ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Logo Windows 8.1
Microsoft will offenbar den Bereich für günstigere Hardware stärker als bisher adressieren. Eine neue Preisoffensive könnte Hardware-Herstellern mehr Gestaltungsspielraum geben.
mehr
Logo Office
Bereits im ersten Halbjahr dieses Jahres will Microsoft Office für das iPad veröffentlichen. Damit könnte es vor einer auf Touchbedienung optimierten Version für Windows erscheinen. Für die Nutzung ist vermutlich ein Office-365-Abonnement vorausgesetzt.
mehr
Das HP Chromebook 14 ist hierzulande ab Anfang Dezember für 329 Euro erhältlich (Bild: HP).
Nutzer können über die DaaS-Plattform von VMware auf Windows-Anwendungen, Daten und Desktops zugreifen. Unternehmen sollen etwa 5000 Dollar pro Gerät mit Chromebooks einsparen können. Als On-Premise-Service steht die Lösung ab sofort für Firmen bereit.
mehr
Patchday Microsoft Juni
In VBScript, Direct2D und Forefront Protection 201 für Exchange befinden sich weitere kritische Sicherheitslücken. Insgesamt bringt Microsoft Fixes für 32 Löcher. Für eine kritische Schwachstelle in Shockwave Player veröffentlicht Adobe ein Update.
mehr
Patchday Microsoft Juni
Microsoft behebt am Februar-Patchday kritische Schwachstellen in Windows 7, 8 und 8.1, RT und RT 8.1 sowie Server 2012 und Server 2012 R2. Zudem bewertet der Konzern eine Lücke in der Sicherheitssoftware Forefront als kritisch. In Windows und .NET-Framework sollen weitere Anfälligkeiten beseitigt werden.
mehr
Logo Java
Kaspersky warnt vor DDos-Attacken mit Java-Malware. Diese nutzt eine Schwachstelle in der Laufzeitumgebung von Java SE 7 Update 21 und früher aus. Für die Angriffe kann die Malware HTTP und UDP verwenden. Die Schadsoftware läuft auf Windows-, Mac-OS- und Linux-Rechnern.
mehr
Logo Parallels Access
Die Software für Remotezugriff vom iPad auf Mac- und PC-Anwendungen erhält ein Update. Die neue Version von Parallels Access verbessert die Unterstützung von Windows und vereinfacht den Zugriff auf Unternehmensnetzwerke. Zudem hat Parallels das Design an iOS 7 angepasst.
mehr
Microsofts neues Symbol schmückt den neu eröffneten Store in Boston. Quelle: Jim Kerstetter / News.com.
Auf 24,52 Milliarden Dollar erhöhte sich der Umsatz von Microsoft. Der Gesamtgewinn im zweiten Fiskalquartal stieg um drei Prozent auf 7,99 Milliarden Dollar. Obwohl der Umsatz mit den Surface-Tablets wuchs, erzielte der Konzern mit ihnen keinen Gewinn.
mehr
Der HP Slate21 Pro ist der erste Android-All-in-One-PC speziell für Unternehmen. (Bild: HP)
Den Slate21 Pro AiO können Unternehmen HP zufolge nicht nur als Arbeitsplatz im Büro verwenden, sondern auch als Info-Point oder Kiosk-Lösung. Auch ein Einsatz als Schulcomputer wäre denkbar. Zudem bietet HP einen All-in-One-PC mit Windows an.

Tags: Android, HP, Windows.

mehr
Windows_update1_8_1
An die Öffentlichkeit gelangte Screenshots deuten an, dass Microsoft daran arbeitet, die Nutzung des Desktop-Modus der aktuellen Windows-Version zu verbessern.

Tags: Windows.

mehr
LOGO_HOERBIGER
Rund 4300 Clients weltweit migriert der Kompressor- und Automatisierungsspezialist Hoerbiger derzeit von Windows XP auf Windows 7. Der Konzern ist mit über 140 Standorten in 60 Ländern vertreten.
mehr
Ubuntu_trusty_tahr
Die Linux-Distribution landet damit noch vor Windows, iOS und Android. Dennoch erhält Ubuntu keine Freigabe für die niedrigste Sicherheitsstufe. Die Behörde bemängelt die fehlende unabhängige Sicherheitsüberprüfung der VPN-Lösung und Festplattenverschlüsselung. Die meisten Kritikpunkte stellt die CESG bei Android 4.2 und BlackBerry 10.1 fest.
mehr
070211_a_kraska
April 2014 endet der kostenlose Support für das Betriebssystem Microsoft Windows XP. Auch wenn es die Sicherheit gebietet, lassen sich in der Praxis Windows XP-Systeme, die etwa zur Maschinensteuerung eingesetzt werden, häufig nicht einfach auf die nächste Betriebssystems-Version aktualisieren. In diesem Beitrag geben die externen Datenschutzbeauftragten Dr. Sebastian Kraska und Robert Aumiller vom IITR einen Überblick, über die geeigneten technischen Sicherungsmaßnahmen.
mehr
Patchday Microsoft Juni
Auch die Zero-Day-Lücke in Windows XP behebt Microsoft mit einem Update. Insgesamt stopft es sechs Schwachstellen. Neue Versionen von Reader, Acrobat und Flash Player bietet zudem Adobe an.
mehr
Microsoft
Microsoft plant angeblich drei Test-Versionen bis dahin. Unter dem Codenamen Threshold sollen zudem Updates für Windows Server, Windows Phone und die Spielkonsole Xbox geplant sein. Das Desktop-OS und Windows Phone sollen weiter vereinheitlicht werden.
mehr
Patchday Microsoft Juni
Insgesamt vier Updates stellt Microsoft am kommenden Dienstag zur Verfügung. In Windows 7, Server 2008 sowie Word 2003 oder neuer befinden sich weitere Lücken. Auch Adobe will am Dienstag Patches für Reader und Acrobat XI veröffentlichen.
mehr
Hier die neue Version von Android. Android 4.4 heißt KitKat und Spötter geben an, dass Google jetzt sogar Versionsnamen eines Betriebssystems monetarisiert. Quelle: Google
Intel will dabei eine sekundenschnelle Umschaltlösung zwischen den beiden Betriebssystemen ermöglichen. Währenddessen setzt AMD auf einer virtualisierte Android-Umgebung im Windows-Desktop.
mehr
gartner IT-Ausgaben 2014
Um 26 Prozent auf 1,1 Milliarden Einheiten sollen Gartner zufolge die Android-Verkaufszahlen steigen. Die Marktforscher rechnen zudem mit einem Anstieg der Android-Nutzer auf 1,9 Milliarden. Den zweiten Platz über alle Geräteklassen hinweg vor iOS und Mac OS belegt in Gartners Statistik Windows.
mehr
301009_microsoft_pd
Noch immer ist der Nachfolger von Steve Ballmer nicht bekannt gegeben. Doch im Vorfeld des Wechsels an der Spitze haben "zwischen den Jahren" zwei wichtige Microsoft-Manager ihre Stühle geräumt: Jon DeVaan und Grant George. Damit gehen nicht nur zwei wichtige Manager, sondern damit scheint auch die Desktop-Ära bei Microsoft ein Stück weit zu Ende zu gehen.
mehr
160212_browserrace
Zum ersten Mal kann der Internet Explorer 11 mehr als 10 Prozent Marktanteil aufweisen, damit blickt der Browser in nur einem Monat auf über 7 Prozent Wachstum zurück.
mehr