CeBIT

City eTAXI (Bild: ACM)

CITY eTAXI: Elektrozwerg soll deutsche Innenstädte erobern

Das Konzept von Adaptive City Mobility wird von Initiator Paul Leibold vom 20. bis 24. März auf dem CeBIT-Stand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie der Öffentlichkeit präsentiert. Das kompakte Elektrofahrzeug könnte nicht nur als Taxi zum Einsatz kommen, sondern auch als Stadtteilauto, für die innerstädtische Logistik oder touristische Zwecke.

CeBIT_2012-610x457

CeBIT: Schicksalsjahre einer Messe

Die Macher der CeBIT hatten es in den vergangenen Jahren nicht einfach. Aber nach wie vor schaut die Branche im März nach Hannover. silicon.de-Blogger Heinz Paul Bonn blickt voraus.

Salesforce belegte mit der Kundenveranstaltung Salesforce World Tour zur CeBIT 2016 gleich mehrere Hallen (Bild: ITespresso).

Salesforce World Tour macht wieder auf der CeBIT Station

Erstmals kooperierte das US-Unternehmen 2016 mit der Deutschen Messe. An der Partnerschaft hält man fest, allerdings fällt die Beteiligung 2017 deutlich kleiner aus. Dennoch belegt Salesforce eine ganze Halle – und damit mehr Fläche, als zum Beispiel alle Netzwerkhersteller zusammen.

(Bild: Shutterstock.com/360b)

CeBIT 2017: Japan wird Partnerland

Japan gehöre zur Weltspitze bei der Digitalisierung. Nach einem Treffen zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und Japans Premier Shinzo Abe fiel die Entscheidung für Japan an höchster Stelle.

(Bild: Shutterstock.com/360b)

Das müssen Sie über die CeBIT 2016 wissen

So war sie, die CeBIT 2016: von allem etwas, aber nichts richtig. Früher war die CeBIT beliebt, heute ist sie beliebig. Silicon.de-Blogger Godelef Kühl lässt die CeBIT noch einmal Revue passieren.

(Bild: Pieter Beens / Shutterstock.com)

Die CeBIT wird zur GigaBIT

Die Digitale Transformation wirkt sich fundamental auf Politik und Gesellschaft, auf Wirtschaft und Technik, Bildung und Wissenschaft aus. Auch die CeBIT wird an und mit der Digitalisierung unseres Lebens wachsen wird, so Silicon.de-Blogger Heinz Paul Bonn.

CeBIT-2016-2

Die 10 wichtigsten Fakten zur CeBIT

Jedes Frühjahr wandelt sich Hannover zu einem der wichtigsten Pilgerorte der IT-Industrie. Lesen Sie die 10 wichtigsten Fakten über die CeBIT und warum es sich für Besucher und Aussteller nach wie vor oder wieder lohnen kann, nach Hannover zu kommen.

messe-20160107-120818_content_image_position_right_left

Großvater der Startups

Heinz Nixdorf kann getrost als ganz Großer der Startup-Szene gelten. An seinem 30. Todestag verneigt sich Heinz Paul Bonn vor dem IT-Pionier und Visionär.

Schweiz (Bild: silicon.de)

CeBIT 2016: Schweiz wird Partnerland

Die CeBIT hat die Schweiz eingeladen, da es kaum ein Land gebe, “das sich so intensiv dem Thema Digitalisierung verschrieben hat”. Die Eidgenossen gelten in diesem Bereich zu den führenden Nationen. Der Bitkom sieht vor allem für Mittelständler und Start-ups Kooperationschancen.