ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
New-Microsoft-Logo-PPT-Backgrounds
Offenbar gibt es ein Problem mit der Code-Signatur für den Lync Server. Microsoft hatte für das betreffende Update keine weiteren Informationen bereit gestellt, den Nutzern jedoch die Installation aus Sicherheitsgründen nahe gelegt.

Tags: Microsoft.

mehr
Win_9_threshold_Build9834
Noch ist nicht wirklich klar, ob 'Windows 9' wirklich Windows 9 heißen wird. Derzeit entwickelt der Konzern noch unter dem Codenamen Threshold an dem Windows 8-Nachfolger. Ein Event Ende des Monats soll jetzt Klarheit und auch neue Enterprise-Funktionen bringen.
mehr
Microsoft_Cloud_mobile
Kleinere ERP-Anwender können künftig auch über iPad, Andoroid oder Windows 8.x-Geräte auf ihre Microsoft Dynamics NAV-Lösung zugreifen. Die Clients sind Kostenlos, setzen jedoch einen installierte ERP-Lösung voraus.
mehr
So soll die neue Deutschland-Zentrale von Microsoft in München aussehen. (Bild: Microsoft)
Datenschutzbedenken bei deutschen Mittelständlern will Microsoft mit einem eigenen Angebot begegnen. Scheinbar wird derzeit eine Partner-Lösung favorisiert. Zudem will Microsoft eine Kooperation mit dem Discounter Aldi ausbauen.  
mehr
lumia-1320
Windows könnte schon bald auch die Mobilfunkplattform von Microsoft heißen. Auch das 'Nokia' will Microsoft offenbar schon bald für neue Modelle nicht verwenden.
mehr
Dr. Dirk Bornemann, Leiter Recht und Corporate Affairs Microsoft Deutschland, Österreich und der Schweiz. (Bild: Microsoft)
Künftig ist Dr. Dirk Bornemann verantwortlich für den Bereich Recht und Corporate Affairs Deutschland, Österreich und der Schweiz. Bislang leitete er die Rechtsabteilung von Microsoft in den drei Ländern. Seine Vorgängerin Shelley McKinley übernimmt den Bereich Recht und Corporate Affairs in West-Europa.

Tags: Microsoft.

mehr
Office-Delve
Mit der Delve Application, Codename Oslo, liefert Microsoft ein Tool für Unternehmen, über das mit wenig Aufwand relevante Informationen und Beziehungen aus Office 365 visualisiert werden können. Die Lösung soll Suche und Zusammenstellung von Informationen automatisieren.  
mehr
Der Blue Screen of Death trägt die Handschrift von Steve Ballmer. (Bild: Microsoft)
Er war und ist der Albtraum jedes Windows-Nutzers: Der Blue Screen of Death. Wurde der Bildschirm blau, konnte es nichts Gutes verheißen. Aber wer hat eigentlich den Text geschrieben, den keiner lesen wollte? Microsoft enthüllt nun, dass es Ex-CEO Steve Ballmer persönlich war.
mehr
Logo Ubuntu
Canonical stellt virtuelle Treiber zur Verfügung, die Windows-Gastbetriebssysteme optimal unterstützen können. Microsoft hat die Treiber sowie die gesamte Plattform zertifiziert. Über das Ubuntu-Advantage-Supportprogramm können Canonical-Kunden sie beziehen.
mehr
Windows XP liegt weiterhin deutlich vor Windows 8 und 8.1 (Bild: Net Applications).
Gegenüber Juli fällt die Verbreitung von Windows XP um 0,93 Punkte auf 23,89 Prozent. Damit liegt es weiterhin über 10 Punkte vor Windows 8.x. Das jüngste Microsoft-Betriebssystem verbessert sich um 0,53 Punkte. Windows 7 verteidigt die Spitze mit 51,21 Prozent. Mac OS X verbessert sich wieder.
mehr
In diesem Rechenzentrum im irischen Dublin sollen Mails gespeichert sein, die offenbar für US-Strafverfolger interessant sind. Microsoft wehrt sich jedoch nach wie vor gegen den Durchsungsbefehl. Quelle: Microsoft
Die Daten gehören den Nutzern nicht Microsoft. Auch einem weiteren Beschluss will Microsoft sich nicht beugen. Bei den fraglichen Daten geht es um einen europäischen Nutzter. Die US-Behörden wollen von Microsoft die Herausgabe der Daten.
mehr
ms_intune-v6-250x187
Geräten mit iOS und Windows Phone 8.1 lassen sich Firmen-E-Mail-Konten als Profile zuweisen. Der Enterprise-Modus von IE11 ist nun auch für Windows 8.1/RT verfügbar. Fürs vierte Quartal sind etwa noch ein geschützter Browser und App-Wrapping vorgesehen.

