ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
HP_VSA
Mit einer All-Flach-Einstiegslösung und dem HP StoreVirtual VSA mis OpenStack-Integration stellt HP neue Speicher für Cloud- und virtuelle Server-Umgebungen vor.
mehr
iPhone 5S, iPhone 5c
Das Austauschprogramm betrifft Geräte die zwischen September 2012 und Januar 2013 verkauft wurden. Laut Apple weisen einige iPhone-5-Geräte eine kürzere Batterielebensdauer auf oder erfordern häufigeres Aufladen. Durch die Seriennummer lassen sich betroffene Geräte ermitteln.
mehr
DaaS-Schema
Nicht nur bei Unternehmensanwendungen und Infratrukturlösungen geht der Trend in die Cloud. Auch Desktop-Lösungen aus der Cloud (DaaS) erfreuen sich eines soliden Wachstums. Neben einzelnen Branchen scheinen DaaS-Lösungen vor allem für kleinere Unternehmen sowie die ganz großen interessant zu sein.
mehr
mariadb-seal
180 Instanzen von MySQL Enterprise Edition hat der Mobilfunkprovider mobilcom-debitel gegen MariaDB ausgetauscht. Auch einige MySQL Server hat die Freenet-Tochter mit der binärkompatiblen Alternative ausgetauscht.
mehr
motorola_ara
Der System-on-chip des chinesischen ARM-Anbieters Rockchip soll als Anwendungsprozessor in einem Modul arbeiten, ohne einen Bridge-Chip zu benötigen. Projektleiter des modularen Smartphones Paul Eremenko sieht den Prozessor als "Vorreiter für unsere Vision einer modularen Architektur".
mehr
Das iPhone 6 soll laut ersten Gerüchten mit 5,6 Millimetern noch einmal etwas dünner als der Vorgänger sein. Quelle: Cnet.com
Blogger John Gruber spekuliert über die möglichen Auflösungen des iPhone 6. Seiner Meinung nach betragen sie 1334 mal 750 Bildpunkte respektive 2208 mal 1242 Bildpunkte. Somit sollen vorhandene Apps weiterhin lauffähig bleiben, während zugleich mehr Inhalte darstellbar sind.
mehr
ibm-logo
Der ehemalige Pilot der US-Marine war 33 Jahre lang bei IBM angestellt, bevor er 1985 zum CEO wurde. Akers war acht acht Jahre lang CEO.

Tags: CEO, IBM, Mainframe.

mehr
dirk_haeussermann
Immer mehr Unternehmen setzen sich aktiv mit dem Thema Big Data auseinander. Allerdings begegnet silicon.de-Blogger Dirk Häußermann, Geschäftsführer EMEA bei Informatica, bei Unternehmen immer wieder typischen Herausforderungen, die es zu meistern gilt.
mehr
Um 14:27 startete die Sojus-Rakete mit den beiden Galileo-Satelliten. (Bild: ESA)
Eigentlich sollten die beiden Satelliten Galileo Sat-5 und Sat-6 in eine Umlaufbahn von knapp 24.000 Kilometer um die Erde kreisen, allerdings schafften sie es am Freitag mit ihrer Trägerrakete nur auf rund 17.000 Kilometer. Fraglich ist ob die Satelliten für das europäische Navigationssystem ihre richtige Position von sich aus noch erreichen können.
mehr
Hier die neue Version von Android. Android 4.4 heißt KitKat und Spötter geben an, dass Google jetzt sogar Versionsnamen eines Betriebssystems monetarisiert. Quelle: Google
Mit dem Framework Android Security Modules wollen sie sicherstellen, dass jeder Android-Nutzer Zugang zu Sicherheitskorrekturen hat. Zudem könnten Module Daten anonymisieren, bevor Apps Zugriff auf sie erhalten. Sicherheits-Aktualisierungen wären somit ohne vollständiges OS-Update möglich.
mehr
Das aufwändige HP-Ultrabook Spectre 13 Pro lässt sich über Touchscreen oder Sprachsteuerung bedienen. Quelle: HP
Mit einem Prozent wachsen die Verkäufe erstmals seit zwei Jahren wieder an. Dabei verbesserten sich die führenden fünf Hersteller im Schnitt um 16 Prozent. Vor einem Jahr meldeten sie ein Minus von 20 Prozent.
mehr
HPs Chromebook 11. Offenbar findet das schlanke Laptop mit Googles Chrome OS derzeit mehr Käufer, als HP-Chefin Meg Whitman sich erhofft hatte.
Dafür haben die beiden Unternehmen eine native Version von Receiver for Chrome entwickelt. Receiver verwendet als Software-Client Citrix-Serverdienste, um auf virtualisierte Desktops und ihre Anwendungen zuzugreifen.
mehr
Android Security (Bild: ZDNet.com)
Sicherheitsforscher haben dafür eine neue Schwachstelle in Googles Mobil-OS ausgenutzt. Mit dieser ist es möglich, dass eine schädliche App auf den mit anderen Anwendungen gemeinsam verwendeten Speicher zugreifen kann. Wahrscheinlich seien auch iOS und Windows Phone betroffen.
mehr
Logo Hypercat
Gemeinsam mit weiteren Firmen arbeiten sie an einer Kommunikationsmöglichkeit für IoT-Geräte. Sie soll ähnlich bedeutend sein wie HTML fürs WWW und 2015 veröffentlicht werden. 10 Millionen Euro hat die britische Regierung bereits investiert´.
mehr
Logo Facebook
Das hat das Wiener Landgericht festgestellt. Demnach muss Facebooks irische Tochter innerhalb von vier Wochen auf die Klage reagieren. Die Frist lässt sich um weitere vier Wochen verlängern. Das Gericht kann ein Versäumnisurteil fällen, sollte die Klage unbeantwortet bleiben.
mehr
Windows Logo
Ende September stellt Microsoft die nächste Version seines Betriebssystems vor. Möglicherweise präsentiert der Softwarekonzern neben Windows 9 auch erste Details zum nächsten Mobil-OS, das Windows RT und Windows Phone vereint.
mehr
ibm-logo
Bis zu 20 GByte pro Sekunde soll das System verarbeiten können. Dadurch will DESY Daten schneller für die Forschung bereitstellen. Eine neue Generation von Software Defined Storage bildet die Grundlage der Lösung. Diese wird von IBM unter dem Codenamen Elastic Storage entwickelt.
mehr
Google Chrome 28
Insgesamt 48.000 Chrome-Erweiterungen haben Forscher für ihre Studie überprüft. Demnach bemerkten sie bei 4712 ein verdächtiges Verhalten. Als Malware stuften sie weitere 130 ein. Aufgrund dessen hat Google die Kontrollen im Chrome Web Store verschärft.
mehr
hp-firmenschild-palo-alto_200x150
Im dritten Quartal beträgt der Überschuss 985 Millionen Dollar und fällt damit um 29 Prozent. Hewlett-Packard steigert den Umsatz dagegen um 1 Prozent auf 27,6 Milliarden Dollar. Dazu tragen unter anderem die Einnahmen der PC-Sparte bei, die um 12 Prozent wachsen.
mehr
vmwarelogo
Die Technik von CloudVolumes kann in virtualisierten Umgebungen sowie auf physikalisch vorhandenen Servern verwendet werden. Sie soll in allen drei Kernbereichen von VMwares Geschäft zum Einsatz kommen. Das sind End-User-Computing, softwaredefinierte Rechenzentren und hybride Cloud-Dienste.
mehr