Delicious ermöglicht es Nutzern, ihre Lesezeichen nur für sich selbst oder für die Allgemeinheit in der Cloud zu speichern. Da auch hinterlegt wird, wie oft Nutzer eine bestimmte Website als öffentliches Lesezeichen speichern, ist Delicious auch eine Art Social-News-Website, die besonders wichtige Themen und Trends auf ihrer Startseite anzeigt.

Laut Hurley und Chen soll Delicious unverändert weitergeführt werden. In FAQ auf Yahoos Website heißt es, AVOS beabsichtige, neue Funktionen zu Delicious hinzufügen und den Dienst auszubauen. “Wir freuen uns darauf, mit dieser fantastischen Community zu arbeiten und Delicious auf eine neue Stufe zu führen”, sagte Hurley, CEO von AVOS. “Wir sehen gute Möglichkeiten, die Art und Weise zu vereinfachen, wie Nutzer Inhalte, die sie irgendwo im Web entdecken, speichern und mit anderen teilen.”

Im Rahmen der Transaktion sollen alle öffentlichen und privaten Lesezeichen von Delicious-Nutzern erhalten bleiben. Yahoo bittet Nutzer aber, der Übertragung ihrer Daten auf das neue Unternehmen zuzustimmen. Ohne eine Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen von AVOS könnten Anwender künftig nicht mehr auf ihre Lesezeichen und den Dienst zugreifen, so Delicious.

Yahoo hatte Delicious 2005 übernommen. Im vergangenen Jahr tauchte es auf einer Liste von Geschäftsbereichen auf, die Yahoo im Rahmen von Kosteneinsparungen einstellen will. Daraufhin suchte Delicious nach Möglichkeiten, sich von Mutterunternehmen zu lösen, um einer Schließung zu entgehen.

Silicon-Redaktion

Recent Posts

Schnelle Klicks mit schlimmen Folgen

Mit psychologischen Tricks verleiten Spear-Phishing-Angreifer ihre Opfer zu schnellen Klicks auf betrügerische Mails, warnt David…

11 Stunden ago

Lieferkettensorgfalts- pflichtengesetz setzt Unternehmen unter Zugzwang

Modebranche, Textilindustrie und Einzelhandel stehen unter Druck, die Vorgaben des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) ab Januar 2023…

14 Stunden ago

Mit DevOps die Produktivität und Qualität von Software-Releases erhöhen

Das DevOps-Konzept erfordert eine weitflächige Automatisierung, um die Prozesse der Softwareentwicklung zu verbessern, sagt Gastautorin…

1 Tag ago

Social Media für Unternehmen

Bitkom veröffentlicht neuen Social-Media-Leitfaden: Hilfreiche Tipps, wie Unternehmen soziale Medien erfolgreich für sich nutzen können.

3 Tagen ago

High-Tech im Stall, KI auf dem Acker

Bitkom und DLG stellen neue Studie zur Digitalisierung der Landwirtschaft vor. 8 von 10 Höfen…

3 Tagen ago

Software gemeinsam entwickeln

Open Source ist das Fundament einer „Sharing Economy“, sagt der Forschungsbeirats der Plattform Industrie 4.0.

4 Tagen ago