Web skurril: Parteien zur Europawahl

ManagementProjekteService-Provider

Am 7. Juni wird das Europaparlament gewählt. silicon.de hat untersucht, wie sich Parteien und politische Vereinigungen per Video präsentieren. Im Fokus standen dabei Parteien, die zwar auf dem Wahlzettel stehen – von denen die meisten Wähler aber noch nie etwas gehört haben. Darunter sind die Piratenpartei und ‘Die Violetten’.

Die folgende politische Vereinigung heißt ‘FÜR VOLKSENTSCHEIDE (Wählergemeinschaft), Gerechtigkeit braucht Bürgerrechte – Wir danken für Ihr Vertrauen!’. Genau so steht es auf dem Wahlzettel… einschließlich ‘Wir danken für Ihr Vertrauen!’. Mein Vertrauen hat der Verein nicht. Der Grund: Im Video werden Kinder direkt eingesetzt, um die politischen Anliegen der Erwachsenen vorzutragen. Das geht übehaupt nicht.



&nbsp

Lesen Sie auch :