Archiv

Google Docs (Bild: Google)

Phishing-Angriffe auf Nutzer von Google Docs

E-Mails täuschen Nutzern vor, ein ihnen bekannter Absender habe ein Google-Docs-Textdokument mit ihnen geteilt. Über den Anmeldedienst OAuth verlangt eine als “Google Docs” auftretende Web-App dann Zugriffsrechte für Google-Dienste.

Home Office (Bild: Shutterstock/Jakub Zak)

Digitalisierung sorgt für mehr Stress im Berufsleben

Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage im Auftrag des DGB. Für jeweils rund die Hälfte der Arbeitnehmer hat die Arbeitsbelastung respektive die Arbeitsmenge zugenommen. 69 Prozent der mit digitalen Mitteln Arbeitenden berichten von ständigen Unterbrechungen und Störungen.

HP EliteBook 820 (Bild: HP Inc.)

Notebooks von HP nun mit Nachhaltigkeitszertifikat

Das Siegel TCO Certified wird von der schwedischen TCO Development vergeben. Die ging aus der bei Monitoren etablierten TCO-Prüfung hervor und prüft schon seit 2010 IT-Produkte auf Nachhaltigkeit. Bei Notebooks waren das bislang nur Modelle von Dell und Lenovo.

Google Chrome (Bild: Google)

Kriminelle nutzen Chrome-Erweiterungen zunehmend als Infektionsweg

Davor hat der IT-Security-Anbieter ESET gewarnt. Die Erweiterungen werden den Nutzern auf mehreren Wege aufgedrängt und über den Chrome Web Store verteilt. Da sie alle Daten von besuchten Webseiten lesen und ändern können, ist es ihnen auch möglich Schadcode in in Webseiten einzuschleusen.

IBM-Storwize-V7000-1200

Storwize-Kunden erhielten von IBM USB-Sticks mit Malware

Auf ihnen wird das Initialisierungs-Tool für die Storage-Produkte bereitgestellt. Firmen, die die Storwize-Systeme V3500, V3700 oder V5000 Gen 1 erwarben, bekamen allerdings USB-Sticks, auf denen zusätzlich Schadcode war. Dessen natur, Zweck und Ursprung sind geheminsumwittert.

Hacker (Bild: Shutterstock)

Hacker haben Bankkonten von O2-Kunden ausgeraubt

Der Angriff wurde in mehreren Schritten vorgetragen. Wenn Opfer auf eine Phishing-Mail hereingefallen waren, spähten die Angreifer deren Mobilfunknummer aus. Dann beantragten sie dafür eine neue SIM und hebelten mit deren Hilfe das mTAN-Verfahren aus.

Surface Laptop (Bild: Sarah Tew / CNET.com)

Surface Laptop: Microsoft stellt klassisches Notebook vor

Es dient Microsoft als Referenzprodukt für Windows 10 S. In Deutschland soll das Surface Laptop im Sommer zu Preisen ab 1149 Euro erhältlich sein. Microsoft verspricht eine Akkulaufzeit von 14,5 Stunden und verweist auf den verbauten, besonders dünnen Touchscreen.

Redcoon (Grafik: MSH)

Online-Shop von Redcoon wieder aktiv

Der Ableger von Media-Saturn hatte sich zur Erneuerung eine Pause von gut einer Woche gegönnt. Das hat für diverse Spekulationen über dessen Zukunft gesorgt. Die überarbeitete Version wurde nach außen hin vor allem für die Ansicht auf Mobilgeräten verbessert. Im Hintergrund wurde die Produktdatenbank mit der von Media-Saturn zusammengeführt.

Windows 10 (Grafik: Microsoft

Microsoft präsentiert Windows 10 S

Bei dieser Variante müssen alle Apps aus dem Windows Store bezogen werden. Die anderweitige Installation von Desktop-Anwendungen ist nicht möglich. Mit dem auch – aber nicht – für den Einsatz an Schulen und Bildungseinrichtungen gedachten Betriebssystem reagiert Microsoft auf Googles Erfolge mit Chrome OS.

Das Farb-Multifunktionsgerät Brother MFC-L8690CDW bietet eine BSI-Schnittstelle zur Programmierung kundenspezifischer Lösungen. (Bild: Brother)

Brother aktualisiert Farblaserdrucker für den Business-Bereich

Die insgesamt zehn Geräte der Reihen L8000 und L9000 drucken (bis zu 31 Seiten) und scannen (bis zu 100 Bilder pro Minute) schneller als die Vorgänger. Tonerkartuschen mit höherer Reichweite sollen zu günstigeren Seitenpreisen beitragen, Unterstützung für kundenspezifische Drucklösungen und das Druckmanagement Brother b-guard für Enterprise-Tauglichkeit sorgen.

Rubrik (Grafik: Rubrik)

Cloud-Data-Management-Experte Rubrik bekommt 180 Millionen Dollar

Der Unternehmenswert steigt durch die Kapitalerhöhung auf 1,3 Milliarden Dollar. Das Start-up hat von Investoren bislang insgesamt 292 Millionen Dollar erhalten. Kürzlich geschlossene Partnerschaften mit AWS und Microsoft Azure machen die Technologie von Rubrik für einen breiteren Kundenkreis interessant.