Afrika erleuchtet

EnterpriseWorkspace

Am Viktoriasee in Kenia leben viele Menschen ohne Zugang zum Stromnetz. Ein gemeinnütziges Projekt versorgt sie jetzt mit Solarstrom.

05-ig

Bild 4 von 17

Mithilfe des Osram-Projektes können die Menschen den Abend nun mit elektrischem Licht erhellen. Möglich machen das so genannte Energy Hubs, kleine Stromtankstellen, die ihre Energie über Solarzellen auf dem Dach gewinnen und völlig unabhängig vom Stromnetz sind. Dort können die Menschen die Akkus der Energie-
sparlampen wieder aufladen.

Lesen Sie auch :