Categories: DataStorage

IBM erweitert Mainframe-All-Flash-Storage mit Cloud-Option

IBM erweitert die Storage-Möglichkeiten von Mainframe-Anwendern. Mit einem zusätzlichen Cloud-Tier bekommen Anwender eine zusätzliche Option für das Speichern großer Datenmengen. So bekommt die Storage-Infrastruktur DS8880 das Feature Transparent Cloud Tiering. Das All-Flash-Storage-Gerät kann damit auch Informationen in der Cloud archivieren oder für Backups vorhalten.

Die All-Flash-Storage-Lösungen von IBM DS8880. (Bild: IBM)

So lassen sich laut IBM Kosten bei der Auslastung der CPU einsparen. Zudem entlaste die Cloud-Speicherung die CPU und so ermögliche der zusätzliche Storage Tier auch neue Workloads wie Cognitive-Solution oder Machine Learning.

Ausgewähltes Whitepaper

Studie zu Filesharing im Unternehmen: Kollaboration im sicheren und skalierbaren Umfeld

Im Rahmen der von techconsult im Auftrag von ownCloud und IBM durchgeführten Studie wurde das Filesharing in deutschen Unternehmen ab 500 Mitarbeitern im Kontext organisatorischer, technischer und sicherheitsrelevanter Aspekte untersucht, um gegenwärtige Zustände, Bedürfnisse und Optimierungspotentiale aufzuzeigen. Jetzt herunterladen!

Die Produktreihe IBM DS8880 mit Transparent Cloud Tiering integriere sich darüber hinaus mit IBM Cloud Object Storage. Anwender können damit einen Layer für Object Storage On-Premises Private Cloud Implementations umsetzen. Gleichzeitig sind so auch Off-Premises Object-Stores mit Public Cloud Ressourcen möglich.

Das Transparent Cloud Tiering ermöglicht darüber hinaus eine direkte Verbindung zu IBM Bluemix Infrastructure und den darüber zur Verfügung gestellten Cloud-Storage-Services. So können Anwender auch hybride Cloud-Lösungen erstellen, die auf unterschiedlichen Architekturen basieren und zurückgreifen.

Die DS8880-Familie bietet zahlreiche Features für Hochverfügbarkeit wie beispielsweise ein Dreifach-Mirroring. (Bild: IBM)

IBM liefert das Features Transparent Cloud Tiering für die bereits bestehende DS8880-Infrastruktur über einen Microcode-Upgrade und einer speziellen Lizenzaktivierung. Neue Hardware ist für dieses Feature nicht nötig. Es werden die bestehenden Ethernet-Ports weiterverwendet und liefert auch eine Verschlüsselung, eine Auditing und bringt verschiedene Sicherheits-Features mit. Transparent Cloud Tiering unterstützt IBM Bluemix, IBM Cloud Object Storage, OpenStack Swift und auch Amazon S3 Object Store connectivity.
Die Funktionalität von IBM Transparent Cloud Tiering ist jetzt mit der Einführung auf dem DS8880 auf dem gesamten IBM Storage-Portfolio verfügbar. Dazu zählen IBM Storwize, FlashSystem, VersaStack, SAN Volume Controller und die Elastic Storage Server Lösungen.

Ausgewähltes Whitepaper

Optimierungsbedarf bei Logistikprozessen?

Die Lösung lautet: Dokumentenmanagement. Erfahren Sie im kostenlosen E-Book, wie ein Dokumentenmanagement-System (DMS) Ihnen helfen kann, Ihre Logistikprozesse zu verbessern – von der Artikelnummer bis zur Zustellung. Lesen Sie außerdem, wie Sie ein DMS auch im laufenden Betrieb zeit- und kostensparend implementieren können.

IBM liefert die Lösungen in Form der Modelle DS8886 und DS8884 aus. Sämtliche Lösungen basieren auf der Enterprise Software-Plattform DS8000 und richten sich an Anwender mit sehr hohen Anforderungen an Sicherheit und Verfügbarkeit. Die Storage-Lösungen lassen sich auch zusammen mit Power oder in verteilten Systemen einsetzen. Dank der Flash-Technologie ermöglichen die Lösungen nicht nur eine hohe Ausfallsicherheit, sondern auch sehr niedrige Latenzzeiten. Um die Performance der Geräte zu optimieren bringen diese auch weitere Features wie etwa intelligente Caching-Algorithmen, Auto-Tuning, ein optimiertes Data Placement oder ein automatisiertes Quality-of-Service-Management mit.

Martin Schindler

Martin Schindler schreibt nicht nur über die SAPs und IBMs dieser Welt, sondern hat auch eine Schwäche für ungewöhnliche und unterhaltsame Themen aus der Welt der IT.

Recent Posts

Backup-Lücken in der Cloud

Für Backup und Recovery ihrer Daten sind SaaS-Anwenderunternehmen selbst verantwortlich. Verlassen sie sich nur auf…

17 Minuten ago

Wie gut ist Deutschland gegen Cyberangriffe gerüstet?

Potsdamer Konferenz für Nationale CyberSicherheit 2022 des Hasso-Plattner-Instituts.

28 Minuten ago

Prävention von Post-Quantum-Cyber-Attacken

BlackBerry unterstützt quantenresistente sichere Boot-Signaturen für die kryptoagilen S32G-Fahrzeugnetzwerkprozessoren von NXP Semiconductors.

53 Minuten ago

BSI veröffentlich Whitepaper zur Prüfbarkeit von KI-Systemen

Methode zur Erfassung der Prüfbarkeit der IT-Sicherheit von KI-Systemen.

6 Stunden ago

Blick in die Blackbox: Transparente Künstliche Intelligenz

Funktionsweisen von KI-Anwendungen für Autonomen Fahren oder in der Industrie 4.0 müssen transparent und nachvollziehbar…

8 Stunden ago

Silicon Security Day: Künstliche Intelligenz in der Cyber-Security

Cyberangreifer setzen zunehmend KI als Waffe ein, um ihre Angriffe noch zielführender zu starten –…

2 Tagen ago