“Screwgate”: Cisco warnt vor Schrauben-Kurzschluss in Catalyst-Switchen

Cisco System warnt vor einem Hardware-Problem in Catalyst-Switches. Dabei können Schrauben, die nicht die korrekt installiert sind, die Isolation von Kabeln beschädigen und dabei Kurzschlüsse verursachen.

In einem Advisory erklärt Cisco, dass das Problem dann auftritt, wenn etwa die Modelle WS-C3560CX-12PC-S oder WS-C2960CX-8TC-L ohne Mounting Tray zum Beispiel an einem Tisch oder an der Wand installiert werden.

Montage eines Catalyst-Switches ohne Mounting Tray. (Bild: Cisco)

“Dieser Installationsfehler, kann zusammen mit der Kraft, die für die Aufhängung des Switches aufgewendet wird, für die Beschädigungen an der Isolation eines Stromkreises sorgen. Wenn sich die Schraube und das stromführende Kabel berühren, dann kommt es zu einem Kurzschluss zwischen dem Spannungs-Teil und der Erde des Chassis. Daher kann es zu einem extrem kurzen Elektro-Schock kommen, bevor das Gerät ausfällt.”

Wie kann man aber feststellen, ob eines der Geräte betoffen ist? Laut Cisco sei es ein gutes Zeichen, wenn das Gerät “aktuell arbeitet”. Betroffen sind laut der Field Note die Modelle WS-C2960CX-8PC-L, WS-C2960CX-8TC-L, WS-C3560CX-12PC-S, WS-C3560CX-12PD-S, WS-C3560CX-12TC-S, WS-C3560CX-8PC-S und WS-C3560CX-8TC-S.

An dieser Aufhängung kann es zu einer ungewollten Erdung der Gerätespannung kommen, indem Schrauben bei der Montage die Isolation von Stromführenden Leitungen punktieren. (Bild: Cisco)

Um also Beschädigungen des Gerätes und Stromschläge zu vermeiden sollten die genannten Switche lediglich mit einem Mounting Tray montiert werden, rät der Hersteller. Weitere Informationen zur Befestigung oder zum Einbau der Switches liefert Cisco hier.

Bei der Montage der Switches mit einem so genannten Mounting Tray (3) kommt es nicht zu den genannten Problemen. (Bild: Cisco)
Martin Schindler

Martin Schindler schreibt nicht nur über die SAPs und IBMs dieser Welt, sondern hat auch eine Schwäche für ungewöhnliche und unterhaltsame Themen aus der Welt der IT.

Recent Posts

Aktives Scannen: den Hackern einen Schritt voraus

In der vernetzten Produktion wachsen IT und OT zusammen. Damit steigt das Sicherheitsrisiko deutlich bis…

52 Minuten ago

Covid-19-Impfkampagne: Digitale Koordination von Impfterminen

Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein setzt auf Online-Portal mit Oracle-Technologie.

3 Stunden ago

Allianz Risk Barometer 2022: Cyberangriffe weltweites Top-Risiko für Unternehmen

Elfte Umfrage der Allianz: Cyber, Betriebsunterbrechung und Naturkatastrophen sind weltweit die drei größten Geschäftsrisiken in…

1 Tag ago

Worauf es bei der Banken-IT besonders ankommt

Finanzinstitute unterliegen strengen Auflagen, wenn es um die Digitalisierung geht. Doch der Finanzbereich kommt an…

1 Tag ago

Patentstreit zwischen Apple und Ericsson eskaliert

Apple reagiert auf Ericssons Klagen mit einer eigenen ITC-Beschwerde. Das Unternehmen aus Cupertino bekundet aber…

4 Tagen ago

Google fordert sichere Rahmenbedingungen für Datenaustausch zwischen USA und EU

Googles Chief Legal Officer kritisiert in einem Blogeintrag die Datenschutzgrundverordnung. Auslöser ist eine Entscheidung aus…

4 Tagen ago