Microsoft-Kandidat Mollenkopf wird CEO bei Qualcomm

Qualcomm-COO Steve Mollenkopf (Bild: Qualcomm).

Chief Operating Officer (COO) Steve Mollenkopf übernimmt den Posten des Chief Executive Officer (CEO) bei Qualcomm. Erst vor wenigen Stunden hatte Bloomberg den 44-Jährigen Mollenkopf als jüngsten Kandidaten für die Nachfolge von Steve Ballmer als Microsoft-CEO ins Gespräch gebracht. Daraus wird aber nichts.

Zum 4. März übernimmt Mollenkopf die Funktion an der Spitze von Qualcomm. Damit löst er Paul Jacobs ab, dieser bleibt als Executive Chairman im Unternehmen. Nach Unternehmensangaben wird Jacobs vor allem die Geschäftsführung bei der Entwicklung neuer Techniken und langfristigen Entscheidungen beraten.

Mollenkopf arbeitet seit 20 Jahren bei Qualcomm. Er verfügt über einen starken technologischen Hintergrund. Verantwortlich war er bisher unter anderem für die Erschließung neuer Märkte und das operative Geschäft. Zudem gehören die Entwicklung neuer Technologien und die globale Unternehmensstrategie zu seinem Aufgabenbereich. Das dürfte ihn auch für Microsoft interessant gemacht haben.

Qualcomm ist der gegenwärtig wohl angesehenste Hersteller von ARM-basierten Systems-on-a-Chip für Smartphones und Tablets. In vielen High-End-Smartphones wie dem LG G2 und dem Google Nexus 5 kommt der Snapdragon 800 zum Einsatz. Einen zweiten Schwerpunkt bilden Mobilfunkchips. Ein LTE-Chip von Qualcomm wird beispielsweise in Apples iPhone 5S verwendet. Aktuell gilt die Integration von LTE in SoCs als bedeutender Vorteil von Qualcomms Angeboten.

[mit Material von Florian Kalenda, ZDNet.de]

Tipp: Wie gut kennen Sie sich mit Prozessoren aus? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit dem Quiz auf silicon.de.

Andre Borbe

Andre ist Jahrgang 1983 und unterstützte von September 2013 bis September 2015 die Redaktion von silicon.de als Volontär. Erste Erfahrungen sammelte er als Werkstudent in den Redaktionen von GMX und web.de. Anschließend absolvierte er ein redaktionelles Praktikum bei Weka Media Publishing. Andre hat erfolgreich ein Studium in politischen Wissenschaften an der Hochschule für Politik in München abgeschlossen. Privat interessiert er sich für Sport, Filme und Computerspiele. Aber die größte Leidenschaft ist die Fotografie.

Recent Posts

Sichere Digitalisierung: 18. Deutscher IT-Sicherheitskongress des BSI

Bundesinnenministerin Nancy Faeser und Bundes-CIO Markus Richter sprechen zu Cyber-Security.

22 Stunden ago

QNAP verteilt Zwangsupdate für NAS-Geräte gegen Ransomware DeadBolt

Cybererpresser kapern möglicherweise tausende QNAP-NAS-Geräte. Nutzer berichten von unerwünschten Nebenwirkungen durch das Update. Das Update…

1 Tag ago

Apple meldet Rekordumsatz im ersten Fiskalquartal

Umsatz und Gewinn steigen im zweistelligen Bereich. Bis auf die iPad-Sparte melden alle Geschäftsbereiche deutliche…

1 Tag ago

Große Log4Shell-Beben blieb bisher aus: Bug bleibt aber Angriffsziel

Die Experten von Sophos haben die Ereignisse rund um die Log4Shell-Schwachstelle forensisch analysiert und eine…

1 Tag ago

Cyber-Security-Risk-Report 2021: Jedes 2. Unternehmen von Cyber-Angriffen betroffen

Bei mehr als der Hälfte der Unternehmen fehlt eine vollumfängliche Risikobetrachtung. Unterstützung durch Behörden wird…

1 Tag ago

5 Tipps für mehr IT-Sicherheit und Datenschutz von Smartphones

Smartphones werden vielfach nicht als Ziele für Cyberangriffe betrachtet, was jedoch ein beträchtliches Risiko birgt.

2 Tagen ago