ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
adn-promo-v1
Carla Bruni und ihr Mann Nicolas Sarkozy betreiben gemeinsam eine Stiftung. Für die Webseite dieser Organisation hat der französische Staat über 400.000 Euro bezahlt. Jetzt zürnt das Volk.

Tags: Frankreich.

mehr
logo-dgse-a-la-une_a_la_une
Frankreich soll nach Großbritannien die größte Infrastruktur für die Überwachung von Bürgern unterhalten. Laut der Tageszeitung Le Monde soll die Überwachung ohne klare Rechtsgrundlage erfolgen.
mehr
Zum ersten Mal sperrt ein Gericht in Frankreich über Hadopi einen Nutzer vom Internet aus. Unklar ist jedoch bislang, wie dieses Urteil umgesetzt werden soll.
Inzwischen gilt das Internet vielen als Grundrecht. Die französische Behörde Hadopi hat jetzt trotz heftiger Kritik an diesem Vorgehen, zum ersten Mal einen Nutzer von der Nutzung des Internet ausgeschlossen.
mehr
Google will den in Frankreich mit Verlegern ausgehandelten Vergleich nicht auf andere europäische Länder übertragen. Die geplante Beteiligung an dem Technologiefonds in Frankreich sei Teil geplanter Investitionen, bleibe aber auf das Land beschränkt.
mehr
Die französische Regierung prüft offenbar Pläne, Internetkonzerne wie Google an den Kosten für Kommunikationsnetze zu beteiligen. Technologie- und Industrieministerium debattieren ab 15. Januar dieses Thema. Zuvor treffen sich die zuständigen Minister mit Vertretern von Google Frankreich.
mehr
Französische Behörden werfen jetzt den USA vor, mit einer Variante der Spionage-Software Flame in die Rechner des ehemaligen französischen Staatsoberhauptes Nicolas Sarkozys eingedrungen zu sein.
mehr