ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
BlackBerry Enterprise Services 10.2. Quelle: BlackBerry
Das Sicherheitsleck Heartbleed weitet sich immer weiter aus. Nun muss auch der kanadische Smartphone-Hersteller BlackBerry einige Dienste entsprechend aktualisieren.
mehr
heartbleed-206x250
Nicht nur Web-Server, sondern auch das Mobil-Betriebssystem Android soll laut Sicherheitsforschern von der OpenSSl-Lücke Heartbleed betroffen sein.
mehr
BlackBerry_9720_auf
Offenbar will CEO John Chen ein neues Namensschema für die BlackBerry Geräte einführen. Auch von einem möglichen Verkauf der Handy-Produktion distanziert sich Chen.

Tags: Blackberry.

mehr
iwatch_todd-hamilton
Gerüchten zufolge will Apple mit der iWatch in Segment der Luxusuhren vordringen. Apple will zudem ein sehr spezielles Metall für die Uhren verwenden.

Tags: iWatch.

mehr
BlackBerry-CEO John Chen (Bild: BlackBerry)
In Kürze will John Chen entscheiden, ob sich BlackBerry von der Smartphone-Sparte trennen soll. Sollte diese tatsächlich verkauft werden, will der Konzern aber weiterhin Betriebssystem, Software und Unternehmensdienste anbieten.
mehr
IBM
Neue und verbesserte Services sollen die MobileFirst-Plattform von IBM verbessern. Unternehmen sollen damit in der Lage sein, mobile Projekte noch besser und flexibler umzusetzen.
mehr
heartbleed-206x250
Heartbleed nennt sich der OpenSSL-Bug. Auch wenn es für den Bug inzwischen einen Fix gibt, sind noch nicht alle Probleme aus der Welt, denn eigentlich müssten sämtliche möglicherweise betroffenen Zertifikate und Passwörter ausgewechselt werden.
mehr
Windows Phone 8 (Bild: Nokia)
Hardware-Partner werden künftig Windows kostenlos bekommen. Voraussetzung ist allerdings, dass das Betriebssystem auf Geräten zum Einsatz kommt, die einen Bildschirm von unter 9 Zoll haben.

Tags: Windows.

mehr
Windows Phone 8.1
Windows Phone 8.1 bringt zudem einen neuen Startbildschirm und das virtuelle Work Flow Keyboard. Es enthält darüber hinaus Aktualisierungen für Skype und Kalender, Internet Explorer 11, die Benachrichtigungszentrale Action Center sowie VPN-Support.
mehr
Samsung Galaxy Tab 4 10.1-Zoll. Quelle: Samsung
Im zweiten Quartal soll die vierte Generation des Galaxy Tab mit einer Quad-Core-CPU und Android KitKat auf den Markt kommen. Samsung bietet zwei Bildschirmgrößen zur Auswahl.

Tags: Samsung.

mehr
Logo Outlook.com
Microsoft will noch dieses Jahr eine Android-Version von Outlook Web Access veröffentlicht. Zudem erhält es zwei neue Funktionen. Die Suchfunktion "Clutter" soll Nutzer dabei unterstützen, das E-Mail-Postfach aufzuräumen. Zudem lassen sich mit "Send as a link" Dokumente über OneDrive for Business versenden.
mehr
BlackBerry Playbook
BlackBerry hat ein 177 MByte großes Update für das Tablet Playbook veröffentlicht. Es bringt Browser, Bridge und BlackBerry World auf den neuesten Stand. Zudem enthält es Sicherheitsaktualisierungen für Adobe Flash und AIR. Nach offiziellen Angaben Endet der Support für Playbook OS 2.1.x Ende April 2014.
mehr
Satya Nadella, der neue CEO von Microsoft. Quelle: Microsoft
Die EMS stellt dem CEO zufolge den "strategisch wichtigste Teil unserer Infrastruktur für Firmen" dar. Sie kostet pro Nutzer und Monat 7,50 Dollar und beinhaltet Intunes, Azure Active Directory Premium sowie Azure Rights Management Services. Nadella betont nochmals, dass Cloud und Mobile bei Microsoft ab sofort an erster Stelle stehen.
mehr
Lenovo ThinkPad T510
Lenovo zufolge sind etwa 37.400 Geräte in den USA und Kanada betroffen. Es soll einige Vorfälle gegeben haben, bei denen Computer und anderer Besitz von Nutzern beschädigt wurden. Die Akkus werden unabhängig vom Garantiestatus kostenlos ausgetauscht.
mehr
gartner IT-Ausgaben 2014
Der Absatz von PCs und klassischen Notebooks geht um 6,6 Prozent zurück. Ein Plus von 38,6 Prozent bei Tablets und ein Zuwachs von 4,9 Prozent bei Smartphones gleichen das jedoch wieder aus. Gehobene Modelle ersetzen in aufstrebenden Ländern zusehends Einsteiger-Smartphones.
mehr
Logo Office
Der Funktionsumfang in den Gratisversionen von Word, Excel und PowerPoint sind allerdings begrenzt. Für das Bearbeiten oder Erstellen von Dokumenten in Office für iPad ist ein Abonnement von Office 365 notwendig. Für iPhone und Android-Smartphones ist Office Mobile ab sofort verfügbar.
mehr
Wolfram_Jost_Software_AG_22
Wolfram Jost, CIO der Software AG, stellt sich im silicon.de-Interview drängenden Fragen zu Big Data, zum Datenwachstum und wie Unternehmen damit umgehen können und umgehen müssen. Und natürlich ist auch die Akquisitionsstrategie der Software AG ist Thema.
mehr
blackberry-messenger_auf
Die Aktualisierung für den BlackBerry Messenger soll bereits in der kommenden Woche bereit stehen. Der Konzern will die neu eingeführten gesponserten Nachrichten deutlich als Werbung markieren. Die Anzahl solcher Nachrichten wolle der Hersteller jedoch beschränken.
mehr
Das neue HTC One (M8) kommt am 4. April für 679 Euro in den Handel (Bild: HTC).
Das 5 Zoll große HTC One M8 verfügt über 2 GByte RAM und 16 beziehungsweise 32 GByte internen Speicher. Das Smartphone ist mit einer Duo-Kamera ausgestattet, die eine nachträgliche Veränderung des Fokus ermöglicht. Es ist ab 4. April für einen Preis von 679 Euro in Deutschland erhältlich.
mehr
Eclipse Flux ist derzeit noch ein Vorschlag. Die neue Flexible Plattform soll Desktop-IDEs auch für die Cloud verwendbar machen.
Mit Unterstützung von IBM, Red Hat und Pivotal soll in dem neuen Eclipse-Projekt Flux eine Technologie entstehen, die Entwicklern den Wechsel vom Desktop in die Cloud erleichtern soll.
mehr