ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Mock-ups von Apples iWatch (Bild: Todd Hamilton via CNET.com)
Nächste Woche soll Apple die iWatch präsentieren. Die Auslieferung beginnt jedoch erst nächstes Jahr. Die Smartwatch soll in zwei Größen kommen und durch NFC mobiles Bezahlen ermöglichen. Apples Chefdesigner sagt Probleme für die Uhrmacher-Nation Schweiz voraus.
mehr
crytophone
Angriffe können über eine kleine Basisstation erfolgen, die sich als legitimer Knoten im Funknetz ausgibt. Schutz vor solchen vergleichsweise einfachen und günstigen Angriffen, ist mit herkömmlichen Technologien nicht möglich.
mehr
Samsung Galaxy Note 4 (Bild: CNET.de)
Neben dem 5,7-Zoll-Gerät zeigt es auf der IFA auch das 5,6 Zoll große Galaxy Note Edge. Dessen Bildschirm ist am rechten Rand gekrümmt. Der Akku des Galaxy Note 4 ist nur minimal größer als beim Vorgänger soll aber spürbar längere Laufzeiten ermöglichen. Ab Oktober kommt das Phablet für rund 800 Euro auf den Markt.
mehr
Mit diesem Diagramm verdeutlicht die Klageschrift das Geflecht aus angeblichen Absprachen. Quelle: Lieff Cabraser Heimann and Bernstein.
Im August scheiterte ein Vergleichsangebot über 324,5 Millionen Dollar. US-Bezirksrichterin Lucy Koh bezeichnete die Summe als zu niedrig. Nun fand ein neuerliches Treffen mit einem früheren Richter als Vermittler statt.
mehr
Google Logo
Physikprofessor John Martinis von der University of California wird das Projekt leiten. Dabei kann sein Team neben dem Quantenforschungslabor Googles und der NASA auch auf universitäre Anlagen zugreifen. Auch Microsoft betreibt an der Universität ein Quantenforschungsprojekt.
mehr
Samsung Galaxy Note Edge (Bild: News.com)
2014 sollen den Marktforschern zufolge 175 Millionen Phablets verkauft werden. Für Notebooks erwartet IDC Absatzzahlen in Höhe von 170 Millionen. 2015 rechnen sie mit 318 Millionen Phablets bei gleichzeitig 233 Millionen verkauften Tablets.
mehr
SAP geht gegen ein Urteil, das zwei Klauseln aus den Allgemeinen Geschäftsbedingungen SAPs untersagt, in Berufung. Quelle: Shutterstock
Die EU-Kommission ist der Ansicht, dass die drei Konzerne sich unter anderem bei der Preisbildung von Halbleitern abgesprochen haben. Diese kommen in SIM-Karten für Handys, Bankkarten oder Pässen zum Einsatz. Die Absprachen fanden zwischen 2003 und 2005 statt.
mehr
Logo VMware Fusion 7
Auf aktuellen Intel-Prozessoren ist mit dem Mac-Virtualisierer mehr Leistung bei gleichzeitig optimierter Akkulaufzeit möglich, so VMware. Zudem übernimmt VMware Fusion 7 typische Designelemente von Yosemite. Mit der Pro-Version sind außerdem neue Verbindungsoptionen zu VMwares Private-Cloud-Infrastruktur möglich.
mehr
Logo Ubuntu
Canonical stellt virtuelle Treiber zur Verfügung, die Windows-Gastbetriebssysteme optimal unterstützen können. Microsoft hat die Treiber sowie die gesamte Plattform zertifiziert. Über das Ubuntu-Advantage-Supportprogramm können Canonical-Kunden sie beziehen.
mehr
nikolaus_reuter
Wie viel kann und sollte ich für meine Leistungen verlangen? Jeder IT-Spezialist, der sich selbstständig machen möchte, steht zu Beginn seiner Freiberuflichkeit unweigerlich vor dieser Frage – ob Berufsanfänger oder Profi mit jahrzehntelanger Berufserfahrung.
mehr
Logo Google Frankreich
Google will damit unterstreichen, nicht nur für größere Unternehmen sondern für alle Unternehmen Lösungen anzubieten. Das gilt für den Geschäftsbereich wie für die Einzelnen Produkte.

