McLaren und SAP: Mittelstandslösung in der Formel 1

EnterpriseProjekteSoftwareSoftware-Hersteller

Die Formel 1 ist hart und verzeiht keinen einzigen Fehler. Um so wichtiger ist daher eine durchgängige Entwicklung auf einer einheitlichen Plattform. Der Rennstall McLaren setzt dabei auf SAP-All-in-One.

McLaren und SAP: Mittelstandslösung in der Formel 1

Bild 1 von 13

img-1788001-ig
Dieses Vehikel begründete 1952 in Neuseeland den Ruhm des Rennfahrers Bruce McLaren, der nicht nur seinerzeit als jüngster Formel-1-Fahrer Geschichte machen sollte, sondern auch den erfolgreichen Rennstall McLaren gründete. Es ist ein 'getunter' Austin Martin.

Lesen Sie auch :
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen