CIONET

010909_cio-jury-v3

CIO-Jury: Das Jahr 2013 und die guten Vorsätze

“Was waren in diesem Jahr die IT-Highlights und was sind die Vorhaben für das Jahr 2014?”, das war die Frage, die wir zum Ende dieses turbulenten Jahres an die silicon.de-CIO-Jury gerichtet haben. Das vermutlich wichtigste Highlight 2013 wird eher als Tiefpunkt empfunden. Doch das ist noch lange kein Grund, die Flinte ins Korn zu werfen, glauben unsere CIOs.

European CIO of the Year: Deutsche Finalisten stehen fest

Im Juni wird in Brüssel der “European CIO of the Year 2013″ gewählt – nun steht fest, wer für Deutschland ins Rennen gehen wird. Die beiden Finalisten werden sich bei der Wahl in Brüssel mit führenden europäischen CIOs aus den anderen angeschlossenen Ländern der CIONET Community messen.

tobias_frydman

“Die Generation Facebook gibt die Spielregeln vor”

In Deutschland vergeht kaum ein Tag, an dem es nicht Ratschläge für CIOs hagelt. Andererseits sind IT-Chefs außerhalb der IT-Community nahezu inexistent, sagt Tobias Frydman, Deutschland-Geschäftsführer von CIONET, im Interview mit silicon.de. Um das zu ändern, hat er sich für 2013 einiges vorgenommen.

120710_cio-plans

CIO 2013: Die Zukunft braucht keine ERP-Babysitter

Wieder einmal stehen CIOs vor völlig neuen Aufgaben. In der 10. Auflage der CIO-Empfehlungen rät das Marktforschungsunternehmen Gartner den CIOs für 2013, auch mal einen Blick zurück zu werfen, denn man werde als CIO nicht bis in alle Ewigkeit der Babysitter für ERP-Systeme bleiben.

ciojury-2012

Fachkräftemangel: CIOs kämpfen um Talente

Die Prognosen sind ebenso eindeutig wie düster: Experten erwarten, dass bis 2015 für rund 700.000 ITK-Arbeitsplätze in Europa keine ausreichend geschulten Fachkräfte zur Verfügung stehen. Aber wie sieht es aktuell in Deutschland aus? Die Mitglieder unserer CIO Jury sind sich weitgehend einig.