Enterprise Mobility Management

(Bild: Shutterstock)

“Digitale Nomaden” – ein Modell mit Zukunft?

Wie können Teams aus mehreren “digitalen Nomaden” zusammenarbeiten? Wie lassen sich Projekte umsetzen, wenn das Team über den Erdball verstreut ist? Hermann Roden von Jive Software, einem Unternehmen von Aurea, erklärt im Gastbeitrag für silicon.de, welche Stellschrauben man dafür drehen muss.

MobileIron kooperiert mit Zimperium (Bild: silicon.de)

MobileIron und Zimperium kooperieren

Die Partnerschaft dient der Entwicklung einer voll integrierten Lösung, die EMM und Mobile Threat Defense kombiniert. Die wiederum soll die Zeitspanne zwischen dem Entdeckung und der Beseitigung von Malware auf Mobilgeräten minimieren. Zimperium wurde 2015 durch die Entdeckung der Stagefright-Lücke in Android einem breiten Publikum bekannt.

VMware Airwatch (Grafik: VMware)

Mobile Security Alliance von VMware bekommt Zuwachs

Auf seiner Hausmesse VMworld Europe 2017 hat VMware in Barcelona sechs weitere Mitglieder für seine Mobile Security Alliance (MSA) vorgestellt. Die wächst damit auf 23 Unternehmen an. Neu hinzugekommen sind Bay Dynamics, CipherCloud, Entrust Datacard, Gurucul, Intercede und Kaymera.

Kostenkalkulation (Bild: Shutterstock)

Nutzen mobiler SAP-Anwendungen sicherstellen

Was die Einführung mobiler Apps beispielsweise für die Effizienz im Kundenservice wirklich bringt, kann im Vorfeld mit einer Analyse bestimmt werden, berichtet Jens Beier, Geschäftsführer Axians NEO Solutions & Technology GmbH in einem Gastbeitrag für silicon.de.

Blackberry (Bild: Blackberry)

Blackberrys Enterprise Mobility Suite wird deutlich erweitert

Neu in der Enterprise Mobility Suite sind vor allem Funktionen, die Produktivität und Sicherheit verbesssern sollen. Beispielsweise lasen sich damit nun auch Richtlinien für Office 365 verwalten und in Firmen genutzte Datenbrillen managen. Blackberry Workspaces wurde ebenfals erweitert – aber vielleicht nicht verstärkt.

SAP_CeBIT_2017_013_t-d@900x600

Middleware für mobile SAP-Anwendungen: So klappt es mit den Daten

Middleware ist häufig eine Grundvoraussetzung wenn Mitarbeiter für Vertrieb, Service oder Instandhaltung mit mobilen SAP-Lösungen ausstattet werden sollen. Jens Beier, Business Unit Manager SAP Solutions & Technology bei Axians IT Solutions (ehemals Fritz und Macziol) erklärt warum.