Preiserhöhung: SAP-Anwender sind sauer

EnterpriseManagementProjekteSoftwareSoftware-Hersteller

SAP hat angekündigt, das Service-Programm ‘Enterprise Support’ ab Januar 2009 auf alle Kunden auszuweiten. Damit gelten für mittelständische Anwender die gleichen Tarife wie für Konzerne.

Man verstehe zwar, das SAP bessere Support-Leistungen anbieten wolle. Viele Anwender bräuchten diese Leistungen jedoch nicht und seien über die Art und Weise unglücklich, wie ihnen das teurere Preismodell aufgezwungen werde. Während das Modell auf kleine und mittelständische Anwender nicht zugeschnitten sei, seien Firmen der SAP-Kategorie ‘Large Enterprise’ vom Umstieg ausgenommen.

Man spreche mit SAP über die Sache, sagte Alan Bowling, Vorsitzender der UK & Ireland SAP Users Group. Er forderte die Anwender zudem dazu auf, SAP gegenüber mit ihrer Meinung nicht hinterm Berg zu halten. Das Thema soll auf der Konferenz der britischen und irischen SAP-Anwender im November ausführlich diskutiert werden.

Lesen Sie auch :