Tags: MDM, Microsoft.

mehr
Kubernetes läuft ab sofort auf Azure: In einem "Master" laufen beliebig viele Minions, in denen dann auch die einzelnen Workloads laufen. Quelle: Microsoft
Mit Support für Googles Projekt Kubernetes lassen sich ab sofort auch Docker-Container auf Azure verwalten. Microsoft will damit das Einsatzspektrum von Azure deutlich erweitern und die Plattform so offen wie möglich gestalten.
mehr
New-Microsoft-Logo-PPT-Backgrounds
Der August-Patch MS14-045 soll Lecks beheben, über die Nutzerrechte erhöht werden können. Das Risiko, das von dem Leck stuft Microsoft als hoch ein. Allerdings muss Microsoft die erste Auflage der Aktualisierung noch einmal nachbessern, nachdem es zahlreiche Beschwerden gab.
mehr
3908b167-58c8-4826-a9f5-c70805530c34_12
1500 fragwürdige und schädliche Apps entfernt Microsoft aus dem eigenen App-Store. Manche Apps sind kostenpflichtige Versionen von Freeware oder halten nicht, was sie versprechen.

Tags: Microsoft.

mehr
Visual Studio Online
Stakeholder nennt Microsoft Mitarbeiter in einem Unternehmen, die für einen Prozess verantwortlich sind. Seit 2013 nutzen über 1,6 Millionen Anwender die Online-Version der Entwicklungsumgebung.
mehr
Logo Windows Azure
Das "ideale Migrationsszenario" sei Azure für Legacy-Infrastruktur-Komponenten. Microsoft wolle damit selbst zum besten Kunden für die eigenen Produkte werden. Doch auch wenn Microsoft selbst zu einem Cloud-driven Business werden will, ist mittelfristig lediglich eine Hybrid-Cloud möglich.
mehr
Der 12-Zoll-Touchscreen des Surface Pro 3 löst 2160 mal 1440 Pixel auf. Quelle: Sarah Tew/CNET.com
Die Überhitzungsanzeige des Surface Pro 3 wird Microsoft zufolge zu früh ausgelöst. Der Konzern verspricht mit einem kommenden Patch Abhilfe. Wann er erscheint ist noch nicht bekannt. Nur das Modell mit dem leistungsstarken Core i7 ist betroffen.
mehr
windows81-startmenue_auf
Threshold, der Nachfolger von Windows 8, könnte eine neue Updatefunktion mitbringen, die eine Betriebssystem-Aktualisierung mit wenigen Klicks ermöglichen soll. Eine neuer Start-Button könnte ebenfalls zum Repertoire von Windows 9 gehören.
mehr
Letzer Aufruf an die Nutzer von Widows XP. Diese Nachricht soll am 8. März erscheinen. Quelle: Microsoft
"Beinahe stabil" nennt ein unabhängiger Entwickler sein "Unofficial Service Pack 4" für Windows XP. Es bringt keine neuen Funktionen, sondern ist ein kumulativer Patch verschiedener Microsoft-Updates.
mehr