Categories: Zusammenarbeit

IBM besitzt Patent auf Out-of-Office-Reply

IBM wurde tatsächlich ein Patent für die Abwesenheitsnotiz in E-Mail-Systemen verliehen. 2010 hatte IBM das entsprechende Patent beantragt und das US-Patentamt hat jetzt Big Blue den Zuschlag dafür gegeben. Die Reaktionen darauf fallen teilweise recht deftig aus.

Webinar

Digitalisierung fängt mit Software Defined Networking an

In diesem Webinar am 18. Oktober werden Ihnen die unterschiedlichen Wege, ein Software Defined Network aufzubauen, aus strategischer Sicht erklärt sowie die Vorteile der einzelnen Wege aufgezeigt. Außerdem erfahren Sie, welche Aspekte es bei der Auswahl von Technologien und Partnern zu beachten gilt und wie sich auf Grundlage eines SDN eine Vielzahl von Initiativen zur Digitalisierung schnell umsetzen lässt.

Die Electronic Frontier Foundation (EFF) etwa nennt das Schutzrecht das “Blöd-Patent des Monats“. Nachdem vermutlich auch IBM klar war, dass dieses Schutzrecht einer Anfechtung nicht stand halten würde, habe man das US Patent Office darüber informiert, dass IBM auf die Rechte an diesem Paten verzichtet und es so der Öffentlichkeit übergebe.

(Bild: EFF)

IBMs Antrag umfasst die Möglichkeit, einen “Start- und End-Termin und mindestens eine Benachrichtigung abzusenden”. Was den Antrag von anderen Schutzrechten unterscheidet, ist die Möglichkeit, dass das System bereits im Vorfeld der Abwesenheit Kontakte informiert.

Die EFF vergleicht das, als würde jemand eine Postkarte schicken, und zwar nicht aus dem Urlaub, sondern vor Antritt der Reise. Die Organisation kritisiert den Antragsteller wie auch das Patentamt, weil dieses keines der bereits vielfach verwendeten Systeme berücksichtigt.

Gemessen an der Bereitwilligkeit des US-Patentamtes wird auch die eindrucksvolle Zahl von mehr als 8000 Patenten, die IBM im Jahr 2016 an die Innovationsspitze katapultierte, relativiert. Immerhin ist es das 24 Mal in Folge, dass IBM die meisten Patente in einem Kalenderjahr zugesprochen bekommt.

Martin Schindler

Martin Schindler schreibt nicht nur über die SAPs und IBMs dieser Welt, sondern hat auch eine Schwäche für ungewöhnliche und unterhaltsame Themen aus der Welt der IT.

Recent Posts

We siegt im Kampf um IT-Talente: Tech-Riesen oder kleinere IT-Unternehmen?

Freiraum und persönliche Arbeitsatmosphäre sind ausschlaggebend für Jobwechsel hin zu kleineren Unternehmen.

10 Stunden ago

Hybride Cloud-Lösungen: IT-Dienstleister wittern Morgenluft

Wachsende Automatisierungsmöglichkeiten und der Rückgriff auf Colocation-Provider geben Managed-Services- und Managed-Hosting-Anbietern neue Marktchancen.

12 Stunden ago

5G Campusnetz für TIP Innovationspark Nordheide

5G eröffnet Unternehmen und Forschungspartnern breites Spektrum verschiedener Anwendungen.

12 Stunden ago

Amazon kauft iRobot für 1,7 Milliarden Dollar

Der Hersteller von Saugrobotern verstärkt Amazons Smart-Home-Sparte. iRobot-CEO Cling Angle behält seinen Posten.

17 Stunden ago

Digital Employee Experience: So wird das „neue Normal“ nicht zur „neuen Qual“

Mitarbeitende haben hohe Erwartungen an hybrides Arbeiten. Welche Strategie für Zufriedenheit sorgt, erläutert Christoph Harvey,…

1 Tag ago

CISA und ASCS veröffentlichen die wichtigsten Malware-Varianten in 2021

Zu den wichtigsten Malware-Stämmen zählen Remote-Access-Trojaner (RATs), Banking-Trojaner, Info Stealer und Ransomware.

1 Tag ago