ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
HP hat die Videokonferenz-Lösung 'SkyRoom' vorgestellt. Nach Angaben des Herstellers basiert die Anwendung auf Technologien, die von den HP Labs ursprünglich entwickelt wurden, um hochauflösende Fotos vom Mars zur Erde zu senden.
mehr
Es scheint ein Zusammenhang zwischen Arbeitslosigkeit und IT-Wissen zu bestehen. Das zeigt zumindest der online durchgeführte IT-Fitness-Test von Microsoft. Auch Schüler, Auszubildende, Handwerker und Frauen haben nur wenige der 42 Fragen richtig beantwortet.
mehr
Die Investitionen in die IT gehen zurück. Doch beim Thema Sicherheit wollen Anwender offenbar kein Risiko eingehen.
mehr
Das berichtet der Branchendienst Boomtown. Yahoo verwendet Zimbra derzeit für die eigenen Mail- und Kalender-Angebote. Die gehosteten Angebote jedoch konnten sich nicht zum großen Publikumsschlager etablieren und bleiben in der Verbreitung zum Beispiel hinter Google Apps zurück.
mehr
Wie wirkt sich Cloud Computing auf IT-Firmen und ihre Kunden aus? Welche juristischen und organisatorischen Fragen sind vor dem Einsatz zu klären? Welche Chancen bietet Cloud Computing? Antworten auf diese Fragen stehen im Mittelpunkt des neuen 'Leitfaden Cloud Computing' des Bitkom. Der Leitfaden ist kostenlos und richtet sich an Entscheider in Anbieter- und Anwenderunternehmen.
mehr
Das Marktforschungsinstitut Interbrand veröffentlicht jedes Jahr eine Liste der weltweit wertvollsten Marken. Unter den Top-IT-Marken befinden sich IBM, Microsoft, Google und Intel.
mehr
Ralph Treitz, Vorstand des SAP-Dienstleisters VMS AG, hat die Verhandlungen von Siemens und SAP um den SAP-Wartungsvertrag bei Siemens kommentiert. Siemens hat diesen Vertrag nach Presseberichten gekündigt. Hintergrund sind nach Angaben der Wirtschaftswoche Verhandlungen über die Konditionen des Vertrags.
mehr
Seit Wochen und Monaten tobt ein Streit um den Support der SAP. Während einerseits die Walldorfer noch darum bemüht ist, den Mehrwert des Enterprise Supports klarer herauszustellen und andererseits die Anwendervertreter noch versuchen, Inhalte des neuen Supportmodells nach ihren Interessen zu ändern, haben sich mittlerweile 24 Prozent der deutschen SAP-Bestandskunden für den Enterprise Support entschieden, so RAAD.
mehr
210909_zune_hd
Microsoft muss sich mit dem Media-Player Zune an Apples iPod messen lassen. Den Vergleich müssen die Redmonder keineswegs fürchten, wie unser Blick in die Innereien des Gerätes zeigt.
mehr
025-ig
Das Innenleben von Microsofts Zune hat einiges zu bieten, was man bei Konkurrenten wie dem iPod vergeblich sucht.
mehr
Microsofts Board of Directors hat den Aktionären des Unternehmens ein Mitspracherecht bei der Festlegung der Höhe von Vergütungen für Führungskräfte eingeräumt. Der Plan sieht vor, dass die Anteilseigener alle drei Jahre über die Managergehälter abstimmen können. Die Abstimmung hat allerdings nur eine beratende Funktion.
mehr
Das Software-Cluster der TU Darmstadt, der IHK Darmstadt Rhein Main Neckar und Unternehmenspartnern steht für die kommenden Jahre auf finanziell sicheren Füßen. Die hessische Landesregierung hat das Projekt jetzt mit 345.000 Euro ausgestattet.
mehr
Zu Beginn des Monats war eine Zero-Day-Schwachstelle im Server-Message-Block-2-Treiber (SMB2) von Windows Vista und Server 2008 aufgetaucht. Jetzt können Anwender von Windows Vista und Server 2008 dieses Leck in SMB2 mit einem Fix-it-Tool deaktivieren. Microsoft arbeite laut eigenen Angaben an einem Update und habe bereits über 10.000 Tests durchgeführt.
mehr
Microsoft macht ernst mit seinem gehosteten Office 2010. Ab sofort werden die Web-Anwendungen von Word, Excel und PowerPoint im Rahmen des Technical Preview Program getestet.
mehr
220208_weely
Der Morgen ist der natürliche Feind eines jeden Schöngeists. Und übermächtig wird er, wenn man ihn mit dem Lesen von Pressemitteilungen beginnt.
mehr
syncing-net.kasten
Matthias Kandeler, Geschäftsführer der Startup-Softwareschmiede Syncing.net, erläutert wie Outlook- und andere Dateien zwischen verschiedenen Rechnern automatisch und ohne Server synchronisiert werden können.
mehr
Fernwartungssysteme, die den Zustand von Anlagen und Maschinen überwachen, müssen bislang aufwändig manuell konfiguriert werden. Ein neues System lässt sich jedoch nach Angaben der Fraunhofer-Gesellschaft ohne Programmierkenntnisse schnell an unterschiedliche Anlagen anpassen.
mehr
Das Sicherheitsunternehmen MessageLabs hat auf einen neuen Trend bei Cyberattacken hingewiesen. Demnach gehen Cyberkriminelle immer mehr dazu über, verschiedene Angriffstaktiken zu kombinieren.
mehr
Business-Intelligence-Experte SAS hat sein Mittelstandspaket edition M um Analysefunktionen erweitert. So kann nun ein Add-on für Data Mining als Zusatz integrier werden. Diese Komponente untersucht auch große Datenbestände auf verborgene Zusammenhänge.
mehr
170909_microsoft_exch2010
Zu Unrecht sind im Schatten der neuen Vollversion des Exchange Server 2010 die Neuerungen des Service Pack 2 (SP 2) von Exchange 2007 untergegangen. Das Update birgt eine Reihe neuer Funktionen und schlägt eine unerlässliche Brücke bei der Migration auf Exchange 2010.
mehr