Consumerization

Die Folgen der Consumerization in der Praxis

silicon.de-Blogger Evan Powell beschreibt die Folgen von Consumerization und BYOD für die IT-Infrastruktur. Speicher und andere Bereiche könnten hier von offenen Standards profitieren. Bei der Entwicklung von Cloud-Infrastrukturen etwa entferne der Open-Source-Ansatz alles Mystische und zeigt offen, was wofür entwickelt wird.

IT-Mittelstand, Deutschland IT-Mittelstandsindex; Techconsult Fujitsu

Sind CIOs auf “Bring your own” vorbereitet?

Die Unternehmensrichtlinien auf dem Prüfstand: Mit der aktuellen Breitenbefragung “Consumerization Study CIO Challenges 2012″ untersucht die techconsult GmbH im Auftrag von Microsoft Deutschland, in welcher Form das Konzept “Bring your own” in den Unternehmen bereits gelebt wird. Die Grenzen zwischen der Arbeitswelt und dem Privatleben schwinden zusehends.

winfried_holz1

CeBIT: Wie eine Branche das Teilen lernt!

Am 5. März versammelt sich alles, was Rang und Namen in der IT-Branche hat, in Hannover zur CeBIT unter dem Motto Shareconomy. Auch wenn die Messe in den letzten Jahren Besucher und Aussteller verloren hat, auch wenn der Mobile World Congress in Barcelona eine immer größere Konkurrenz darstellt – die CeBIT ist und bleibt die Leitmesse für die deutsche und europäische IT-Branche.

BlackBerry Z10 ab heute auch in Deutschland

Mit dem Wochenstart soll nun auch in Deutschland BlackBerrys neuer Hoffnungsträger in die Läden kommen. Auch wenn das Gerät alle Nezte unterstützt, wird es zunächst nur von einem Provider mit Vertrag angeboten.

Google Glass noch in diesem Jahr

Google treibt offenbar die Entwicklung der Augmented-Reality-Brille Project Glass massiv voran und verkürzt die Roadmap. So soll Google Glass noch in diesem Jahr verfügbar werden.

eugen_gebhard

Gedanken zum MWC: Geschwindigkeit ist alles!

Derzeit trifft sich alles was in der Welt der mobilen Kommunikation Rang und Namen hat zum alljährlichen Klassentreffen in Barcelona; und zwar nicht auf den Ramblas oder im Barri Gòtic, sondern auf dem auf dem Mobile World Congress. Auch viele meiner Kollegen werden vor Ort sein. Es werden neue Geräte vorgestellt und Trends prognostiziert, was die Kristallkugel her gibt – natürlich unter strenger Beobachtung der Presse aus aller Welt.

burnout

Deutsche Führungskräfte durch Smartphones gestresst

Für die überwältigende Mehrheit der Manager in Deutschland ist die ständige Erreichbarkeit über ihr Smartphone eine zusätzliche Belastung. So das Ergebnis einer Studie der TU München. Nahezu alle Führungskräfte sind nach eigenen Angaben auch außerhalb der Arbeitszeit erreichbar.

011010_analyse

Die Metatrends im Business Intelligence Markt

Consumerization, Agility, Big Data sind weitreichende Anforderungen bei der Nutzung und Verbreitung von Informationen, die Anbieter von Software für Business Intelligence und Datenmanagement, Fachbereiche und IT unter Innovationsdruck setzen. Das Tempo der Umsetzung bestimmen dabei die Endanwender.