ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
SoftLayer IBM Übernahme Public Cloud Bare Metal IaaS
Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Konstrukteure oder Finanzinstitute können ab Herbst in IBMs Cloud-Rechenzentren auch Anwendungen prozessieren, für die bislang Super-Computer nötig waren. Möglicht macht das InfiBand als optionaler Netzwerk-Standard in SoftLayer.
mehr
Cisco will in den Cloud-Markt einsteigen.
Mit einem neuen Portal und weiteren Initiativen will Cisco mehr Entwickler für die eigene Hardware gewinnen. Mehr als 100 dokumentierte APIs liegen bereits vor, weitere sollen folgen.

Tags: Cisco.

mehr
youCon_Cube_a
Cloud-Telefonie wie auch traditionelle Telefonanlagen sollen mit beliebigen CRM-Systemen (Cloud oder On-Premises) über die Middleware YouCon Cube, integrierbar sein. Die Lösung fasst darüber hinaus alle digitalen Kontaktkanäle wie E‑Mail, Fax oder Social-Media-Anfragen zusammen.
mehr
So soll die neue Deutschland-Zentrale von Microsoft in München aussehen. (Bild: Microsoft)
Ein Analyst erwartet, dass Microsoft bei den bevorstehenden Umstrukturierungen auch auf Stellenstreichungen nicht verzichten wird. Diese werden - entsprechende Gerüchte kursieren seit Wochen - möglicherweise zusammen mit den nächsten Quartalszahlen angekündigt.
mehr
Cloud Symbolbild
Weltweit nutzen 65 Prozent der KMU die Cloud als Backup-Lösung für Daten. Zu dieser Erkenntnis kommt eine Studie von Acronis und IDC. In Deutschland sind es 68 Prozent, wobei sich 40 Prozent wegen Sicherheitsbedenken dagegen aussprechen.
mehr
Zertifikate für das Internet der Dinge gibt es ab sofort von Verizon in einem Cloud-basierten Modell. Quelle: Verizon
Mellanox, Arista, Broadcom sowie Google und Microsoft haben sich zu einem Konsortium zusammengeschlossen, das die Leistung der Netzwerktechnologie Ethernet für die Anforderungen der Cloud fit machen soll.
mehr
extreme_Networks_SDN
Mit der neuen Software Defined Networking (SDN)-Plattform setzt der Hersteller Extreme Networks auf den offenen Standard OpenDaylight. Damit soll es Anwendern möglich sein, den SDN-Ansatz auch in heterogenen Umgebungen zu realisieren.

Tags: Netzwerk.

mehr
Logo OneDrive
Nutzer von Office 365 erhalten ab Juli sogar ein Terabyte Gratis-Speicher. Darüber hinaus senkt Microsoft die Preise für zusätzlichen Speicher. Ohne Office-365-Abonnement kosten 100 GByte künftig statt 3,99 Euro nur noch 1,99 Euro.
mehr
windows-azure-brasilien
Unternehmen können auf diese Weise Werkzeuge für die Auswertung von Big Data binnen Tagen oder Stunden entwickeln. Damit werden keine von Datenwissenschaftlern generierten Modelle mehr benötigt. Unter dem jetzigen CEO Nadella hatte die Entwicklung der Software bereits begonnen.
mehr
O2 Logo
Neben der virtuellen Telefonanlage beinhaltet "Digital Phone" zudem eine Flatrate für Anrufe in alle deutschen Netze. Unternehmen müssen über einen ausreichend schnellen Internetanschluss sowie passende Endgeräte verfügen. Bei zweijähriger Laufzeit kostet das Basispaket mit fünf Nebenstellen 58,31 Euro pro Monat.
mehr
t-Systems_Clou_Arbeitsplaet
Aufgrund der steigenden Nachfrage bieten Avaya und T-Systems künftig Cloud-basierte Callcenter-Lösung an. Das SaaS-Angebot verzichtet auf eine vertragliche Mindestauflaufzeiten und hohe Mindestnutzervorgaben. Die Lösung ist nach oben sowie unten skalierbar.
mehr
Unternehmen können mit NetApp Private Storage für AWS Compute Services High Performance Computing und Big Data-Analysen durchführen. Die Ergebnisse lassen sich in AWS-Cloud archiviert werden. Zudem ermöglicht es Daten-Migration und Disaster Recovery in die Cloud.

Tags: AWS, Cloud, NetApp.

mehr
Cisco will in den Cloud-Markt einsteigen.
Umsatz und Gewinn bleiben nach wie vor unter dem Niveau von 2013. Der Hersteller sieht zwar gute Anzeichen, doch eine Trendwende wird wohl noch einige Quartale dauern.

Tags: Cisco.

mehr
(Bild: Deutsche Telekom).
Mittlerweile nutzen drei Millionen Telekom-Kunden einen IP-Anschluss. Dieser ermöglicht sämtliche Verbindungen zum Telefonieren über das Internet. Er ist zudem Voraussetzung für das Vectoring. Bis Ende des Jahres soll somit eine Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s erreicht werden.
mehr
orange-box-front_800x600
Canonical bringt mit der Orange Box einen Cloud-Cluster in einer transportfähigen Kiste auf den Markt. Das Geräte besteht aus zehn Knoten mit je zwei Kernen und einer 120 GByte großen SSD. Als Betriebssystem kommt Ubuntu 14.04 zum Einsatz. Unterstützt wird es durch das Orchestrierungswerkzeug JuJu und Canonicals Metal as a Service.
mehr
asp.net
ASP.NET vNext soll .NET schlanker und vor allem Cloud-fähig machen. Zudem wird .NET auch Apache Cordova in Visual Studio integrieren. Dadurch bekommen Entwickler deutlich mehr Flexibilität.

Tags: Microsoft.

mehr
Microsoft
Seit zwei Jahren entwickelt Microsoft Project Sage. Der Cloud-basierten Empfehlungsdienst befindet sich nun in einer Aufbauphase als Produktgruppe. Sage soll unter anderem Empfehlungsdienste für Publisher und für personalisierte Werbung ermöglichen. Die Grundlage bildet CloudML, das für Cloud-Maschinenlernen steht.
mehr
HP-Logo
HP hat HP-UX und die NonStop-Reihe aktualisiert. Unter anderem hat es das beschleunigte Booten von Superdome in Bladeserver übernommen. Mit der HP CloudSystem Matrix lässt sich nun auch Unix virtualisieren. Für kleinere Firmen stehen die fehlertoleranten NonStop-Server jetzt auch im 19-Zoll-Rack zur Verfügung.

Tags: Cloud, HP, Server.

mehr
IBM
IBM bietet im eigenen Cloud-Marktplatz unter anderem Anwendungen für Big-Data-Analyse und Sicherheit an. Zudem will es einen nahtlosen Übergang für Firmen zur Cloud ermöglichen und Hybrid-Clouds weiter verbreiten. Außerdem kündigt IBM 30 neue Services für die Open-Cloud-Plattform BlueMix an.
mehr
azure320x240
Damit gibt es nun vier Arten von Azure-Websites: Free, Shared, Basic und Standard. Basic bringt laut Microsoft "einige High-End-Funktionen zu einem vernünftigen Preis" und eignet sich besonders für kleine Sites oder Entwicklungs- und Testumgebungen.
mehr