Blackberry

blackberry_Classic

BlackBerry begräbt “Classic”

Vor etwa 18 Monaten hatte BlackBerry das Classic für all jene vorgestellt, die eine physische Tastatur vorziehen. Damit läuft vermutlich auch das letzte BlackBerry-OS-Gerät aus.

Blackberry Smartphone (Bild CNET.com)

Blackberry nimmt zu “Generalschlüssel-Affäre” Stellung

Vergangene Woche berichteten US-Medien, die kanadische Bundespolizei verfüge schon seit sechs Jahren über einen Generalschlüssel für die Kommunikation zwischen Blackberry-Geräten. CEO John Chen betont nun, dass es in dem Fall nicht um den Blackberry Enterprise Server geht. Indirekt räumt er aber den Zugriff ein.

Blackberry Smartphone (Bild CNET.com)

Blackberry: Kanadische Polizei besitzt seit 2010 Generalschlüssel

Die Informationen stammen aus den Gerichtsunterlagen zu einem Mordfall, deren Publikation die kanadische Regierung offenbar seit zwei Jahren zu verhindern versucht. Woher die Royal Canadian Mounted Police den Blackberry-Schlüssel hatte oder ob sie über eine als Allgemeinschlüssel nutzbare Software verfügte, steht jedoch nicht in den Unterlagen.

Verschlüsselung (Bild: Shutterstock)

Gehärtetes Android sicherer als BlackBerry?

Weil es der niederländischen Polizei angeblich gelungen sein soll ein PGP-verschlüsseltes BlackBerry zu knacken, will das auf mobile Sicherheit spezialisierte Unternehmen EncroChat nun bei der Plattform auf Andorid setzen.

good-secure-emm-suites-1024

BlackBerry stellt neue EMM-Suite auf Basis von Good vor

Es ist ein wichtiger Schritt für die Öffnung von BlackBerry. Mit der neuen Good-Suite kann der kanadische Hersteller nun auch kleineren Anwenderunternehmen die Passende Suite anbieten. Support für bestehende BlackBerry-Lösungen gibt es derzeit aber noch nicht.

Blackberry-Logo (Bild: Blackberry)

BlackBerry: PGP noch immer sicher

BlackBerry weist Berichte zurück, wonach Strafverfolgungsbehörden eine verschlüsselte Kommunikation aus einem Gerät haben auslesen können. Das sei nur möglich, wenn das Gerät unsachgemäß verwendet wurde.

Blackberry Smartphone (Bild CNET.com)

Nur noch Android-BlackBerrys?

2016 will BlackBerry ein neues Produkt und möglicherweise ein neues Smartphone auf den Markt bringen, beide mit Android. Möglicherweise zieht sich der Hersteller auch ganz aus dem Hardware-Business zurück.

Blackberry-Logo (Bild: Blackberry)

BlackBerry setzt auf Lawful Interception

Mit einem Zugriff für Behörden will sich der auf mobile Sicherheit spezialisierte Anbieter BlackBerry jetzt vom Mitbewerbern abheben. Von permanenten Hintertüren in der Infrastruktur des Anbieters will BlackBerry jedoch nicht sprechen.

Blackberry-Logo (Bild: Blackberry)

BlackBerry erweitert BES12

Support für Windows 10 in BlackBerry Enterprise Services 12 erweitert neben anderen neuen Funktionen die Enterprise-Mobility-Management-Lösung. Darüber hinaus integriert BlackBerry zum ersten Mal die Lösungen von Good Technology