Die zentrale neue Entwicklung für den verstärkten operativen Einsatz ist die ARIS Governance Engine, die den Prozess des Prozessmanagements regelt und automatisiert. Das Einsatzspektrum dieser Tool- und Ablauf-Umgebung, die im ersten Quartal 2009 verfügbar sein soll, ist vielfältig: Da sie die Steuerung und das Controlling von übergeordneten Prozessregeln übernimmt, lassen sich mit ihrer Hilfe so genannte Governance-Prozesse effizient umsetzen. Im Falle einer SOA-basierten IT lassen sich beispielsweise sämtliche Service-bezogenen Governance-Tätigkeiten bezüglich Autorisierung und Freigabe eines Service mit einem Prozess-Workflow versehen und automatisieren. Ähnliches gilt für Compliance-Vorgaben wie Sarbanes-Oxley, Basel II, Produkthaftungen oder Six Sigma-Vorschriften.

Für den Nutzer in den Fachabteilungen ist weiterhin ARIS Performance Dashboard geeignet, das Anwender in die Lage versetzt, prozessorientierte Business-Intelligence (BI)-Technologie zur strategischen, taktischen und operativen Steuerung ihres Tagesgeschäfts einzusetzen. So können sich Mitarbeiter ihre persönlichen, tatsächlich ablaufenden Ist-Prozesse dank automatischem Reverse-Modeling grafisch anzeigen lassen.

Schließlich soll die erweiterte Version von ARIS Business Publisher auch unerfahrenen ARIS-Nutzern verbesserte Möglichkeiten für die unternehmensinterne und -übergreifende Kommunikation, Veröffentlichung und Bearbeitung von Prozessen an die Hand geben. Die Entwicklung des Werkzeugs sieht eine Integration von Web-2.0-Technologien vor.

IDS Scheer hat sich außerdem dem Partner Microsoft noch mehr angenähert: Die Integration von ARIS in BizTalk Server 2006 R2 ist jetzt abgeschlossen.

Page: 1 2

Silicon-Redaktion

Recent Posts

Deutscher Sicherheitsforscher hackt Apples AirTag

Er spielt eine manipulierte Firmware auf. Sie ändert die URL, die ein gefundener AirTag ausgibt.

2 Tagen ago

Angriff auf Colonial Pipeline: Cybererpresser räumen Fehler bei Auswahl des Ziels ein

Sie weisen jegliche politische Ziele von sich. Auch die US-Regierung geht davon aus, dass die…

2 Tagen ago

Zunehmende Risiken für Betriebe? Jetzt effektiv minimieren.

Durch die aktuelle Lage in Deutschland werden an die Betriebe und ihre Mitarbeiter immer höhere…

3 Tagen ago

Ransomware legt US-Pipelinebetreiber lahm

Colonial Pipelines verteilt rund 45 Prozent der an der Ostküste benötigen Kraftstoffe. Das Unternehmen entdeckt…

3 Tagen ago

IBM fertigt erstmals Chips in 2-Nanometer-Verfahren

Die kleineren Strukturen steigern die Leistung um bis zu 45 Prozent. Der Energieverbrauch sinkt indes…

3 Tagen ago

Bericht: Microsoft verschiebt Windows 10X auf unbestimmte Zeit

Stattdessen fließen nur einige UX-Elemente in das nächste große Funktionsupdate ein. Unklar ist, welche Folgen…

3 Tagen ago