Deutsche täglich eine Stunde online

EnterpriseProjekteService-ProviderSoftware

Die Deutschen verbringen immer mehr Zeit im Netz: Im Schnitt widmet sich jeder Erwachsene täglich 58 Minuten dem Internet. Das sind täglich vier Minuten mehr als im Vorjahr.

Trotz zunehmender Attraktivität von multimedialen Anwendungen dient das Internet der Mehrheit weiterhin vor allem der Informationsbeschaffung. Für 62 Prozent der Nutzer steht der Informationsabruf an erster Stelle, nur 19 Prozent nennen die Unterhaltung als primären Nutzungsgrund.

Rund die Hälfte der Erwachsenen ruft mindestens einmal wöchentlich Nachrichten und Informationen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Sport ab. Insbesondere im Bereich der aktuellen Information werden Websites aufgesucht, die auch außerhalb der Internet-Welt bekannt sind: Die Online-Angebote von Zeitschriften, Fernsehsendern und Tageszeitungen.