Categories: M2MNetzwerke

Hewlett Packard Enterprise und PTC kooperieren für IoT

Hewlett Packard Enterprise (HPE) und PTC kooperieren bei integrierten IoT-Lösungen (Converged IoT Solutions) auf Basis von PTC ThingWorx und HPE Edgeline Systemen. Die Zusammenarbeit zielt vor allem auf industrielle Anwendungsfälle, bei denen die IoT-Plattform ThingWorx von PTC sowie Hardware und Datenservices von HPE gemeinsam zum Einsatz kommen.

Damit solle vor allem die Verfügbarkeit von Hard- und Software-Kombinationen verbessert werden. Anwender sollen damit dann besser auf neue Herausforderungen des IoT-Datenmanagements reagieren und so zu effektiveren Entscheidungen auf Basis von Sensordaten treffen können.

Zwei Vertreter aus dem HPE-Edgeline-Portfolio, das Intelligent Gateway und der Edgeline HPE Edgeline EL1000. (Bild: HPE)

Diese Hardware- und Software-Technologien umfassen Sensoren, Edge-Verarbeitung, Edge-Analysen in Echtzeit, maschinelles Lernen und erweiterte Realität und eignen sich daher speziell für leistungsfähiges IoT-Edge Computing und intelligente, vernetzte Lösungen.

“Geht es darum, industrielle Herausforderungen zu lösen, ist die Zusammenarbeit von führenden Unternehmen der schnellstmögliche Weg zu IoT-Innovation und sinnvollem Geschäftsnutzen”, kommentiert Andrew Timm, Chief Technology Officer bei PTC.

HPE bietet mit den Edge-Servern IoT-Systeme für die Verarbeitung von Sensordaten auf Shopfloor-Ebene, also da, wo die Daten entstehen. Daneben bietet HPE auch eine Art Appliance für IoT- und Industrie 4.0-Projekte. Die Converged Plant Infrastructure (CPI) integriert richtet sich vor allem mittelständischen Unternehmen aus der Fertigung und der Produktion.

Die CPI besteht aus zahlreichen Komponenten, für Administration, Sicherheit und Netzwerk. Kernstück ist das OpenStack-Basierte Helion CloudSystem. (Bild: HPE)

Damit bietet HPE ein einheitliche Steuerungseinheit für den gesamten Produktionsprozess. Dazu zählen neben IoT und Industrie-4.0-Projekten auch die Anbindung an externe Datenquellen und an die zentrale Verwaltung eines Unternehmen, etwa in einem ERP-System. Derzeit laufen Pilotprojekte mit der Plattform. Ab Dezember dieses Jahres werde das konvergente System verfügbar sein.

Mehr zum Thema

IoT: Eine neue Standard-Welt entsteht

Im Bereich IoT gibt es zahlreiche Initiativen und Konsortien, bislang laufen diese Bestrebungen jedoch überwiegend parallel nebeneinander her. Doch damit dies alles überhaupt funktionieren kann, braucht man neben neuen Produkten auch neue Standards – insbesondere für die Kommunikation der Geräte untereinander und für die Sicherheit. silicon.de gibt einen Überblick.

“Das IoT verspricht den Zugriff auf enorme Mengen angesammelter Daten. Diese liefern den Anwendern umfassende Erkenntnisse über Produkte sowie Prozesse und beschleunigen so ihre Entwicklung und ihr Geschäft”, so Tom Bradicich, General Manager, Servers & IoT Solutions bei Hewlett Packard Enterprise. “HPE Edgeline Converged IoT-Systems, verknüpft durch Konnektivität von Aruba und führenden Technologien von PTC, bilden eine leistungsfähige Kombination, um den Wert dieser Daten auszuschöpfen und den Kunden neue Einblicke in ihre Systeme, Anlagen und Prozesse zu ermöglichen.”

Zusammen mit HPE arbeite PTC auch mit den Partnern National Instruments, OSIsoft und Deloitte im Bereich IoT zusammen.

Martin Schindler

Martin Schindler schreibt nicht nur über die SAPs und IBMs dieser Welt, sondern hat auch eine Schwäche für ungewöhnliche und unterhaltsame Themen aus der Welt der IT.

Recent Posts

Silicon Security Day: Künstliche Intelligenz in der Cyber-Security

Cyberangreifer setzen zunehmend KI als Waffe ein, um ihre Angriffe noch zielführender zu starten –…

2 Tagen ago

Hacking-Event Pwn2Own: 25 Zero-Day-Schwachstellen aufgedeckt

Die Hunter nahmen Unternehmenssoftware ins Visier, um Schwachstellen in häufig genutzten Anwendungen ausfindig zu machen.

2 Tagen ago

Echte Security-KI für den OnPrem-Betrieb

Sie heißt LARA. Sie ist eine Security-KI, die sich auf die individuellen Anforderungen von Kunden…

2 Tagen ago

Schnelle Klicks mit schlimmen Folgen

Mit psychologischen Tricks verleiten Spear-Phishing-Angreifer ihre Opfer zu schnellen Klicks auf betrügerische Mails, warnt David…

3 Tagen ago

Lieferkettensorgfalts- pflichtengesetz setzt Unternehmen unter Zugzwang

Modebranche, Textilindustrie und Einzelhandel stehen unter Druck, die Vorgaben des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) ab Januar 2023…

3 Tagen ago

Mit DevOps die Produktivität und Qualität von Software-Releases erhöhen

Das DevOps-Konzept erfordert eine weitflächige Automatisierung, um die Prozesse der Softwareentwicklung zu verbessern, sagt Gastautorin…

4 Tagen ago