Komponenten

Thin Client Dell Wyse 3030LT (Bild: Dell)

Digitaler Arbeitsplatz: Kommen die Thin Clients für das Cloud-Office?

Der Siegeszug des Cloud-Office-Arbeitsplatzes könnte die magere Verbreitung von Thin Clients beleben, glaubt Meike Escherich, Principal Research Analyst bei Gartner in ihrem Blog für silicon.de. Aber trotz aller Vorteile werde bei IT-Verantwortlichen noch viel Überzeugungsarbeit nötig sein.

Die neue Prozessorfamilie Xeon E3-1200 v6 soll vor allem in Workstations und kleineren Servern zum Einsatz kommen. (Bild: Intel)

Intel stellt Xeon E3-1200 v6 vor

Einsteiger-Workstations, Small-Business-Server und Storage-Server soll der neue Xeon E3-1200 v6 antreiben. Die Performance bleibt ähnlich wie der Preis weitgehend auf dem Niveau der Vorgängerversion.
Bestehende Mainboards lassen sich nach einem Firmwareupdate weiter nutzen.

Kaby-Lake-CPUs 2017 (Grafik: Intel)

Intel erweitert 7. Generation der Core-Prozessoren

Erste CPUs der Kaby-Lake-Reihe hatte Intel bereits im Sommer vorgestellt. Sie waren ausschließlich für Mobilgeräte gedacht. Nun kommen auc Desktop-CPUs dazu. Insgesamt wird die Kaby-Lake-Reihe auf über 40 Modelle erweitert.

Logo AMD

AMDs neuer Serverchip Zen soll 32 Kerne bekommen

Zen, AMDs neue Server-Prozessor-Architektur soll um bis zu 40 Prozent Leistungssteigerung ermöglichen. Die High-End-CPUs vereinen auf einem Package zwei Dice mit jeweils 16 Kernen und verbinden sie mit einem extrem schnellen Interconnect.

intel-core-prozessor-sechste-generation (Bild: Intel)

Intel führt Skylake-Serien Y, U, H und S ein

Core-m-CPUs für Tablets und Convertibles sind in der Y-Reihe zu finden. Intel garantiert diesbezüglich die doppelte Leistung im Vergleich zum iPad Air 2 und gleichzeitig bis zu 10 Stunden Akkulaufzeit. Ihm zufolge ist Windows 10 für Skylake optimiert. Die vor Kurzem angekündigten Xeon-Prozessoren für mobile Workstations finden sich in der Reihe H.

HP (Bild: HP)

HP liefert eine Woche lang nicht aus

Aufgrund der Aufspaltung legt HP zwischen dem 1. und 6. August eine Lieferpause ein. Bestellung nimmt der Konzern aber weiterhin entgegen. Außerdem kündigt HP an, dass Said Zahedani in Zukunft die Leitung des Cloud-Geschäfts in Deutschland übernimmt.