Banking as a Service ermöglicht integrierte Finanzdienstleistungen für KMUs

Das gemeinsame Angebot von Finastra und Microsoft ermöglicht es KMU-Inhabern, nahtlos auf Unternehmensfinanzierungen zuzugreifen. Die Nutzer können sogar Kredite innerhalb von Dynamics 365 aufnehmen. Mit dem Einverständnis des Unternehmens nutzt die Lösung Informationen, die es bereits in Microsoft Dynamics 365 gespeichert hat, um die Beantragung von Krediten durchzuführen.

Die Möglichkeit, den Banken zusätzliche Informationen zur Verfügung zu stellen, einschließlich Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung, werden die Kreditentscheidungen und die Zeit bis zur Auszahlung des Kredits für KMUs erleichtern. Das weitreichende Netzwerk von Finastra mit über 5.000 Finanzinstituten in den USA ermöglicht KMUs den Zugang zu den relevantesten und wertvollsten Firmenkrediten für ihre spezifischen Geschäftsanforderungen.

„Wir erleichtern Unternehmen den Zugang zu Kapital und zu wettbewerbsfähigen Finanzierungsangebote in kürzerer Zeit“, sagt Angus Ross, Chief Revenue Officer, Banking as a Service, bei Finastra. „Dieses Kreditangebot zeigt den enormen Nutzen, den eingebettete und kontextabhängige Finanzlösungen für die Branche bringen werden.“

Die in Microsoft Dynamics 365 eingebettete KMU-Finanzlösung von Finastra wird mit offenen APIs über die FusionFabric.cloud-Plattform von Finastra integriert. Die Lösung wird voraussichtlich im Sommer dieses Jahres in Betrieb gehen und sich zunächst auf Kunden in Nordamerika konzentrieren.

Roger Homrich

Recent Posts

We siegt im Kampf um IT-Talente: Tech-Riesen oder kleinere IT-Unternehmen?

Freiraum und persönliche Arbeitsatmosphäre sind ausschlaggebend für Jobwechsel hin zu kleineren Unternehmen.

9 Stunden ago

Hybride Cloud-Lösungen: IT-Dienstleister wittern Morgenluft

Wachsende Automatisierungsmöglichkeiten und der Rückgriff auf Colocation-Provider geben Managed-Services- und Managed-Hosting-Anbietern neue Marktchancen.

11 Stunden ago

5G Campusnetz für TIP Innovationspark Nordheide

5G eröffnet Unternehmen und Forschungspartnern breites Spektrum verschiedener Anwendungen.

11 Stunden ago

Amazon kauft iRobot für 1,7 Milliarden Dollar

Der Hersteller von Saugrobotern verstärkt Amazons Smart-Home-Sparte. iRobot-CEO Cling Angle behält seinen Posten.

15 Stunden ago

Digital Employee Experience: So wird das „neue Normal“ nicht zur „neuen Qual“

Mitarbeitende haben hohe Erwartungen an hybrides Arbeiten. Welche Strategie für Zufriedenheit sorgt, erläutert Christoph Harvey,…

1 Tag ago

CISA und ASCS veröffentlichen die wichtigsten Malware-Varianten in 2021

Zu den wichtigsten Malware-Stämmen zählen Remote-Access-Trojaner (RATs), Banking-Trojaner, Info Stealer und Ransomware.

1 Tag ago