Archiv

Logo Veritas (Bild: Veritas)

Vertias gehört jetzt Carlyle

8 Milliarden Dollar lässt sich der Investor Carlyle den Storage- und Datamanagement-Spezialisten Veritas kosten. Damit geht für Symantec eine monatelange Suche nach einem Käufer der Sparte zu Ende.

(Bild: Shutterstock)

Patchday: Microsoft schließt vier kritische Sicherheitslücken

Die Schwachstellen stecken in Windows, Office, IE und Edge. Insgesamt 13 Lücken beseitigt Microsoft in Internet Explorer. Für Windows 10 stellt der Softwarekonzern ein weiteres kumulatives Update bereit. Ein Patch für den fehlerhaften App Store hat es ebenfalls angekündigt.

800px-Unisys_logo

[Update:]Unisys entlässt die Hälfte der deutschen Belegschaft

Kein Konzept, falsche Strategie: Die Gewerkschaft spricht von einer Bankrotterklärung für den Unisys-Standort Deutschland. Inzwischen widerspricht jedoch das Unternehmen der Darstellung, dass man sich aus dem deutschen Markt zurückziehen wolle. Allerdings werde die Deutschlandzentrale von Sulzbach nach Hattersheim bei Frankfurt verlagert.

Cortana stellt sich vor. (Bild: News.com)

Cortana für Android kann Google Now ersetzen

Microsofts Sprachassistent kann in Version 1.0.0.204 Google Now ersetzen. Über den Home-Button ist er dann auf Android-Geräten erreichbar. Per Sprachbefehl lässt sich Cortana aber nicht öffnen. Außerdem fehlt die Integration in Fremd-Apps.

Beratung_support_shuttersto

Support und Beratung bei Unified Communications

Vertrieb und Support von Unified Communications Plattformen ist häufig Händler- oder Partnersache. Wie viel Beratung und Unterstützung im Preis inbegriffen ist, variiert bei den einzelnen Angeboten. silicon.de-Autorin Ariane Rüdiger vergleicht die Angebote in einer großen UC-Marktübersicht.

Intel-Firmenschild. (Bild: Ben Fox Rubin/CNET)

Ältere Intel-CPUs: Rootkits können UEFI-BIOS löschen

Möglich macht das ein Design-Fehler in CPUs aus den Jahren 1997 bis 2010. Angreifer können ihn verwenden, um Schadsoftware in einem Bereich zu installieren, der für die Sicherheit auf Firmware-Ebene verantwortlich ist. Sicherheitsfunktionen wie Secure Boot funktionieren anschließend nicht mehr.

Google Alphabet (Screenshot: ZDNet.de)

Aus Google wird Alphabet

Der Internetkonzern hat einen neuen Mutterkonzern gegründet. Durch die umfassende Restrukturierung erhält Google mit Sundar Pichai auch einen neuen CEO. Larry Page übernimmt die Leitung von Alphabet. Die neue Struktur soll beim Erreichen langfristiger und ambitionierter Ziele helfen.

netzpolitik-org

Landesverrat: Keine Ermittlungen mehr gegen Netzpolitik.org

Die Macher des Blogs fordern nun eine volle Aufklärung auch zu gegen sie gerichteten Überwachungsmaßnahmen. Die Ermittlungen gegen Unbekannt laufen allerdings weiter. Den anonymen Informanten von Netzpolitik.org wird die Verletzung des Dienstgeheimnisses vorgeworfen.

Windows Store Logo (Bild: Microsoft)

Probleme bei Windows 10 App Store

Der Marktplatz kämpft zeitweise mit Ausfällen. Einige Nutzer können unter anderem seit Tagen keine Updates installieren. Probleme treten auch bei Windows-10-Apps wie Mail auf. Zwar benachrichtigt sie über neue Nachricht, allerdings können sie weder gelesen noch gelöscht werden.

Motivfoto Hacker (Bild: Shutterstock)

Carphone Warehouse: 2,4 Millionden Kundendaten gestohlen

Cyberkriminelle haben zudem 90.000 verschlüsselte Kreditkartendaten vom britischen Mobilfunk-Retailer erbeutet. Bereits vor über zwei Wochen hat der Angriff stattgefunden. Aber erst am vergangenen Mittwoch hat Carphone Warehouse ihn entdeckt.