oracle zahlreiche neue Funktionen für die verbreitete Datenbank ein. Über die Eingliederung in den Enterprise Manager bekommen Anwender eine Ende-zu-Ende-Management-Lösung für die Datenbank.

Tags: Cloud, MySQL, Oracle.

mehr
ios_8_logo
Mit iOS 8.0.2 sollen jedoch nicht sämtliche Fehler behoben worden sein. Einige Nutzer berichten von neuen Fehlfunktionen in Touch ID. Laut Apple seien jedoch nur 40.000 Anwender von den Fehlern betroffen gewesen sein.

Tags: Apple, iOS.

mehr
blackBerry_Blend
Das neue mutige Smartphone-Design des Passports ist nicht die einzige Neuerung, die der kanadische Hersteller ankündigt. Blend sorgt für die Synchronisierung von Daten, damit richtet sich BlackBerry auch weiter auf Software aus.
mehr
sage-logo
Die Cloud ist auf dem Vormarsch. Das gilt aber längst nicht für alle Unternehmensbereiche. Beim Thema Cloud-ERP sind deutsche Unternehmen offenbar besonders vorsichtig, im Europa-Vergleich belegen Sie den vorletzten Platz.

Tags: Cloud ERP, ERP, Sage.

mehr
ios_8_logo
Besonders die iPhone-Modelle 6 und 6 Plus sind von den Problemen betroffen. Die Geräte lassen sich nach dem Update auf iOS 8.0.1 oft nicht mehr mit dem Mobilfunknetz verbinden. Auch der Fingerabdruckscanner Touch ID wird durch die Aktualisierung offenbar funktionsunfähig.

Tags: Apple, iOS, iPad, iPhone.

mehr
Das Linux x32 Application Binary Interface hat offenbar ein Sicherheitsleck.
Die Schwachstelle kann genutzt werden, um Shell-Befehle aus der Ferne auszuführen. Ein Patch für die Sicherheitslücke steht bereits zur Verfügung. Den Bug stuft Errata Security für genauso schwerwiegend wie die Heartbleed genannte Lücke in OpenSSL.
mehr