ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Vba-Malware
Nachdem Hersteller wie Microsoft Anwendungen wie Office nachrüsteten, galten auf Visual Basic for Applications basierende Malware nahezu als ausgestorben. Jetzt kehrt diese Schädlingsform laut Sicherheitsunternehmen Sophos über soziale Netzwerke wieder zurück.
mehr
So soll die neue Deutschland-Zentrale von Microsoft in München aussehen. (Bild: Microsoft)
Ein Analyst erwartet, dass Microsoft bei den bevorstehenden Umstrukturierungen auch auf Stellenstreichungen nicht verzichten wird. Diese werden - entsprechende Gerüchte kursieren seit Wochen - möglicherweise zusammen mit den nächsten Quartalszahlen angekündigt.
mehr
Die Relationship Intelligence Platform von RelateIQ führt Sales-Daten aus E-Mails, Kalendern und Sozialen Netzen in einem zentralen Dashboard zusammen. Quelle: RelateIQ
Der CRM-Spezialist Salesforce.com lässt sich von RelateIQs Big-Data-Lösung für die Auswertung von Kundendaten zur zweitgrößten Übernahme der Unternehmensgeschichte hinreißen.
mehr
Logo-Materna
Langfristig Sicherheit für Kunden, Partner und Mitarbeiter soll der Wechsel an der Spitzer des Gründergeführten IT-Dienstleisters Materna GmbH sicherstellen. Die beiden bisherigen Geschäftsführer wollen Anfang 2015 ihre Ämter an einen Nachfolger übertragen.
mehr
Blackberry plant einen hochauflösenden Nachfolger des Q10 (Bild: Blackberry)
Ein geschlossener Münchner Standort, rückläufige Verkaufszahlen, ein Schrumpfender Marktanteil und Verluste veranlassen jetzt Analysten dazu, die Insolvenz des kanadischen Mobilfunk-Spezialisten BlackBerry vorherzusagen.

Tags: Blackberry.

mehr
apportal_Windows_8
Vertriebsmitarbeiter, CEO oder Krankenschwester: Mit Apportal liefert Microsoft Enterprise-Anwendern die Möglichkeit, verschiedene Business-Anwendungen wie Office sowie andere Daten unter einer touchbasierten Oberfläche zu versammeln und für den jeweiligen Einsatzbereich optimiert auzubereiten.
mehr
f-type_logo-287x287
Mit BIRT iHub F-Type können Unternehmen oder Abteilungen Business-Daten sammeln, auswerten und Visualisieren. Diese kostenlose Version dieser Eclipse BIRT basierten Reporting-Lösung soll Unternehmen, die Hürde einer Anfangsinvestition nehmen.
mehr
dirk_haeussermann
Der Einkauf beim Supermarkt, die Bestellung beim Online-Händler oder mobil bummeln mit der neuen App, die Datenmengen steigen und Unternehmen sammeln kräftig mit. Warum? Daten sind ein wertvolles Gut, erklärt Dirk Häußermann, Geschäftsführer Informatica Central EMEA in seinem neuen Blog für silicon.de.
mehr
zocalo_logo_1-250x130
Über den Dienst Zocalo können Unternehmen Dokumente freigeben, gemeinsam bearbeiten und speichern. Der Dienst soll auch strengen Sicherheitsanforderungen von großen Unternehmen genügen.

Tags: Amazon, Cloud, ECM.

mehr
Ermordung des österreichischen Thronfolgers Franz Ferdinand Zeichnung des Schülers Franz Przybyla Quelle: europeana 1914-1918 Beiträger: Heinrich Przybyla Urheberrecht: CC-BY-SA
"Österreich konfrontiert Serbische Regierung" – Diese Schlagzeile ist exakt hundert Jahre alt und dennoch heute wieder im Web zu finden. Ein Forschungsprojekt der Leuphana Universität Lüneburg macht das möglich.

