Sicherheit

Botnet_shutterstock

Europol gelingt Schlag gegen Botnet Avalanche

Der Schaden durch das Botnet Avalanche schätzen die Ermittler auf mehrere Hundert Millionen Euro. Nun gibt es beschlagnahmte Server und Festnahmen. Neben US-Behörden waren auch die Staatsanwaltschaft Verden und die Polizei Lüneburg bei den Ermittlungen beteiligt.

Tor (Bild: Tor Project)

Zero-Day-Lücke in Firefox bedroht Tor-Anwender

Unbekannte Angreifer spionieren über eine Sicherheitslücke in Firefox Nutzer des Anonymisierungsnetzwerks Tor aus. Durch den veröffentlichten Exploit-Code entsteht auch ein Risiko für Firefox-Nutzer. Die neue Attacke ähnelt einem Firefox-Exploit, der 2013 vom FBI eingesetzt wurde.

Über eine Distanz von vielen tausend Kilometern haben die Ingenieure in Echtzeit ein vollständiges Bild über den Zustand eines Fahrzeuges und über die Funktion aller Komponenten. Der Turnaround bei einem Defekt liegt idealerweise bei rund 24 Stunden – inklusive Lieferung mit dem Firmenjet. (Bildquelle: Tata Communications)

IT-Sicherheit als Wettbewerbsvorteil

Sicherheit der Unternehmens-IT ist eine Grundvoraussetzung für ein funktionierendes und wachsendes Business, davon ist Cisco-Security-Experte Volker Marschner überzeugt, wie er im silicon.de-Blog festhält.

Dell und EMC (Grafik: Dell und EMC)

Dell macht SonicWall-Verkauf perfekt

Der im Sommer erfolgte Verkauf an eine Investorengruppe ist nun besiegelt. Sie übernimmt die gesamte “Dell Software Group”, zu der zum Beispiel auch Quest Software gehört Dell kann damit das Portfolio verschlanken und gleichzeitig Gelder für die Finanzierung der EMC-Übernahme aufbringen.

Support Betrug (Bild: Microsoft)

Betrugsversuche über falschen Support häufen sich

Falscher Support: Immer mehr Nutzern melden laut einer Studie von Microsoft Betrugsversuche durch Personen, die sich als Support-Mitarbeiter großer Firmen ausgeben. Mehr als zwei Drittel der Nutzer sollen schon entsprechende Erfahrungen gemacht haben.  

infizierter-drucker

Druckertreiber: nützliches Tool für Hacker

Mit Malware infizierte oder fingierte Druckertreiber stellen in Microsoft Windows eine kritische Sicherheitslücke für Computernetzwerke dar, warnt Gérard Bauer von Vectra Networks. Bislang wird dieses Risiko offenbar unterschätzt.

Datenschutz (Bild: Shutterstock/alphaspirit)

So sichern Sie Ihr Unternehmen vor Cyberattacken

Immer wieder – und gerade im Mittelstand – zeigt sich, dass nach wie vor wenige Unternehmen in eine umfassende Sicherheitsstrategie investieren. silicon.de-Blogger Markus Härtner zeigt auf, welche Schritte Unternehmen gehen sollten, um sich gegen Angriffe zur Wehr zu setzen.

Ransomware (Bild: Shutterstock.com/Bacho)

Ransomware: Unternehmen müssen schneller handeln

Ein neuer Industrie-Zweig entsteht derzeit rund um Erpresser-Schadsoftware, berichtet IT-Sicherheitsexperte Volker Marschner von Cisco Security in seinem aktuellen Blog. Für die Kriminellen ist diese Art derzeit eine der sichersten Einnahmequellen.