ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
T_mbile_USA_sprint_Legere_C
Interessenten an dem defizitären US-Geschäft müssen mindestens 35 Dollar pro Aktie bezahlen. Damit scheint die Spannen zu dem Angebot der französischen Iliad nicht all zu groß.
mehr
max_hille_crisp_analyse
Noch immer viele Baustellen sieht der Crisp-Research-Analyst Max Hille beim Weg deutscher Service-Provider in die Cloud. Dennoch wollen rund ein Fünftel aller Anbieter in den nächsten drei jahren die Hälfte der Umsätze mit Cloud-Technologien erzielen. Und nach wie vor sind auch nicht alle Workloads für den Betrieb in der Cloud geeignet.
mehr
3908b167-58c8-4826-a9f5-c70805530c34_12
1500 fragwürdige und schädliche Apps entfernt Microsoft aus dem eigenen App-Store. Manche Apps sind kostenpflichtige Versionen von Freeware oder halten nicht, was sie versprechen.

Tags: Microsoft.

mehr
Google Glass (Bild: Sarah Tew/CNET)
Alter: 29, Geschlecht: weiblich, Gefühlszustand: glücklich. Diese Informationen liefert Google Glass über eine spezielle Software, vor allem Personen mit Beeinträchtigungen sollen so in der Lage sein, besser mit ihrer Umgebung zu kommunizieren.
mehr
ransomeware-screenshot-itespresso-1024
Insgesamt nahm die Zahl der in der Polizeilichen Kriminalstatistik erfassten Fälle 2013 aber nur um ein Prozent zu. Phishing feiert aufgrund verbesserter Schadsoftware ein unerfreuliches Comeback. Erpressersoftware zielt inzwischen nicht mehr nur auf private Nutzer, sondern auch auf Firmen-Server.
mehr
adn-promo-v1
Steigt SAP in das Hardware-Geschäft ein? Ein US-Patent für den Walldorfer Konzern sorgt für Rätselraten in der Branche.
mehr
Bewerbungstipps für den SAP-Berater
Ohne einen klaren Ausbildungspfad ist der Weg in die lukrative Karriere nicht immer einfach. Auch wenn das Berufsbild des SAP-Betraters keine geschützte Berufsbezeichnung sollte man sich erst so nennen, wenn man schon einer ist, erläutert Dr. Thomas Biber, Geschäftsführer Biber & Associates in einem Gastbeitrag für silicon.de.
mehr
IBM Watosn Discovery Advisor. (Bild: IBM)
Watson Discovery Advisor ist der Lage Muster in Big Data zu erkennen und somit die Arbeit von Forschern deutlich zu beschleunigen. Auch Finanzanalysten und Regierungen sollen von der Big-Data-Analyse des Supercomputers profitieren können.
mehr
Visual Studio Online
Stakeholder nennt Microsoft Mitarbeiter in einem Unternehmen, die für einen Prozess verantwortlich sind. Seit 2013 nutzen über 1,6 Millionen Anwender die Online-Version der Entwicklungsumgebung.
mehr
Tabellenkalkulation auf Smartphones – das Passport in der Mitte (Bild: Blackberry)
Bestätigt sind bereits die BlackBerry-Geräte Classic und Passport. Eine angebliche Roadmap zeigt zudem das "erschwingliche Manitoba" und das teure Modell "Prestige Khan". BlackBerry bedient somit vier ausgemachte Zielgruppen. Mit der Porsche-Edition des Z10 hatte es bereits den Luxusbereich abgedeckt.
mehr
frank_koelmel
Unter dem Begriff SDDC hat die Virtualisierung nun auch das Rechenzentrum erreicht. Aber handelt es sich um ein solides Konzept oder eine Zukunftsvision? Grund genug, sich die Hauptelemente eines Software-Defined-Data Centers mal genauer anzuschauen, meint silicon.de-Blogger Frank Kölmel.
mehr
seagate-logo-800-335x251
Cloud-Anbieter und Firmen, die eine Private Cloud einrichten wollen, sieht Seagate als erste Kunden. Die allgemeine Verfügbarkeit kündigt der Hersteller für das vierte Quartal 2014 an.
mehr
OpenStack
Docker Container sollen künftig besser in virtuellen Umgebungen von VMware laufen. Auch Google und Pivotal engagieren sich in diesem Zusammenhang. Zudem kündigt VMware eine eigene vSphere-Distribution für OpenStack an.
mehr
adn-promo-v1
Warum müssen Angestellte eigentlich zum Drucken aufstehen und bis zum Drucker laufen? Das haben sich auch die Entwickler von Fuji Xerox gedacht und einen mobilen Drucker entwickelt. Erhält der Robot Printer einen Auftrag macht er sich auf dem Weg zu seinem Auftragsgeber.
mehr
Logo Windows Azure
Das "ideale Migrationsszenario" sei Azure für Legacy-Infrastruktur-Komponenten. Microsoft wolle damit selbst zum besten Kunden für die eigenen Produkte werden. Doch auch wenn Microsoft selbst zu einem Cloud-driven Business werden will, ist mittelfristig lediglich eine Hybrid-Cloud möglich.
mehr
hp-firmenschild-palo-alto_200x150
Betroffen sind unter anderem die Netzkabel von HP- und Compaq-Notebooks, die zwischen September und Juni 2012 verkauft wurden. Betroffene Netzstecker sind mit der Bezeichnung "LS-15" gekennzeichnet. Die Kabel tauscht HP kostenlos aus.

Tags: HP, Notebook.

mehr
Server_Farm_shutterstock
Unix- und Mainframe-Systeme sind weiter unter Druck. Dennoch gibt es zum ersten Mal seit 2011 wieder Wachstum im Servermarkt; Von einer langfristigen Rückkehr zu einer weiter positiven Entwicklung will das Marktforschungsunternehmen Garner jedoch noch nicht sprechen.
mehr
Der 12-Zoll-Touchscreen des Surface Pro 3 löst 2160 mal 1440 Pixel auf. Quelle: Sarah Tew/CNET.com
Die Überhitzungsanzeige des Surface Pro 3 wird Microsoft zufolge zu früh ausgelöst. Der Konzern verspricht mit einem kommenden Patch Abhilfe. Wann er erscheint ist noch nicht bekannt. Nur das Modell mit dem leistungsstarken Core i7 ist betroffen.
mehr
Qualcomm Logo. Quelle: Qualcomm
Die Strafe könnte bei bis zu 1,8 Milliarden Euro liegen. Es wäre bereits das zweite EU-Verfahren gegen den Weltmarktführer bei Mobil-Chips. Die Klage, die jetzt zu einem Verfahren führen könnte, geht auf ein Tochterunternehmen von Nvidia zurück.

Tags: EU, Kartell.

mehr
Logo Citrix
GoToMeeting unterstützt nun 25 Sprachen. Bis zu drei Teilnehmer können die Anwendung in Chrome oder Firefox nutzen – ohne Plug-in. Unter anderem verfügt es über Screensharing. Nutzer müssen sich nicht anmelden. Als Einladung zur Konferenz dienen personalisierte URLs.
mehr