Archiv

unified_Communications_shut

Sicherheit – ein Muss bei Unfied Communications

Sicherheit und Integrationsmöglichkeit, wie das Beispiel Deutscher Bundestag zeigt, entscheiden häufig darüber, ob ein Unified Communications-Produkt am Ende die Erwartungen der Kunden voll erfüllt. Die meisten Anbieter liefern entsprechende Funktionen, aber nicht in allen Fällen kommen diese auch über die Basis-Pakete mit.

HP Logo (Bild: HP)

HP verstärkt sich mit Stackato

Den Platform-as-a-Service will der Konzern mit HP Helion zusammenführen. Für beide dient das quelloffene Cloud Foundry als Basis. Noch in diesem Jahr soll die Übernahme abgeschlossen werden. Der Stackato-Erfinder ActiveState behält die Programmierwerkzeuge und Sprachdistributionen.

Logo Citrix

Citrix CEO tritt auf Druck von Investoren zurück

Die Produktfamilie “GoTo” könnte schon bald zum Verkauf stehen: Mark Templeton, CEO von Citrix wird von seinem Posten zurücktreten und damit dem Investor Elliott Management mehr Gestaltungsspielraum überlassen. Der fordert mehr Konzentration auf Kernkompetenzen.

AV-Comparatives zu Windows 10 (Grafik: Av-Comparatives)

Windows 10: Liste kompatibler Security-Produkte veröffentlicht

In der Aufstellung des Sicherheitstestlabors AV-Comparatives sind 16 Sicherheitslösungen enthalten. Diese Liste soll stetig aktualisiert werden. Sie enthält jedoch nur Produkte von Herstellern, die an den laufenden Tests des Labors teilnehmen. Aus diesem Grund fehlt zum Beispiel Norton.

Cortana stellt sich vor. (Bild: News.com)

Parallels 11: Cortana auch unter OS X nutzen

Nutzer können über den Befehl “Hey Cortana” Microsofts Sprachassistenten starten. Dafür müssen weder die Virtualisierungslösung noch Windows 10 im Vordergrund laufen. Bislang bietet Parallels 10 nur Unterstützung für die Preview-Version von Windows 10.

windows_10_hero_43

Windows 10 – Microsoft startet Info-Website

Nutzer können auf der Seite Hintergrundinformationen zu Neuerungen wie Cortana, Edge, Hello und Continuum nachlesen. Microsoft stellt aber auch einen Quick Start Guide zur Verfügung. Die Website soll aber auch Werbung für das kostenlose Upgrade auf Windows 10 sein.

Industrie 4.0 (Shutterstock/Adam Vilimek)

Noch nie gehört: Deutschen kennen Industrie 4.0 nicht

Während Unternehmen und Politiker dem Thema einen hohen Stellenwert beimessen, ist Industrie 4.0 bei der Bevölkerung nahezu unbekannt. Noch schlechter sieht es beim Internet der Dinge aus. Das zeigt der aktuelle Sicherheitsreport der Deutschen Telekom.

Stagefright (Bild: Zimperium)

Stagefright gefährdet 930 Millionen Android-Geräte

Der Fehler steckt in der Mediaplayer-Engine Stagefright. Betroffen sind möglicherweise alle Endgeräte mit Android ab Version 2.2 – oder mindestens 95 Prozent. Google hat die Hersteller mit Patches ausgestattet. Anfang August will Zimperium Details veröffentlichen.

Edward Snowden (Bild: Deutsche Messe).

Snowden hält Rede auf IP EXPO Europe 2015

Auf der Veranstaltung will der Whistleblower über Cybersicherheit sprechen. Dabei soll er sich auch mit den Themen Privatsphäre und nationale Sicherheit beschäftigen. Am 7. Oktober wird seine Rede ab 16 Uhr per Satellit übertragen.

Apple-Store in München (Bild: Andre Borbe / silicon.de)

Apple wollte BMW i3 als Basis für eigenes Auto

Ende 2014 sollen beide Konzerne über eine Zusammenarbeit verhandelt haben. Ein konkretes Ergebnis erzielten sie dabei nicht. Allerdings wollen Apple und BMW in Kontakt bleiben. Der Senior Vice President of Operations des iPhone-Hersteller bezeichnete das Auto als “das ultimative mobile Gerät.”