Categories: SicherheitUnternehmen

Cisco übernimmt mit Sourcefire auch ClamAV und Snort


Mit dem 2,7 Milliarden Dollar schweren Zukauf von Sourcefire verstärkt Cisco den Bereich Unternehmenssicherheit.
Mit Hilfe des Sicherheits-Spezilisten Sourcefire werde Cisco in der Lage sein, ein Produktset anzubieten, das “über das gesamte Angriffs-Kontinuum überlegenen Schutz bietet – vor, während und nach einer Attacke und von jedem Gerät bis in jede beliebige Cloud”, so Cisco in einer Mitteilung.

Sourcefire zählt derzeit rund 650 Mitarbeiter und meldete 2012 einen Gewinn von knapp 25 Millionen Dollar. Neben Produkten für die Netzwerksicherheit und Appliances für Intrusion Prevention Systems (IPS) steht Sourcefire auch hinter dem Open-Source-Projekt Snort, einem quelloffenen IPS. Zudem hat Sourcefire auch die Open-Source-Antiviren-Lösung ClamAV im August 2007 übernommen.

Die Übernahme soll im Lauf des Jahres abgeschlossen werden und beide Boards haben dem Kauf bereits zugestimmt. 2013 hatte Cisco mit Cognitive Security bereits einen Sicherheitsspezialisten übernommen. Die besonderheit von Cognitive Security ist, dass die Lösung des Unternehmens mit “künstlicher Intelligenz” nach Bedrohungen fahndet.

Mit Sourcefire verleibt sich Cisco ein “Team mit einer tiefgehender Sicherheits-DNA ein. Die neue Kompetenz solle Cisco auch dabei helfen, Sicherheitsprodukte schneller auf den Markt zu bringen.

Martin Schindler

Martin Schindler schreibt nicht nur über die SAPs und IBMs dieser Welt, sondern hat auch eine Schwäche für ungewöhnliche und unterhaltsame Themen aus der Welt der IT.

Recent Posts

Hohe Burnout-Rate bei Cybersicherheitsexperten

Wachsende Bedrohung durch Angriffe in Kombination mit Qualifikationsdefiziten frustriert Sicherheitsteams.

5 Stunden ago

Von “Hack-for-Hire”-Gruppen genutzte Domains gesperrt

Threat Analysis Group (TAG) von Google sperrt bösartige Domains und Websites, die Hack-for-Hire-Gruppen für Angriffe…

5 Stunden ago

Big-Data-Analysen im Mittelstand

KMU fehlt es an Know-how, Zeit und den richtigen Technologien, um das Potenzial ihrer Daten…

6 Stunden ago

Podcast Silicon DE im Fokus: Gefahr für Produktionsanlagen

Wie sieht aktuell die Gefährdungslage für Operational Technology (OT) aus? Carolina Heyder im Gespräch mit…

1 Tag ago

Microsoft: Linux-Malware installiert Cryptomining-Software

Als Einfallstor dient eine bekannte Schwachstelle in Software von Atlassian. Alternativ nehmen die Cyberkriminellen auch…

1 Tag ago

Mit Low-Code Prozesse rund um Personaldaten optimieren

TraveNetz betreibt SAP HCM onPremise und hat noch keine Cloud-Produkte im Einsatz. Daher war die…

1 Tag ago