ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
applevandroid-4-3
Google startet eine Website namens Switch, die alles zum Thema Datenmigration von iOS zu Android erklärt. Der Internetkonzern zeigt unter anderem, wie sich Fotos und Musik transferieren lassen. Auch die Einrichtung von E-Mail-Konten sowie die Suche nach iOS-Apps im Play Store legt der Leitfaden dar.
mehr
Pangu-Jailbreak für iOS-8-Geräte (Screenshot: ZDNet.de
Das aus China stammende Pangu-Jailbreak kann alle iOS-Geräte entsperren, die zu iOS 8 kompatibel sind. Momentan eignet er sich allerdings nur für Entwickler, da der Jailbreak noch nicht den alternativen App-Store Cydia enthält.
mehr
iOS_8_1_4-3
Apple führ ein von vielen Nutzern schmerzlich vermisstes Features wieder ein, das die Vorgänger-Version nicht enthielt. Auch Support für den neuen Bezahldienst von Apple bringt iOS 8.1.

Tags: Apple, iOS.

mehr
adobe-creative-libraries-au
Funktionen aus der Creative Cloud sowie Lightroom können nun auch Drittanbieter für ihre Produkte nutzen. Daneben zeigt Adobe auch neue mobile Apps

Tags: Adobe, iOS.

mehr
ios_8_logo
Setzen Nutzer unter iOS 8 sämtliche Einstellungen zurück, kann es passieren das alle mit iWorks-Anwendungen erstellten Dokumente gelöscht werden. Betroffen sind aufgrund der automatischen Synchronisation auch die Dokumente auf Geräten wie Macs und PCs.
mehr
Bend it, bend it ... Das iPhone 6 Plus soll sich schon unter leichtem Druck verbiegen lassen. Apple sieht jedoch kein großes Problem. Bisher hätten neun Kunden über dieses Problem berichtet. (Screenshot: Claire Reilly/CNET).
Lediglich 9 betroffene Nutzer des iPhone 6 Plus sollen sich bislang über verbogene Geräte beschwert haben. Apple lässt sich in diesem Falls sogar zeitnah zu einer Stellungnahme hinreißen und teilt gleichzeitig neue Details über die für die neuen iPhones verwendeten Materialien mit.

Tags: Apple, iOS.

mehr
ios_8_logo
Mit iOS 8.0.2 sollen jedoch nicht sämtliche Fehler behoben worden sein. Einige Nutzer berichten von neuen Fehlfunktionen in Touch ID. Laut Apple seien jedoch nur 40.000 Anwender von den Fehlern betroffen gewesen sein.

Tags: Apple, iOS.

mehr
ios_8_logo
Besonders die iPhone-Modelle 6 und 6 Plus sind von den Problemen betroffen. Die Geräte lassen sich nach dem Update auf iOS 8.0.1 oft nicht mehr mit dem Mobilfunknetz verbinden. Auch der Fingerabdruckscanner Touch ID wird durch die Aktualisierung offenbar funktionsunfähig.

Tags: Apple, iOS, iPad, iPhone.

mehr
ios_8_logo
Das Update auf iOS 8.0.1 soll Probleme mit Visual Voicemail, Tastatur und Safari beheben. Nicht bekannt ist, ob Apple mit der Aktualisierung auch die WLAN-Verbindungsabbrüche und Akkuprobleme beseitigt. Mobilfunkpartner haben es bereits zum Testen erhalten. Eine Veröffentlichung dürfte bald erfolgen.
mehr
ios_8_logo
Die Schwierigkeiten reichen von Verbindungsabbrüchen bis zu geringen Übertragungsraten. Bei einigen Nutzern entlädt sich der Akku nach einem Upgrade auf iOS 8 innerhalb weniger Stunden. Zudem sollen Apps unter iOS 8 häufiger abstürzen als unter iOS 7.

Tags: Apple, iOS, iPad, iPhone.

mehr
ios_8_logo
Das umfassendste Release seit der Einführung des App-Stores nennt Apple iOS 8. Die neue Version des mobilen Betriebssystems bringt neue Anwendungen wie Health oder iCloud Drive mit, daneben verbessern neue Funktionen die Plattform.

Tags: Apple, iOS.

mehr
Das neue iPhone 5S kommt in drei Farbvarianten. Quelle: Apple
Der iPhone-Hersteller erklärt auf einer eigens eingerichteten Website die Gründe, warum Apps nicht in den App Store aufgenommen werden. Hauptgrund sind demnach unzureichende Informationen. Auch Demo- oder Testversionen lehnt Apple ab.

Tags: Apple, iOS, Mac OS.

mehr
Jetpac und Google
Jetpac bietet zwei Erkennungs-Apps für iOS an und verfügt über 6000 automatisch personalisierte City Guides. Mitte September stellt es sämtliche Angebote ein. Die Grundlage für die Apps bildet die Objekterkennung mithilfe von Fotos – etwa auf Instagram.
mehr
Hier die neue Version von Android. Android 4.4 heißt KitKat und Spötter geben an, dass Google jetzt sogar Versionsnamen eines Betriebssystems monetarisiert. Quelle: Google
Im zweiten Quartal wächst die Verbreitung des Google-OS um 5 Punkte auf 32 Prozent. iOS verliert dahingegen 5 Punkte, erzielt aber immer noch 67 Prozent. Seit Monaten stagniert Windows Phone bei einem Anteil von 1 Prozent.
mehr
Raumschiff in Cupertino (Bild: Apple)
Der Konzern vermittle dort die Vision von Steve Jobs, berichtet die New York Times. Im Zentrum steht vor allem das Streben nach Einfachheit. Als Beispiele dienen Picassos "Le taureau" oder auch eine Google-TV-Fernbedienung mit 78 Knöpfen. Zudem erfahren die Mitarbeiter in der University von Apples strategischen Entscheidungen.
mehr
Die Mobile Encryption App soll sichere Kommunikation in jedem Netz ermöglichen. (Bild: Deutsche Telekom)
Die Mobile Encryption App für Android- und iOS-Geräte kann in jedem Telefonnetz und auch ohne SIM-Karte über WLAN oder Satellitenverbindung genutzt werden. Sie ermöglicht verschlüsselte Telefonate und Nachrichten.
mehr
apple samsung, ipad, display; Galaxy
Apple hat zugegeben, dass in iOS Hintertüren eingebaut sind. Diese seien jedoch nur Diagnosefunktionen für IT-Abteilungen. Sicherheitsforscher Zdziarski glaubt nicht, dass sie nur für die Diagnose bestimmt seien. Dafür seien die herausgegebenen Daten von zu persönlicher Art.
mehr
iPhone 5S, iPhone 5c
Jonathan Zdziarski berichtet von eine Vielzahl an "hochwertigen forensischen Diensten". In Dokumentationen zu iOS seien sie nicht enthalten. Mit ihnen besteht unter anderem die Möglichkeit, die Verschlüsselung eines Backups auszuhebeln.
mehr
Logo Swift
Apples Programmiersprache Swift findet bereits erste Entwickler. Im Tiobe-Index schafft sie es aus dem Stand in die Top 20 mit einem Anteil von 1,05 Prozent. C führt die Statistik mit 17,15 Prozent an, gefolgt von Java mit 15,69 Prozent.
mehr
Logo Audi
Audi plant Android und iOS in die eigenen Autos zu bringen. Es hat bereits mit Google Maps zur Navigation und Google Play Music als Streaming-Dienst erste Lösungen gezeigt. Das eigene Multi Media Interface (MMI) will Audi mit weiteren Funktionen ausstatten.
mehr