Private Cloud

UCS 3620 (Bild: Cisco)

Cisco wird mit UCS Partner für Microsoft Azure Stack

Damit können künftig auch Cisco-Kunden Azure als Infrastructure-as-a-Service (IaaS) oder als Platform-as-a-Service (PaaS) nutzen. Bislang waren Microsofts Hardware-Partner für Azure Stack Dell, HPE und Lenovo. Sie planen Produkte Mitte 2017 auf den Markt zu bringen, Cisco zieht dann im dritten Quartal nach.

Cloud (Bild: Shutterstock/Epsicons)

Die richtigen Zutaten für den passenden Cloud-Cocktail

Pur war gestern. Die Zukunft liegt im Cloud-Mix. Aufs Tablett kommen derzeit vermehrt Hybrid- oder Multi-Cloud-Lösungen, die Private und Public Clouds miteinander kombinieren. Doch wie bringt man die unterschiedlichen Systeme, Technologien und Anbieter am besten zusammen?

Weg in die Cloud (Bild: Shutterstock)

Mit Managed Cloud auf die Überholspur wechseln

Unternehmen bilden heute ihre Geschäftsprozesse digital ab, verbessern ihre Anwendungen und entwickeln selbst innovative Lösungen. Kommen diese beim Kunden gut an, müssen IT-Ressourcen schnell skalieren. Das ist mit Hybrid-Cloud-Modellen gut darstellbar – insbesondere für den Mittelstand, wie Holger Müller von Fritz & Macziol im Gastbeitrag für silicon.de erklärt.

OpenStack Mitaka ist der derzeit aktuellste OpenStack-Version. (Grafik: OpenStack-Projekt)

Wie steht es bei OpenStack um die Sicherheit?

Damit ein Unternehmen OpenStack sicher implementieren kann, müssen viele Hände mit angreifen. Die Experten Robert Clark, OpenStack Security Project Team Leader, Travis McPeak, OpenStack Security Project Core Team und Jamie Clark, VP, Architektur bei Solinea, geben Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Volkswagen AG (Bild: Shutterstock/josefkubes))

VW baut offene Private Cloud im Großformat

Die Volkswagen Gruppe macht mit einer tiefgreifenden IT-Umgestaltung international von sich reden. Der aktuell weltgrößte Automobilkonzern baut mit Hilfe von Mirantis eine Private Cloud auf. Welche Rolle OpenStack dabei spielt, erklärt silicon.de-Blogger Sebastian Weiss.

UcaaS_kaufberatung_shutters

UCaaS – Was braucht man wirklich?

Eine Entscheidung für den UCaaS-Services eines bestimmten Anbieters, sollte gut vorbereitet sein. Wer auf bestimmte Funktionen angewiesen ist, kann sehr schnell hohen Kosten gegenüberstehen. Die komplexen Angebote vieler Dienstleister machen die Wahl nicht unbedingt einfacher.