Archivierung

aufmacher_xmaskatastrophe

Weihnachtliche IT-Katastrophen vermeiden

Während die Mitarbeiter schon langsam einen vorweihnachtlichen Gang runterschalten, sollten IT-Chefs kurz vor den Feiertagen mehr als einen letzten Kontrollgang machen. Denn gerade über die Weihnachtsfeiertage liegt die Tücke im Detail: Der Glitzer-Christbaum bedroht die Datenbank, die leeren Büros locken virtuelle sowie echte Räuberbanden und auch die Wettergötter fahren schweres Geschütz auf.

CIO-Haftung

Social Business: Sozial kommunizieren, klassisch speichern

Mit zunehmender Beliebtheit von Chats, Tweets und Microblogs wird die E-Mail-Kommunikation in Firmen immer unattraktiver. Was aber für eine verbesserte Zusammenarbeit denkbar vorteilhaft erscheinen mag, stellt die Archivierungspflichten rechtstauglicher Dokumente vor Probleme. Wie also muss eine astreine Speicherung und Archivierung in der sozial vernetzten Unternehmenspraxis aussehen?

Adobe erweitert Acrobat XI mit Web-basierter Dokumentenverwaltung

Neu in der Acrobat-Familie sind jetzt Adobe FormsCentral, eine integrierte Cloud-Lösung für die Verwaltung von Dokumenten und die Signatur-Funktion Adobe EchoSign. Acrobat Standard und Pro bieten jetzt die Möglichkeit zur vollständigen PDF-Editierung, den Export in Microsoft PowerPoint sowie Touch-Funktionen auf Tablets.

Google macht der populären Spam-Filter Postini dicht

Google wird im nächsten Jahr die Postini-Dienste für E-Mail-Sicherheit und -Archivierung schließen. Die entsprechenden Features wurden nach Angaben desKonzerns in zwei Google-Apps-Produkte integriert. Die Veränderung trifft rund 26 Millionen Anwender weltweit.

Twitter-Nutzer bekommen Tweets als Download

Kaum ein Social Network ist so schnelllebig wie der Microblogging-Dienst Twitter. Ein Download-Tool soll das jetzt ändern: Twitter-CEO Dick Costolo sagte gegenüber der New York Times, man arbeite derzeit an einer Lösung, die es Nutzern ermögliche, ihre gesamten Tweets in einer Datei gebündelt herunterzuladen.

adn-promo-v1

Morsen über Twitter

… — …, dieser Morse-Code dürfte auch heute noch vielen bekannt sein. Dank eines österreichischen Professors kann man heute auch über Twitter morsen.

HPs erste Autonomy-Produkte

Zum ersten Mal seit dem umstrittenen Kauf des britischen Software-Anbieters Autonomy hat HP jetzt ein Produkt mit Autonomy-Technologie vorgestellt.