Archiv

Google Chrome (Bild: Google)

Chrome – Google behebt 24 Lecks

Chrome 46 behandelt Webseiten, die unvollständig verschlüsselt sind, jetzt wie unsichere Seiten. Darüber hinaus behebt die neue Version mehrere Sicherheits-Lecks, die das Ausführen von Schad-Code erlauben.

Android (Bild: Google)

Porsche verzichtet im neuen Porsche 911 auf Android Auto

Porsche verzichtet auf auf Android Auto und unterstützt nur Apples CarPlay, weil Google angeblich zu viele Fahrzeugdaten übermittelt haben will. Der Sportwagenhersteller habe darüber hinaus Bedenken, solche Daten an einen Milliardenkonzern zu liefern, der selbst aktiv Fahrzeugtechnik entwickelt.

datenschutz_shutterstock

Gezielte Desinformation beim Datenschutz?

Die Deutschen haben mehr Angst um ihre Daten als die Bürger anderer Nationen. Erstaunlich findet Winfried Grünert aber die Erkenntnis einer Studie, dass sie auch am wenigsten darüber wissen, wohin ihre Daten fließen – ganz im Sinne vieler Internet-Unternehmen.

iphone-6-plus (Bild: Sarah Tew/CNET)

Abkehrer von Android sind die Treiber der iPhone-Absätze in Europa

Über ein Viertel der iPhone-Käufer sind in den ersten drei Monaten bis Juli von einem Android-Smartphone auf die Apple-Geräte umgestiegen. Das trifft auf die fünf größten europäischen Märkte zu. Android verlor dort im Schnitt 4,1 Prozentpunkte gegenüber dem Vorjahr, hat aber noch 71 Prozent Marktanteil.

new-nexus-5 (Bild: Inno Yudha / Google+)

Google will noch diesen Monat neue Nexus-Geräte vorstellen

Für den 29. September hat es zu einem Event nach San Francisco eingeladen. Aller Voraussicht nach wird es dort die Nachfolger der Nexus-5- und Nexus-6-Smartphones präsentieren. Das neue Nexus 5 mit 5,2-Zoll-Screen wird von LG hergestellt, das 5,7 Zoll große Nexus 6 kommt von Huawei.

Google Chrome (Bild: Google)

Chrome 45 bringt 29 Sicherheitsaktualisierungen

Die Entdecker der behobenen Schwachstellen erhielten dafür bislang 40.500 Dollar. Für den Diffie-Hellman-Schlüsseltausch wird zukünftig eine Mindest-Schlüssellänge von 1024 Bit vorausgesetzt. NPAPI-Plug-ins fallen ab sofort endgültig weg, nicht zentrale Flash-Videos werden zudem nun standardmäßig pausiert.

acer-chromebook-r11 (Bild: Acer)

Acer präsentiert sein erstes Convertible Chromebook

Voraussichtlich ab November wird das R11 genannte Gerät hierzulande ab 299 Euro verfügbar sein. Das 11,6 Zoll große Touchdisplay kommt mit einer Auflösung von 1366 mal 768 Bildpunkten und kann zehn Finger unterscheiden. 802.11ac-WLAN mit 2×2-MIMO-Antennensystem ist zudem ebenso an Bord wie ein USB-3.0-Port.

Google G neu (Bild: Google)

Google legt sich neues Logo zu

Der neue Schriftzug kommt ohne Serifen aus, setzt jedoch weiterhin auf die bekannten Farben. Der Internetkonzern will mit der Designänderung ausdrücken, dass sich sowohl die Welt als auch Google selbst über die Jahre geändert hat, denn heutzutage greifen seine Nutzer nicht mehr nur mit PCs, sondern mit vielerlei Geräten auf seine Dienste zu.

marktzahlen-bilanzen-statistiken-marktforschung (Bild: Shutterstock)

Office 365 zieht in Firmen an Google Apps vorbei

Microsoft konnte den Marktanteil von Office 365 in den vergangenen zwälf Monaten von 7,7 auf 25,2 Prozent steigern. Google legte mit seinem Angebot Jahr dagegen lediglich von 16,3 Prozent auf 22,8 Prozent zu. Bei Firmen mit mindestens 500 Angestellten erreicht Office 365 sogar einen Anteil von 34,3 Prozent.