Tags: Google.

mehr
Nordkoreas ‘Oberster Führer’ Kim Jong-un verfügt über Cyberstreitkräfte (Bild: HP)
Über Japan umgeht Nordkorea ein UN-Embargo, um sich Zugang zur Technik zu verschaffen. Überwiegen im Ausland operieren die Spione und Cyberstreitkräfte. Durch Computerspiele gelangt der Staat an Devisen und erhält eine Möglichkeit, Botnetz-Clients für DDoS-Angriffe zu verteilen.
mehr
BigData
Die Entwicklung steht noch ganz am Anfang. Viele Unternehmen fangen gerade erst an, sich mit dem Thema Big Data auseinander zu setzen. Das zeigt auch eine aktuell veröffentlichte Studie von Data Assessment Solutions (DAS). Die IT-Skills Studie 2014 spreche laut den Autoren eine deutliche Sprache.
mehr
Die UCS Invicta Appliance wird vorerst nicht mehr ausgeliefert. Quelle: Cisco
In skalierenden Projekten soll die Flash-Storage Appliance UCS Invicta Probleme bereiten. Gegen Ende Oktober will Cisco diese jedoch behoben haben.

Tags: Cisco, Flash.

mehr
Logo United Internet
Der Internet Service Provider, zu dem auch 1&1 gehört, zahlt rund 586 Millionen Euro. Das Versatel-Glasfasernetz soll 37.000 Kilometer umfassen. Die Marke soll erhalten bleiben und das B2B-Geschäft weiter ausgebaut werden. Mit dem Vollzug der Transaktion wird im Oktober 2014 gerechnet.
mehr
Statt auf ein "Me-too"-Produkt zu setzen versucht sich BlackBerry mit dem Passport in neuem Design. Quelle CNET.com
Das Smartphone ist mit einem 4,5-Zoll-Bildschirm ausgestattet und verfügt über eine dreireihige mechanische Tastatur. Das quadratische Display des Passport ist vor allem für Tabellenkalkulationen gedacht.
mehr
markus_nispel
Sehr interessant findet silicon.de-Blogger Markus Nispel von Extreme Networks, wie Cisco’s “Insieme” Announcement letzten Herbst die Diskussion über die verschiedenen Aspekte der Application-Awareness im Netz und des Software-Defined Networking erneut angestoßen hat. Und natürlich vertritt Markus Nispel hier eigene Ansichten.
mehr
Windows XP liegt weiterhin deutlich vor Windows 8 und 8.1 (Bild: Net Applications).
Gegenüber Juli fällt die Verbreitung von Windows XP um 0,93 Punkte auf 23,89 Prozent. Damit liegt es weiterhin über 10 Punkte vor Windows 8.x. Das jüngste Microsoft-Betriebssystem verbessert sich um 0,53 Punkte. Windows 7 verteidigt die Spitze mit 51,21 Prozent. Mac OS X verbessert sich wieder.
mehr
Logo Zalando
Abhängig vom Börsenumfeld will der Modeversender Zalando im zweiten Halbjahr den Schritt wagen. Nachdem im ersten Halbjahr 2014 zum ersten Mal operativer Gewinn erreicht wurde scheint die Gelegenheit günstig.
mehr
lune-os-logo-250x187
Das Ursprünglich von Palm entwickelte Betriebssystem WebOS ist nun in einem neuen Port für HP Touch Pad, Google Nexus 4, Galaxy Nexus und Nexus 7 verfügbar. Noch hat das Team Platz für weitere Freiwillige
mehr