Categories: BrowserWorkspace

Google führt durch die Abbey Road Studios

Bereits die Beatles, Michael Jackson, Rolling Stones und Pink Floyd haben in den Abbey Road Studios aufgenommen, nun nimmt Google Internetnutzer auf eine virtuelle Tour durch die weltberühmten Aufnahmestudios. Mit Inside Abbey Road können sie die insgesamt drei Studios besichtigen – inklusive Kontrollraum und eine volle Ausstattung an Instrumenten.

Nach einer kleinen Einführung können Nutzer durch die Tür die Abbey Road Studios betreten und landen sogleich im Studio 1. Dort wurden unter anderem die Filmmusik von Star Wars und der Beatles-Song “All you need is love” aufgenommen. Nutzer können sich entweder alleine in dem Studio umschauen oder eine geführte Tour mitmachen.

Neben Informationen zu der Geschichte der Studios gibt es Bilder, Videos und Tonaufnahmen. So gibt es Bilder von der Anfangszeit der Abbey Road Studios aus den 1930er Jahren oder Aufnahmen von der Aufzeichnung des Soundtracks zu “Star Wars: Die dunkle Bedrohung”.

Allerdings können Nutzer auch selbst aktiv werden und Songs abmischen oder gleich ein eigenes Stück zusammenstellen. Dabei stehen zahlreiche Musikinstrumente zur Verfügung, die sich einfach in den aktuellen Song einbauen lassen.

Nicht nur Musikfans haben an Inside Abbey Road ihre Freude. Insgesamt stehen über 150 Panorama-Fotos, dutzende Videos und zahlrieche Mini-Spiele zur Verfügung. Am besten nimmt man sich viel Zeit und setzt sich Kopfhörer auf, um die Studios in Ruhe zu erkunden.

Andre Borbe

Andre ist Jahrgang 1983 und unterstützte von September 2013 bis September 2015 die Redaktion von silicon.de als Volontär. Erste Erfahrungen sammelte er als Werkstudent in den Redaktionen von GMX und web.de. Anschließend absolvierte er ein redaktionelles Praktikum bei Weka Media Publishing. Andre hat erfolgreich ein Studium in politischen Wissenschaften an der Hochschule für Politik in München abgeschlossen. Privat interessiert er sich für Sport, Filme und Computerspiele. Aber die größte Leidenschaft ist die Fotografie.

Recent Posts

Sophos: Automotive-Lieferant wird dreimal Opfer von Cybererpressern

Innerhalb von rund zwei Wochen kompromittieren die Gruppen LockBit, Hive und BlackCat das Netzwerk. Anscheinend…

4 Stunden ago

Deutsche Telekom bleibt auf Kurs

Konzernumsatz klettert zwischen April und Juni um fast sechs Prozent auf rund 28 Milliarden Euro.

5 Stunden ago

Cisco meldet Hackerangriff

Unbekannte dringen in das Netzwerk des Unternehmens ein. Zuvor hacken sie das Google-Konto eines Cisco-Mitarbeiters…

6 Stunden ago

Im Blindflug in Richtung Nachhaltigkeit

Eine Mehrheit der deutschen Unternehmen will klimaneutral werden. Aber wie? Für eine Antwort fehlen ihnen…

21 Stunden ago

Unternehmen unterschätzen Cyberrisiken durch vernetzte Partner und Lieferanten

Firmen stufen Sicherheitsrisiken ihrer Partner in digitalen Ökosystemen und Lieferketten als wenig besorgniserregend ein.

21 Stunden ago

Silicon DE im Fokus Podcast: Microsoft und der Mittelstand

Im Silicon DE Podcast erläutert Oliver Gürtler, Leiter des Mittelstandsgeschäfts bei Microsoft Deutschland, im Gespräch…

23 Stunden ago