Microsoft ernennt CEO Satya Nadella zum Chairman des Board of Directors

Enterprise
Microsoft-CEO Satya Nadella. (Bild: Microsoft)

Erstmals seit Bill Gates ist ein Microsoft-CEO auch Chairman of the Board. Nadella löst John Thompsom ab. Der wiederum bleibt Mitglied des Gremiums und bekleidet wieder den Posten des Lead Independent Director.

Satya Nadella, der seit 2014 als Chief Executive Officer für das Tagesgeschäft des Softwarekonzerns verantwortlich ist, ist nun auch Vorsitzender des Board Of Directors. Das Gremium traf die Entscheidung einstimmig, wie das Unternehmen meldet. Sadella ist erst der zweite CEO in der Geschichte von Microsoft, der auch dem Board of Directors vorsteht.

Der derzeitige Chairman John W. Thompson bleibt dem Verwaltungsrat als unabhängiges Mitglied erhalten – in der Position des Lead Independent Director. Diesen Titel hatte Thompson bereits in den Jahren 2012 bis 2014. Thompson war zudem in den Jahren 2013 und 2014 mit der Suche nach einem Nachfolger für Steve Ballmer beauftragt.

“In dieser Rolle wird Nadella die Agenda für das Board festlegen, wobei er sein tiefes Verständnis des Geschäfts nutzt, um die richtigen strategischen Chancen zu nutzen und die wichtigsten Risiken und Ansätze zur Risikominderung für die Überprüfung durch das Board zu identifizieren”, heißt es in einer Pressemitteilung. “Als leitender unabhängiger Direktor wird Thompson erhebliche Befugnisse behalten, einschließlich der Bereitstellung von Anregungen im Namen der unabhängigen Direktoren für die Tagesordnung des Boards, der Einberufung von Sitzungen der unabhängigen Direktoren, der Festlegung der Tagesordnung für Exekutivsitzungen und der Leitung von Leistungsbewertungen des CEO.”

Nadella ist seit 1992 bei Microsoft. Im Februar 2014 löste er Steve Ballmer auf dem Chefsessel – zu dem Zeitpunkt leitete Nadella bereits die Cloud and Enterprise Group. Ballmer hatte den Posten seit 2014 inne; sein Vorgänger war Unternehmensgründer Bill Gates.

Gates wiederum war der bisher einzige CEO von Microsoft, der auch den Vorsitz des Board of Directors hatte. Diesen Posten behielt Gates, nachdem er den Chefsessel für Steve Ballmer geräumt hatte. Nachfolger von Gates als Chairman war ab Februar 2014 Thompson.

Lesen Sie auch :