ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Apple gegen Samsung (Bild: CNET)
Das Gutachten soll die Faktoren für die Kaufentscheidung von Verbrauchern darlegen. Samsung bezeichnet es als fehlerhaft und unvollständig. Im Gegenzug zeigt Apple Widersprüche in den Aussagen von Samsungs Experten auf. Das Gutachten bildet die Basis für die Berechnung des Schadenersatzes.
mehr
Smartphones (Bild: CNET)
Smartphone-Hersteller und US-Mobilfunkprovider planen eine Diebstahlsicherung für mobile Geräte. Damit reagieren sie auf Forderungen einiger US-Bundesstaaten nach einem "Kill Switch". Dieser macht ein gestohlenes Smartphone unbrauchbar. Die Selbstverpflichtung haben unter anderem Apple, Google, Samsung und Microsoft unterschrieben.
mehr
samsung-galaxy-s5-mwc-2014-2
Die Forscher von SRLabs nutzen einen einfach zu fälschenden Fingerabdruck, um das Galaxy S5 zu entsperren. Auch die Implementierung des Finderabdruckscanners stößt bei ihnen auf Kritik. Samsungs System sei unsicherer als Apples Touch ID.
mehr
applevandroid-4-3
Google will viele Features, die heute von Android und iOS genutzt werden, bereits vor Apple entwickelt haben. Man habe nie vor gehabt, das Vorbild von Apple nachzuahmen.
mehr
Logo Samsung
Samsung will sich aus alten Abhängigkeiten lösen und will daher das Unternehmen neu strukturieren und neue Geschäftsfelder entwickeln.

Tags: Samsung.

mehr
Samsung Galaxy Tab 4 10.1-Zoll. Quelle: Samsung
Im zweiten Quartal soll die vierte Generation des Galaxy Tab mit einer Quad-Core-CPU und Android KitKat auf den Markt kommen. Samsung bietet zwei Bildschirmgrößen zur Auswahl.

Tags: Samsung.

mehr
Android_kaputt_auf
Auf einigen Android-Smartphones ist eine gefälschte Version der Netflix-App vorinstalliert. Sie späht persönliche Informationen wie Passwörter und Kreditkartendaten aus. Betroffen sind unter anderem Geräte von Samsung, Motorola Mobility sowie LGs Nexus 5.
mehr
gartner IT-Ausgaben 2014
Gartner zufolge erreichte Android einen Marktanteil von 62 Prozent. Apple fällt mit 36 Prozent auf Rang 2 zurück. Hybridgeräte kommen bei den Kunden nicht gut an. Den Marktforschern zufolge soll sich das aber 2014 ändern.
mehr
Sicherheitslösung Knox auch Funktionen von Lookout unterstützten. Quelle: Samsung
Version 2.0 von Samsungs Sicherheitslösung Knox unterstützt auch den Fingerabdruckscanner des neuen Smartphone-Spitzenmodells Galaxy S5. Zudem generiert und verwaltet die Funktion Key Store Schlüssel innerhalb eines geschützten Bereichs. Auch einen Store für Knox- und SaaS-Anwendungen führt Samsung ein.
mehr
Samsung Galaxy S5 (Bild: News.com)
Ab 11. April ist das Samsung Galaxy S5 im Handel erhältlich. Es ist mit einem Fingerabdruckscanner und einer 16-Megapixel-Kamera ausgestattet. WLAN nach 802.11ac und LTE-Mobilfunk lassen sich kombinieren. Somit erhält der Nutzer einen Durchsatz von bis zu 650 MBit/s.
mehr
Logo Lenovo
Lenovo will mit dem Zukauf von Motorola Mobility Samsung und Apple überholen und schon vor der Übernahme war Lenovo weltweit der fünftgrößte Handy-Hersteller.

Tags: Lenovo, Samsung.

mehr
So stellte man sich 2005 vor, wie Wearables in Zukunft aussehen könnten. Design war damals nicht wichtig. (Bild: Andre Borbe)
Was haben Socken und Uhren gemeinsam? Fast jeder trägt sie und weiß wie man sie verwendet. Das soll in Zukunft auch auf Wearables zutreffen. Wie das zu schaffen ist und welche Trends in den nächsten Jahren zu erwarten sind, zeigten Hersteller auf der Wearable Technologies Conference. EnOcean etwa will die Batterie überflüssig machen und die Firma Microchip führt eine tragbare Gestensteuerung vor.
mehr
210510_googletvkasten
Samsung und Google wollen eine Gesunde Geschäftsbeziehung ohne patenrechtliche Auseinandersetzungen. Damit setzen die beiden Android-Hersteller auch für die gesamte Branche ein Zeichen.
mehr
120710_ibm
Insgesamt hat das US-Patentamt 6809 Schutzrechte dem Unternehmen zugesprochen. Damit führt es die Statistik seit 21 Jahren an. Mit jeweils knapp 1000 Patenten platzieren sich Siemens und Bosch auf den Rängen 33 und 34.
mehr
Sicherheitslösung Knox auch Funktionen von Lookout unterstützten. Quelle: Samsung
Angeblich auf eine nicht vorgesehen Weise verwendet der Entdecker der Schwachstelle eine Netzwerkfunktion von Android. Weder Knox noch Android seien fehlerhaft, erklären Google und Samsung. Für jede in Knox installierte App empfiehlt Samsung die Einrichtung eines VPN-Tunnels.
mehr
samsung apple Chip iPhone 7
Vertreter beider Unternehmen führen laut Gerichtsunterlagen bereits erste Gespräche. Die Verhandlung soll für den 19. Februar angesetzt sein. Damit kommen Apple und Samsung einer Forderung der vorsitzenden Richterin Lucy Koh nach.
mehr
Logo Samsung
Bei umgerechnet 5,7 Milliarden Euro soll der operative Profit liegen. Gegenüber dem Vorjahresquartal würde dies einem Minus von 18 Prozent entsprechen. Mit etwa 40,5 Milliarden Dollar fällt auch der Umsatz geringer aus als erwartet.
mehr
samsung_logo
Rund um die Uhr solle Samsung nach neuen Technologien streben, auch jenseits von Hardware, nur so könne Samsung dauerhaft eine führende Stellung im Markt inne haben.

Tags: Samsung.

mehr
Samsung neuer mobiler DRAM-Chip ermöglich noch leistungsfähigere Mobilgeräte. Quelle: Samsung
Mit einem neuen DRAM-Chip für Tablets und Smartphones erweitert Samsung die DRAM-Kapaziät auf 4 GByte in einem Chip. Neben höherer Leistung sinkt dadurch auch die Leistungsaufnahme.

Tags: Samsung.

mehr
samsung apple Chip iPhone 7
Laut einem Bericht sollen sich derzeit Apple und Samsung darum bemühen, die Patentstreitigkeiten zwischen den beiden Unternehmen aus dem Weg zu räumen. Auch Vertreter von verschiedenen Kartellbehörden sollen bei den Verhandlungen in Südkorea dabei sein.

Tags: Apple, Samsung.

mehr