Archiv

Urheberrecht für Online-Angebote (Bild: Shutterstock /KitchBain)

EU legt Pläne zur Überarbeitung des Urheberrechts vor

Erklärtes Ziel ist es, das Urheberrecht damit an die durch das Internet veränderten Rahmenbedingungen anzupassen. Nach Ansicht von Bitkom und Eco wird das allerdings deutlich verpasst: Sie kritisieren den vorgelegten Entwurf als innovationsfeindlich und als “Irrweg”. Nur die Verleger freuen sich: Sie sollen Filmproduzenten und Herstellern von Tonträgern gleichgestellt werden.

Amazon Echo (Bild: Übergizmo.de)

Amazon bringt Echo und Echo Dot in Deutschland auf den Markt

Vorbestellungen sind auf Einladung für Amazon Prime Mitglieder ab sofort möglich. SIe bekommen kurzfristig einen erheblichen Rabatt. Danach kostet Amazon Echo 179,99 Euro, der kleinere, als Satellit gedachte Amazon Echo Dot 59,99 Euro. Beide Modelle sind in Weiß und Schwarz erhältlich.

Microsoft (Bild: Microsoft)

Microsoft schließt am letzten traditionellen Patchday 14 Sicherheitslücken

Ab Oktober liefert Microsoft auch bei Windows 7 und 8.1 Sicherheits-Updates sowie alle anderweitigen Aktualisierungen kombiniert als sogennante Rollup-Updates aus. Sie enthalten dann immer auch alle zuvor veröffentlichten Patches. Diese Praxis wird dann auch bei Windows Server 2008 R2, Server 2012 und Server 2012 R2 angewandt.

Kinderfoto (Bild: Shutterstock/Patrick Breig)

Tochter verklagt Eltern wegen Fotos bei Facebook

Es geht dabei um über 500 Fotos, die von der inzwischen 18-jährigen Österreicherin im Kindesalter aufgenommen und einige Jahre später auf der Plattform veröffentlicht wurden. Die Eltern wollten sie trotz mehrfacher Bitten der Tochter nicht löschen. Die hat Juristen zufolge nun gute Aussichten auf Schadenersatz. Und den Eltern droht eine empfindliche Geldstrafe.

Microsoft Service Fabric (Grafik: Microsoft)

Microsoft bereitet Preview von Service Fabric für Linux vor

Sie soll am 26. September zunächst in der Azure Cloud zur Verfügung stehen. Für Windows ist Service Fabric dort und als Vorschauversion für den Betrieb anderswo seit April erhältlich. Mit dem Angebot ermöglicht Microsoft die Kommunikation zwischen mehreren Microservices in der Cloud.

Apple startet am 13. September mit iOS 10.

iOS 10 – Apple startet Update

Unter anderem behebt Apple mehrere Sicherheitslecks. Daneben bringt iOS 10 auch zahlreiche neue Funktionen. Für Unternehmen interessant ist nicht zuletzt das neu eingeführte Apple Mobility Partner Programm (MPP. Damit wird im Vorfeld einer neuen App geprüft, ob sie für den Einsatz in Unternehmen geeignet ist.

Flash Player (Bild: Adobe)

Flash Player: Adobe liefert Patches für 26 gravierende Sicherheitslücken

Die Sicherheitslücken stecken in Flash Player 22.0.0.211 und früher sowie 18.0.0.366 und früher für Windows und Mac OS X. Adobe stuft sie als “kritisch” ein und orndet dem Update Prioritätsstufe 1 zu. Das bedeutet, dass es davon ausgeht, dass sich ein Exploit voraussichtlich “in kürzester Zeit” entwickeln lässt.

Hacker (Bild: Shutterstock)

Verbraucher fürchten sich insbesondere vor Hacks ihrer Finanzdaten

Das geht aus der Studie Consumer Trust 2016 hervor. Insbesondere in Deutschland ist zudem die Angst groß, dass Patientenakten in falsche Hände gelangen. Bedenklich ist, dass Betroffene öfter in den Nachrichten oder Social-Media-Portalen von Hacks erfahren, als direkt von den erfolgreich angegriffenen Unternehmen.

vmware-logo (Bild: VMWare)

VMware verkauft vRealize Business Enterprise

Vier Jahre nach der Übernahme von Digital Fuel trennt sich der Virtualisierungsspezialist wieder von der Benchmarking-Lösung. Sie soll nun unter Führung des Wagniskapitalgebers Skyview Capital in einem eigenständigen Unternehmn weitergeführt werden. VMware behält allerdings eine Beteiligung.