Cisco

Logo von Cisco (Bild: Cisco)

Cisco patcht 46 Produkte

Mit einem groß angelgetem Patch-Reigen behebt Cisco Lecks in mindestens 46 Produkten. Mehr als hundert Produkte werden derzeit auf Anfälligkeiten überprüft.

Cisco Logo (Bild: Cisco)

Cisco weitet Enterprise Security aus

Schutz gegen Satten-IT und mehr Sicherheit für Cloud und Netzwerke will Cisco mit neuen Produkten und Services anbieten. Cisco stellt damit neue Bausteine für die Strategie “Security Everywhere” vor, mit der das Unternehmen einen holitischen Sicherheitsansatz anbieten will.

Sicherheitslecks in SAP HANA-Systemen

Cybersecurity Management muss Chef-Sache sein

Ein geklauter USB-Stick, ein entlassener Mitarbeiter mit Groll gegen die Geschäftleitung? Selbst kleine und interne Sicherheitslücken können schnell zu einem großen Problem werden, weiß Cisco-Security-Experte Volker Marschner.

Apple kooperiert mit Cisco (Bild: silicon.de)

iOS für Unternehmen: Apple kooperiert mit Cisco

Durch die Partnerschaft sollen Ciscos Netzwerklösungen besser mit iOS-Geräte und -Apps zusammenarbeiten. Verbesserungen versprechen die beiden Firmen auch bei Mobile-, Cloud- und On-Premise-basierten Kollaborationswerkzeugen wie Cisco Spark, Telepresence und WebEx.

Cisco Logo (Bild: Cisco)

Hacker tauschen Boot-Firmware von Cisco-Routern aus

Das manipulierte ROMMON-Image schleusen sie über eine dokumentierte Updatefunktion ein. Die Angreifer waren in den Cisco bekannten Fällen in Besitz von gültigen Anmeldedaten für einen Router oder Switch. Eine Sicherheitslücke ist es dem Unternehmen zufolge nicht.

Logo Windows 10 (Bild: Microsoft)

Gefälschte Window-10-Mails mit Trojaner im Umlauf

Das Programm CTB-Locker verschlüsselt Dateien auf der Festplatte und macht sie dadurch unbrauchbar. Cyberkriminelle fordern Geld für die Freigabe. Ziel sind Nutzer, die noch kein kostenloses Upgrade auf Windows 10 erhalten haben.

Die UCS Invicta Appliance wird vorerst nicht mehr ausgeliefert. Quelle: Cisco

Cisco zieht sich aus Flash-Storage zurück

Invicta nannte Cisco das auf Flash-Speicher basierende Produktportfolio. Gerade mal zwei Jahre wurde dieses Vorhaben alt, nachdem bereits im zurückliegenden Herbst ernsthafte Probleme mit dieser Produktgruppe aufgetreten sind.