ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Dünn und elegant und trotzdem gut zu reparieren. Sogar ein Wechselakku ist bei dem BlackBerry Z10 vorgesehen. Quelle: iFixit
Inzwischen scheint sich der einstige kanadische Smartphpone-Marktführer vollständig damit abgefunden zu haben, dass die alten Zeiten nicht mehr wieder kommen. Ein leitender Manager spricht jetzt von einem Teilverkauf des Unternehmens.

Tags: Blackberry.

mehr
blackberry-messenger_auf
Nachdem BlackBerry bereits vor einigen Wochen erklärte "mögliche Strategische Alternativen" ausloten zu wollen, soll das Unternehmen offenbar davor sein, den Verbreiteten Dienst Messenger in ein eigenes Unternehmen auszugliedern.
mehr
BlackBerr App World
120.000 Anwendungen zählt die BlackBerry App World. Ein Großteil dieser Apps scheint jedoch von einem einzigen Entwickler zu stammen und sind daher auch weitgehend sinnfrei.
mehr
BlackBerry_9720_auf
Der CEO von BlackBerry, Thorsten Heins, braucht sich um seine finanzielle Zukunft keine Sorgen zu machen. Eine Entlassung nach einem Verkauf würde BlackBerry Heins mit insgesamt 55,6 Millionen Dollar vergüten.

Tags: Blackberry.

mehr
BlackBerry_9720_auf
Nachdem BlackBerry jetzt auch offiziell nach einem Käufer sucht, werden natürlich auch Spekulationen über den Wert des Unternehmens laut. Ein Experte sieht vor allem bei BlackBerrys Patentportfolio großes Potential.

Tags: Blackberry.

mehr
BlackBerry_9720_auf
Tatsächlich aktiviert BlackBerry noch einmal das alte BlackBerry Betriebssystem 7.1. Für das jetzt vorgestellte Einsteiger-Gerät BlackBerry 9720 verzichtet der kanadische Hersteller auf die neue Version. Vor allem für Nutzer von Social Media positioniert BlackBerry das Gerät.

Tags: Blackberry.

mehr
heins-blackberry-logo_au
Nachdem vor Kurzem noch ein Rückzug von der Börse als mögliche strategische Option für BlackBerry gemeldet wurde, ist man bei BlackBerry jetzt ganz offiziell auf der Suche nach einem Käufer.
mehr
Das BlackBerry 10, die letzte Chance für den kanadischen Hersteller.
Dass BlackBerry übernommen werden soll ist als Gerücht offenbar schon oft genug kolportiert worden. Jetzt gib es eine neue strategische Option, den sich die Kanadier von Michael Dell abgeschaut haben könnten: den Rückzug von der Börse.
mehr
bb10
Für Ärger sorgt zudem Secure Work Space für Android. Es ist nicht zum neuen Android 4.3 kompatibel und aktualisierte Geräte verweigern den Dienst.
mehr
280910_playbook
Möglicherweise markiert der Weggang von David Smith, dem Verantwortlichen für das BlackBerry-Playbook, endgültig das Aus für das BlackBerry-Tablet.
mehr
blackberry-a10-tinhte_Arist
Neue Bilder und auch ein Video des BlackBerry A10, Codename Aristo, sind jetzt aufgetaucht. Zudem gibt es Informationen zu der neuen Betriebssystem-Version BlackBerry 10.2.
mehr
BlackBerry Enterprise Services 10 bietet jetzt mit Secure Work Place eine Sicherheitslösung für iOS und Android. Quelle: BlackBerry
In den USA werden Carrier das BlackBerry Z10 teilweise um bis zu 75 Prozent billiger anbieten. Allerdings sorgt die vergleichsweise frühe Rabattaktion auch für Fragen.
mehr
BlackBerry Enterprise Services 10 bietet jetzt mit Secure Work Place eine Sicherheitslösung für iOS und Android. Quelle: BlackBerry
Vor allem das mittlere Management soll von dem nächsten geplanten Stellenabbau bei dem kanadischen Hersteller BlackBerry betroffen sein.
mehr
BlackBerry Q5
Mit dem BlackBerry Q5 startet BlackBerry nun auch in Deutschland mit dem Verkauf des kleinen und damit auch deutlich günstigeren Bruder des Tastatur-Modells Q10.
mehr
BlackBerry_Q10_AufmBG
Nicht so hoch wie erwartet fielen die Verkaufszahlen der neuen BlackBerry-10-Modelle aus und damit muss der kanadische Hersteller erneut einen Verlust melden.

Tags: Blackberry.

mehr
BlackBerry Enterprise Services 10 bietet jetzt mit Secure Work Place eine Sicherheitslösung für iOS und Android. Quelle: BlackBerry
Mit Secure Work Space liefert BlackBerry nun auch für Android- und iOS-Smartphones eine sichere Trennung zwischen beruflichen und privaten Inhalten. Mit Balance hat BlackBerry für die eigene Mobilplattform bereits ein entsprechendes Produkt im Markt.
mehr
nokia_lumia
Der chinesische Mobilfunkausrüster Huawei steht laut eigenen Angaben einer Übernahme von Nokia "offen" gegenüber. Damit könnte das Unternehmen vor allem die Märkte in Europa und USA stärken.
mehr
BlackBerry_Protect gefährdet q10 und z10
Das Touch-Gerät BlackBerry Z10 weist laut Hersteller BlackBerry eine schwerwiegende Sicherheitslücke auf, die sich über eine manipulierte App ausnutzen lässt und über die Angreifer vollständig die Kontrolle über das Gerät erlangen können.
mehr
BlackBerry_Q10_AufmBG
Endlich hat BlackBerry mit dem Q10 auch ein Tastatur-Smartphone mit dem neuen Betriebssystem BlackBerry 10 auf den Markt gebracht. Das wollen wir uns genauer ansehen und auch mit dem Z10 vergleichen.
mehr
BlackBerry-Q10, BlackBerry10, Z10;
Dass bei BlackBerry jetzt einiges anders läuft, merkt man schon daran, dass BlackBerry zunächst mit dem Z10 ein reines Touch-Gerät auf den Markt bringt und erst einige Monate später mit dem Q10 einen Tastatur-Hybrid. Dennoch gelingt BlackBerry mit dem Q10 eine effiziente Mischung aus Touch und Tastatur-Bedienung. Ein Arbeitstier für Arbeitstiere.
mehr