IT-Service

Logo-Materna

Neue Geschäftsführung für IT-Dienstleister Materna

Langfristig Sicherheit für Kunden, Partner und Mitarbeiter soll der Wechsel an der Spitzer des Gründergeführten IT-Dienstleisters Materna GmbH sicherstellen. Die beiden bisherigen Geschäftsführer wollen Anfang 2015 ihre Ämter an einen Nachfolger übertragen.

SAP Hosting. Quelle: Shutterstock

Neue Big-Data Services von SAP

Mit den Big Data Services liefert SAP ein durchgängiges Service-Angebot für die Nutzung und Auswertung großer Datenmengen. Das Angebot reicht von kurzfristiger Beratung bis hin zum laufenden Betrieb.

Henrik_gross_techconsult

Konkrete Einsatzszenarien machen SaaS attraktiv

In sieben untersuchten Dienstleistungsbranchen weist der Business Performance Index (BPI) Dienstleistung Mittelstand DACH 2013 eine deutlich höhere Nutzung von Software as a Service aus. Auch der Einsatz von Mobilgeräten hat noch einmal deutlich zugelegt: Der Verbreitungsgrad von smarten mobilen Devices wie Tablets und Slates ist um das Doppelte gestiegen.

Fujitsu_forum_2013_auf

Fujitsu Forum 2013: Global, nicht nur international

Fujitsu will global agieren und nicht nur international. Dafür gewichtet das Unternehmen auf dem Fujitsu Forum 2013 in München Services so stark wie nie. Aber auch neue Hardware und Produkte präsentiert Fujitsu, zusammen mit ersten Erfolgen der Umstrukturierung.

Henrik_gross_techconsult

Leistungen von IT-Dienstleistern sinken

Indikatoren für die Prozessqualität, die IT-Unterstützung, die Nutzung innovativer IT-Lösungen und für den Unternehmenserfolg sind in Deutschland bei Dienstleistern laut dem Beratungshaus techConsult um 1,9 bis 3,5 Prozent gefallen. Lediglich die Top-Performer schneiden besser ab als 2012, wie aus dem Business Performance Index (BPI) für den Mittelstand in der Region DACH hervorgeht.

280410_it-consultant

Schlechte Noten für IT-Berater

Rund die Hälfte der Anwender ist mit den Leistungen von IT-Beratern nicht zufrieden. Häufig kritisieren Anwender, dass von den externen Beratern zu komplizierte Konzepte vorgeschlagen werden, oder fehlendes Verständnis für die Situation der Unternehmen, wie eine aktuelle Befragung zeigt.

fabrik-industrie-shutterstock-800-580x435

Die IT im Industrialisierungsschub

Die IT befindet sich auf dem dornenreichen Weg von der Manufaktur zur industriellen Fertigung. Doch wie legt man diese Strecke erfolgreich zurück? Dazu gibt es bisher wenig umfassende Informationen. Nun ist eine erste zusammenfassende Darstellung erschienen.

Systemausfälle kosten auch im Mittelstand Geld

IT-Ausfälle belasten den Mittelstand

Nicht nur Großunternehmen drohen hohe finanzielle Einbußen, wenn die IT still steht. Auch mittelständische Unternehmen unterhalten kritische Systeme. Die Auswirkungen von Ausfällen bei Mittelständlern untersucht jetzt HP gemeinsam mit Techconsult in einer Studie. Viele Anwender sind aber offenbar nur unzureichend auf solche Systemausfälle vorbereitet.

BT bringt Cloud-Dashboard für sensible Daten

Der britische IT-Dienstleister BT stellt sein Angebot im Bereich Cloud Computing ab sofort auf vier Kontinenten zur Verfügung. Die Möglichkeit, den Speicherort individuell auszuwählen, soll es CIOs unter anderem leichter machen, Datenschutzbestimmungen einzuhalten.

Asien überschattet SAPs Wachstum in Europa und USA

SAP bleibt hinter den Erwartungen der Analysten zurück. Zwar kann das Unternehmen in den wichtigen Märkten USA und Europa deutlich zulegen und hier auch Oracle Marktanteile abjagen, allerdings drückt der Rückgang in Asien auf das Ergebnis.

Michael Dell will Mehrheit an Dell

Bei der geplanten Übernahme von dell mit Hilfe von Finanzinvestoren will sich Firmengründer offenbar die Mehrheit sichern. Dafür will er nach US-Medienberichten neben seinem Aktienanteil weitere private Mittel einbringen. Der Rückzug von der Börse soll die strategische Neuorientierung des PC-Herstellers erleichtern.

Yves Saint Laurent Apple

IT-Jargon verwirrender als Fremdsprachen

Als aufmerksamer Beobachter der IT-Szene beschleicht einen immer wieder einmal der Verdacht, dass der mit Hingabe gepflegte Technik-Jargon nur für eingefleischte Insider verständlich ist. Die Bestätigung kommt jetzt von britischen Forschern, wonach der Durchschnittsbürger eher griechisch als “geekisch” lernt.

Nokia lagert interne IT komplett an Tata aus

Der indische Systemintegrator Tata Consultancy Services (TCS) ist jetzt der einzige Partner für die gesamte interne IT bei dem Telekommunikationsspezialisten Nokia. Nokia wolle im Rahmen dieser Partnerschaft die interne Infrastruktur neu aufstellen.

040411_thomas_jansen

Freibrief für die Datenweitergabe

Am 22. November 2012 hat der EuGH entschieden, dass Telekommunikationsanbieter unter bestimmten Bedingungen Kundendaten an Dritte weitergegeben dürfen. Rechtsexperten bewerten das Urteil als zweckmäßig und praxisorientiert. Gleichzeitig stellt sich die Frage, ob die Entscheidung auch Auswirkungen auf andere “Berufsgeheimnisträger” hat.