Web skurril: Parteien zur Europawahl

ManagementProjekteService-Provider

Am 7. Juni wird das Europaparlament gewählt. silicon.de hat untersucht, wie sich Parteien und politische Vereinigungen per Video präsentieren. Im Fokus standen dabei Parteien, die zwar auf dem Wahlzettel stehen – von denen die meisten Wähler aber noch nie etwas gehört haben. Darunter sind die Piratenpartei und ‘Die Violetten’.

Zu guter Letzt die ‘Piratenpartei Deutschland – PIRATEN‘. Aus Filmen kenne ich Piraten als kühne Gestalten, die sich verwegen über Grenzen hinwegsetzen. Die Piraten der Piratenpartei sind da anders. Es handelt sich um nachdenkliche, traurige, junge Menschen. Diese fragen: ‘Wieso wird bei uns das Internet gefiltert?’, ‘Bin ich wirklich kriminell, nur weil ich ein Musikstück kopiert habe?’ oder ‘Wieso zahle ich GEZ-Gebühren für mein Laptop?’ Es klingt immer ein bisschen wie: ‘Warum mag mich eigentlich keiner?’.



&nbsp

Lesen Sie auch :