Archives

iPhone 5S verkauft sich schneller als das 5C

Die Kunden greifen lieber zum teureren iPhone 5S. Das 5S kam im September auf eine Quote von 64 Prozent. Nur 27 Prozent aller Apple-Kunden kauften ein 5C. Mit einem 4S begnügten sich 9 Prozent. Laut Marktforschern ist das jedoch normal für Launch-Monate, in denen vor allem Early Adopter zugreifen.

Apples Gummiband-Patent ist ungültig

Apples Patent für die Fotoverwaltung hat das Bundespatentgericht für ungültig erklärt. Das Schutzrecht beschreibt einen Aspekt des “Gummiband-Effekts”. Jedoch handelt es sich dem Urteil zufolge um “Prior Art”, also eine zuvor bekannte Technik. Das Patent hat Apple bereits mit Erfolg gegen Motorola Mobility und Samsung genutzt.

Apple darf Markennamen “iPhone” in Brasilien nutzen – zur Hälfte

Das “iPhone” gehört in Brasilien wieder Apple. Zumindest zur Hälfte. Das Unternehmen hat sich gerichtlich gegen die brasilianische Firma Gradiente behauptet, die den Namen für sich beansprucht. Beide Parteien müssen sich den Namen jetzt teilen. Gradiente will gegen das Urteil Berufung einlegen.

Apples iPhone: Neue Bestmarke am ersten Verkaufswochenende

Die beiden Modelle iPhone 5S und 5C gingen am ersten Wochenende 9 Millionen mal über die Ladentheke. Konkrete Zahlen für die einzelnen Modelle nennt Apple nicht. Spricht aber von einem neuen Rekord. Auf über 200 Millionen Geräten läuft bereits das am Mittwoch erschienene iOS 7.

iPlattl: Virtueller Schuhplattl–Kurs für Anfänger und Profis

Es ist wieder Wiesn-Zeit (Oktoberfest-Zeit für die Nicht-Bayern unter uns) und die CSU regiert wieder den weiß-blauen Freistaat alleine. Was liegt da näher, als einen der bekanntesten bayerischen Ausdrucksformen, dem Schuhplattln per App zu erlernen? Mit iPlattl für iPhone und iPad kann jetzt auch jenseits des Weißwurst-Äquators geplattlt werden.

Hacker hebeln Sicherheitssystem Touch ID des iPhone 5S aus

Die Hacker des Chaos Computer Club haben mit einer altbekannten Methode das Sicherheitssystem Touch ID ausgetrickst. Dafür haben sie nur ein ausgedrucktes Foto eines Fingerabdrucks benötigt. Die biometrischen Daten zum Schutz sind den Hackern zufolge “vollkommen ungeeignet”.

Blackberry stoppt Verteilung von BBM für Android und iPhone

Die Messenger-App BBM von Blackberry ist für iPhone und Android vorerst nicht mehr verfügbar. Eine durchgesickerte Android-Version sorgt für Probleme. Sie wird jetzt blockiert und ist damit unbrauchbar. iPhone-Besitzer können die heruntergeladene Version jedoch noch weiter nutzen.

iOS 7.0.1 behebt Problem mit Fingerabdruckscanner des iPhone 5S

Das Update auf iOS 7.0.1 soll ein Problem mit dem Fingerabdruckscanner beheben. Die neue Version ist für iPhone 5S und 5C verfügbar. Auch weitere nicht näher genannte Fehlerkorrekturen und Verbesserungen sind enthalten. Ein neuer Bug in iOS7 ermöglicht das Telefonieren trotz aktiver Gerätesperre.

Fehler in iOS 7 macht Gerätesperre unwirksam

Ein Bug im neuen Apple Betriebssystem iOS 7 ermöglicht, durch eine Abfolge von Gesten den Sperrbildschirm zu umgehen. Damit erhalten Unbefugte Zugriff auf persönliche Daten und die Multitasking-ansicht. Mit einem kommenden Update für iOS 7 will Apple die Lücke schließen.

Apple-CEO Tim Cook: “Ohne Innovationen enden wir wie Nokia”

Innovationen stehen für Tim Cook immer noch an erster Stelle. Marktanteile machen ihm weniger Sorgen. Der Anteil von Apple bei Smartphones ist schließlich größer als der von BMW oder Mercedes im Autobereich. “Was ist so falsch daran, ein BMW oder Mercedes zu sein?”

Apple stellt iOS 7 zum Download bereit

Das Update auf iOS 7 ist zwischen 600 und 935 Mbyte große und schliet insgesamt 80 Sicherheitslücken. Für die Installation sind bis zu 3 GByte freier Speicherplatz nötig. Von Problemen beim Dowload und mit Apples Aktivierunsservern berichten einige Nutzer.

BlackBerry Messenger kommt auf iPhone und Android

Neben Gerüchten zur Aufspaltung und zu umfangreichen Entlassungen kommen jetzt auch gute Nachrichten von BlackBerry. So soll in den nächsten Tagen der beliebte BlackBerry Messenger (BBM) auch für die Mobil-Plattformen Andorid und iOS verfügbar werden.

Screenshots zu technischen Daten des iPhone 5S aufgetaucht

Angebliche Screenshots von Apples chinesischer Website sollen technische Daten des neuen iPhone 5S zeigen. Demnach ändert sich an Bildschirmgröße und Auflösung nichts. Verbessert wurden die Blendenöffnung der Kamera und die Standby-Akkulaufzeit.

Apple bestätigt iPhone-Event am 10. September

Unter dem Motto “This should brighten everyone’s day.” lädt Apple zum iPhone-Event am 10.September. Der Beginn ist um 19 Uhr deutscher Zeit. Ein geleaktes Foto soll bestätigen, dass ein Fingerabdrucksensor im nächsten iPhone verarbeitet wurde.