ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Logo Ubuntu
Mit der kommenden Version sollen einige frische Ideen in die Linux-Distribution Einzug halten. Unter anderem steigen die Entwickler auf das Init-System systemd um, verabschieden sich von Python 2.x und führen Linux-Container ein. Dadurch soll Ubuntu 14.10 schneller, kleiner, besser skalierbar und wartungsfreundlicher werden.
mehr
Sharepoint2013_Logo_640x480
Microsoft hatte die erste Version des Service Pack 1 für Sharepoint 2013 Anfang April zurückgezogen. Mit ihr kam es zu Problemen bei kumulativen Updates. Das fehlebereinigte SP1 sollen Nutzer einfach über die vorherige Version installieren können.
mehr
Microsoft Remote Desktop (Bild: Microsoft)
Ab sofort steht die Remote-Desktop-App im Windows Phone Store zum Download bereit. Wie die bereits länger erhältlichen Versionen für Android, iOS und Mac OS X ist die Nutzung kostenlos. Nutzer können mit der App von einem Windows Phone auf einen Windows-PC zugreifen.
mehr
Windows-Chef Terry Myerson hat einen ersten Entwurf des geplanten Startmenüs für Windows 8.1 gezeigt (Bild: Microsoft).
Bereits im September soll Microsoft das zweite große Update für Windows 8.1 bereitstellen. Größere Aktualisierungen für Windows oder neue OS-Versionen will der Konzern offenbar in kürzeren Abständen veröffentlichen.
mehr
Google Logo
Mit der App können Nutzer über ihr Android-Gerät verschlüsselt aus der Ferne auf einen PC oder Mac zugreifen. Damit dies funktioniert, muss zunächst die Chrome Remote App auf dem Desktop eingerichtet werden. Google will Chrome Remote Desktop für iOS "später in diesem Jahr" veröffentlichen.
mehr
Windows XP
Die Preisobergrenze für weiteren Support für Windows XP hat Microsoft noch vor dem 8. April gesenkt. Wie Gartner berichtet liegen die Kosten nun bei einem Maximum von rund 2 Millionen Dollar. Computerworld zufolge liegt die neue Obergrenze sogar bei 250.000 Dollar.
mehr
microsoft-release-sql-server-2014
Microsoft will künftig auch im Bereich Big Data und Internet der Dinge stärker wahr genommen werden. Dafür rückt CEO Satya Nadella die Rolle des SQL Server zurecht und stellt neue Cloud-Funktionen.
mehr
Toshiba Encore: 8-Zoll-Tablet mit Bay Trail und Windows 8.1. Quelle: Rich Trenholm / CNET
Unternehmen bekommen mehr Zeit, um Windows 8.1 zu aktualisieren. Daneben behebt Microsoft auch einen Fehler, der das Update von Windows 8.1 und Server 2012 R2 über Unternehmens-Tools verhinderte. Private Nutzer müssen jedoch nach wie vor bis zum 13. Mai KB2919355 installieren, um auch künftig Updates von Microsoft zu erhalten.
mehr
Red_hat
Ohne MySQL dafür mit MariaDB und mit zahlreichen neuen Funktionen stellt Red Hat Version 7 des Enterprise Linux vor. Laut Red Hat soll es sich um das bisher ambitionierteste Release der Software handeln.
mehr
coverity
Die Software-Code-Qualität von quelloffene Projekten wird immer besser. Auch werden Fehler in offenen immer schneller behoben, wie aus dem aktuellen Report "Scan Open Source" des Anbieters Coverity hervorgeht.
mehr
google_titan
Google sticht Facebook als Käufer eines Herstellers von Solar-betriebenen unbemannten Flugzeugen. Die Drohnen können bis zu fünf Jahre in der Luft bleiben.
mehr
OpenShift-Logo
Über einen Marktplatz liefert Red Hat jetzt für Unternehmenskunden passende Lösungen. Auch Partner-Unternehmen und unabhängige Software-Hersteller können über den OpenShift Marketplace auf die Red-Hat-PaaS-Lösung abgestimmte Produkte anbieten.
mehr
KVM Logo (Bild: Open Virtualization Alliance)
Noch vor Ende des laufenden Quartals soll die KVM-Virtualisierung für die Power-Architektur bereit stehen. IBM arbeitet seit 2011 an der Portierung PowerKVM. Der in Linux integrierte Hypervisor ist bislang nur kompatibel zu Intel- und AMD-Prozessoren.
mehr
windows81update1_4-3
Knapp drei Wochen bleiben Anwendern von Windows 8.1 bis Microsoft den Support einstellt. Auch Windows Server 2012 R2 ist betroffen. Anwender entrüsten sich über diese überraschende Regelung, mit der Microsoft die Anwender auf das neue Update bringen will. Vor allem Unternehmen haben derzeit ernste Probleme, diese Aktualisierung aufzuspielen.
mehr
IBM
IBM legt bei der Cloud-Initiative nach. Neben ohnehin geplanten Investitionen in das Cloud-Angebot von Softlayer sollen nun noch Back-und-Recovery-Funktionalitäten aus der Cloud dazu kommen.

Tags: Cloud, IBM.

mehr
Logo Windows 8.1
Von dem Stopp sind nur einige Enterprise-Kunden betroffen. Microsoft meldet Probleme mit den Windows Server Update Services. Nach der Installation des Updates kann es passieren, dass Systeme keine weiteren Aktualisierungen erhalten. Ein Patch ist bereits in Arbeit. Bis dahin empfiehlt Microsoft einen Workaround.
mehr
IBM übernimmt Marketing-Automatisier Silverpop. Quelle: Silverpop
Eine Echtzeit-Personalisierung und weitreichende Marketing-Automatisierungs-Funktionen bekommt IBM mit dem Spezialisten Silverpop. Analysten sprechen inzwischen von einer Konsolidierungswelle im Bereich Marketing-Automatisierung.
mehr
VMware Horizon
VMware schließt mit Horizon 6verschiedene Virtualisierungstechnologien zusammen und ermöglicht so die Verwaltung von virtuellen Desktop Infrastrukturen (VDI) und von nicht virtualisierten Endgeräten über eine einheitliche Plattform hinweg.

Tags: VDI, VMware.

mehr
EMC_DPAD_4-3
Hochverfügbarkeitslösungen und Backupprodukte gehören beim Speichermarktführer ab sofort zur neu geschaffenen Geschäftseinheit DPAD (Data Protection & Availability Division). Das soll das Geschäft fit fürs Cloud-Zeitalter machen.

Tags: EMC, Storage.

mehr
Netcraft_logo
US-Regierungsbehörden und andere Einrichtungen unterhalten Webserver, die auch nach dem Support-Ende noch unter Windows XP laufen. Insgesamt sollen weltweit 6000 Webserver noch unter der nicht mehr unterstützten Software laufen.
mehr