Managed Hosting

SpaceNet (Grafik: SpaceNet)

SpaceNet erweitert Hosting-Angebot

Der Provider mit Sitz in München hat dafür die hundertprozentige Tochter SpaceNet Datacenter gegründet. Sie errichtet nun im Münchner Osten ein Rechenzentrum mit einer Fläche von 5000 Quadratmetern und carrierneutralen Zugängen.

OVH (Grafik: OVH)

Großausfall beim Hoster OVH

Davon waren gestern bis zu drei Millionen Webseiten betroffen. Grund war der Ausfall gleich beider Stromzuführungen zum Rechenzentrum in Straßburg. Die für den Notfall vorgesehenen Generatoren funktionierten offenbar nicht. Und zu allem Überfluss streikte auch noch das Glasfasernetz zu anderen Standorten.

Plesk (Grafik: Plesk)

Plesk und Parallels trennen sich

WordPress-Automatisierung und Verwaltung sowie Hyperscale-Clouds sieht das neu aufgestellte, unabhängige Unternehmen als Wachsumsoptionen. Nutzen will es die dank eines finanzkräftigen Investors im Hintergrund und mittels neuer Partnerschaften.

OVH (Grafik: OVH)

Cloud- und Hosting-Provider OVH eröffnet Rechenzentrum in Deutschland

Mit einer eigenen Niederlassung ist OVH seit zehn Jahren in Deutschland aktiv, ein Rechenzentrum hatte man hier aber bislang nicht. Es soll in Limburg, rund 100 Kilometer nördlich von Frankfurt am Main, entstehen. Es ist dann insgesamt das 21. Rechenzentrum des französischen Unternehmens. Zwei weitere in Deutschland sind geplant.

GoDaddy kauft Host Europe (Grafik: GoDaddy)

US-Firma GoDaddy kauft Host Europe für 1,69 Milliarden Euro

Mit der Übernahme will GoDaddy die internationale Expansion vorantreiben und vor allem in Europa Fuß fassen. Andererseits wird aber auch das Geschäftsfeld erweitert. Die Leitung des gemeinsamen Europageschäfts übernimmt der bisherige Host-Europe-CEO Patrick Pulvermüller.

Timotheus Höttges , Vorstandsvorsitzender Deutsche Telekom AG (Bild: DTAG)

Deutsche Telekom will Host Europe kaufen

Webseiten, Domains, Virtuelle Server und auch Managed Hosting für den Mittelstand käme durch den Host-Europe-Zukauf ins Telekom-Portfolio. Der Konzern ist in dem Umfeld über seine Tochter Strato aktiv – die aber wesentlich kleiner als Host Europe ist.

Cloud (Bild: Shutterstock)

CIOs setzen zunehmend auf Managed Public Cloud Services

Die großen Cloud-Provider bieten meist nur Infrastruktur. CIOs stehen beim Aufbau einer Public Cloud Infrastructure aber vor ganz anderen Aufgaben. René Büst, Cloud-Experte bei Crisp Research, nimmt daher den Markt der Managed Public Cloud Provider unter die Lupe, in dem es deutlich mehr Anbieter gibt.

Deutscher Mittelstand versteht die Cloud nicht

Immer mehr mittelständische Unternehmen nutzen die Cloud oder setzen sich aktiv mit dem Thema auseinander. Dabei geht es den wenigsten Anwender nicht in erster Linie um Kosteneinsparungen. In einigen Punkten herrschen jedoch auch große Wissenslücken und daher wird die Rolle von Managed Cloud Services Provider immer wichtiger.

Cloud SaaS in Mission Critical. (Bild: Martin Schindler)

SaaS wird Mission-Critical

Neben Kostenvorteilen wollen Unternehmen auch Flexibilität und Vorteile gegenüber Mitbebewerbern erreichen. Vollständige Migrationen werden aber mittelfristig die Ausnahme bleiben. Überwachung durch Staaten bleibt ein gewichtigstes Gegenargument gegen SaaS-Installationen.