DaaS

Zugangskontrollen Access-Control (Bild: Shutterstock)

Der Weg zum Remote-Zugriff

Über Remote-Zugriffe können Mitarbeiter mobile auf Anwendungen im Unternehmen zugreifen. Anwender können so von überall aus produktiv arbeiten, ohne Sicherheitsrisiken eingehen zu müssen. Dirk Pfefferle, Area Vice President von Citrix erklärt, was es dabei zu beachten gilt.

DaaS_WaaS_Desktop-as-a-Serv

WaaS-Produkte sind noch kaum von der Stange

Während sich die Produkte in vielen Marktsegmenten, etwa bei Servern, kaum noch unterscheiden, kann man dieses von WaaS-Services noch nicht behaupten. Sie kommen sehr individuell daher und sind deshalb auch entsprechend schwer vergleichbar. Da wollen wir eine Hilfestellung bieten.

t-Systems_Clou_Arbeitsplaet

T-Systems migriert ThyssenKrupp-IT in die Cloud

80.000 Computerarbeitsplätze und 10.000 Server wird der Mischkonzern ThyssenKrupp künftig aus der Cloud-Infrastruktur von T-Systems beziehen. Das ist einer der bislang größten Cloud-Aufträge für die Großkundensparte der Telekom.

DaaS-Schema

Desktop-as-a-Service mit starkem Wachstum

Nicht nur bei Unternehmensanwendungen und Infratrukturlösungen geht der Trend in die Cloud. Auch Desktop-Lösungen aus der Cloud (DaaS) erfreuen sich eines soliden Wachstums. Neben einzelnen Branchen scheinen DaaS-Lösungen vor allem für kleinere Unternehmen sowie die ganz großen interessant zu sein.

peter_goldbrunner

Der Siegeszug des Überall-Desktops

Zuhause, wie vor meinem eigenen Computer muss es sich anfühlen, so Peter Goldbrunner, Director Partner Sales Central Europe bei Citrix und aktueller Blogger-Neuzugang auf silicon.de. Und das “heimelige” Gefühl kann laut Goldbrunner aber auf nahezu jedem Endgerät erzeugt werden.