Tags: Web 2.0.

mehr
Hassan Hosseini, CRM-Spezilaist.
Salesforce.com als Frotend für SAP? Wie viel San Francisco passt nach München? Software oder Plattform? silicon.de-Blogger und 'The Industrie Analyst' Hassan Hosseini lässt eine überraschungsreiche Salesforce One World Tour in München noch einmal Revue passieren.

Tags: blog.

mehr
iwatch_todd-hamilton
Apples iWatch kommt möglicherweise mit flexiblem AMOLED-Display in einem wasserdichten Gehäuse. Ein Analyst glaubt, dass Apple nicht wie bislang erwartet im Oktober mit der Smartwatch auf den Martk kommen wird.
mehr
Docker
Kubernetes ist ein Google-Projekt für die Verwaltung von Docker-Containern. Kubernetes sorgt für ein automatisches Deployment dieser Container und sorgt gleichzeitig für ein Loadbalancing. Jetzt gibt das Projekt bekannt, dass neben anderen auch Microsoft, IBM und Red Hat zu dem Projekt beitragen wollen.
mehr
StorSimple_MScomGraphic_590
Zwei neue Appliances stellt Microsoft vor, die On-Premises-Storage mit Speicherplatz in der Cloud kombinieren. Allerdings setzt Microsoft für StorSimple Windows Azure voraus. Eine eigene Verwaltungslösung ermöglicht die zentrale Verwaltung der hybriden Lösung. Der Schutz von Daten soll sich auf diese Weise aber um bis zu 60 Prozent verbilligen lassen.
mehr
Satya Nadella, der neue CEO von Microsoft. Quelle: Microsoft
Services und Devices, das war die Marschrichtung, die Steve Ballmer als CEO noch vorgegeben hatte. Sein Nachfolger Satya Nadella hingegen will jetzt Produktivität und Plattformen stärker gewichten. Nadella spricht von einer verfeinerten Strategie und will"Produktivität" neu erfinden.

Tags: Microsoft.

mehr
Sasa_Marinkovic_AMD
IoT (Internet of Things) wird den Fokus von der Technologie auf Ideen verlagern, wenn Integration gelingen soll. Heterogene Systemarchitekturen sind ein Schritt in diese Richtung, glaubt Sasa Marinkovic von AMD. Ohne offene Standards, so der Head of Technology, wird das viel beschworene Internet der Dinge zum Turmbau zu Babel.
mehr
Logo Bitkom
Chats, Video-Telefonie und andere Kommunikationskanäle lösen mehr und mehr die traditionelle Telefonie ab. Das schließt der Hightech-Verband Bitkom aus aktuellen Nutzungszahlen ablesen.
mehr
lotnet-logo
Immer häufiger werden Patente von Unternehmen geltend gemacht, die selbst keine Technologien entwickeln. Nachdem solche Klagen in den USA erneut einen Rekordwert erreicht haben, reagieren einige größere Unternehmen und gründen das 'License on Transfer Network'.
mehr
Weil CEOs bei der künftigen Unternehmensstrategie stark auf 'digitale' Themen setzen, wird der CIO auch wieder vermehrt als strategischer Partner wahrgenommen. Quelle: ZDNet.com
"Digital" ist der große Trend in Unternehmen. Zunehmend schaffen CEOs auch entsprechende Rollen auf C-Level. Der Digital Risk Officer aber werde in vielen Fällen nicht den Chief Information Security Officer verdrängen, sondern neue Aufgaben übernehmen.

Tags: CEO, CIO, CISO, DRO, Gartner.

mehr
IBM-Micron-3D-TSV-chip-diagram
IBM will auch künftig eine Rolle bei Halbleitertechnologien spielen. Daran, dass Prozessoren mit einer Strukturbreite von 7 Nanometern möglich sind, zweifelt man bei Big Blue offenbar nicht an.

Tags: Chip, IBM, Prozessor.

mehr