Stadtwerke Gießen schließt Transition der SAP IT-Systeme ab

Das Transitionsprojekt, das im September 2021 mit ersten Vorprojekten startete, umfasste die Übergabe aller SAP IT-Systeme an items. Dazu gehörten die Systembereiche für die Verbrauchsrechnung im SAP IS-U, die Business Itelligence mit SAP BW und die Service Integration mit SAP PI/PO und SAP Gateway. Hinzu kamen die Anbindung der Stadtwerke Gießen an das items-Ticketsystem metis sowie ein umfangreiches Schnittstellenteilprojekt, welches das gemeinsame Projektteam gefordert hat. Insgesamt umfasste die To-do-Liste 160 Aufgaben. „Der Abschluss des Transitionsprozesses ist für uns ein Erfolg, der uns einen gewaltigen Schritt nach vorn bringt“, sagt Matthias Hery, Projektleiter auf Seiten der Stadtwerke Gießen.

Transitionsprojekt in drei Phasen

Das Projekt umfasste insgesamt drei Phasen, die am Ende einen reibungslosen Go-live sicherstellten. Im ersten Schritt führte items eine Testtransition durch, bei der der IT-Dienstleister die Systeme als virtuelle Maschinen aufgebaut hat, auf die die SAP-Systeme übertragen wurden. Zudem wurde ein Flightcase für die Systemübernahme genutzt. Nach erfolgreichem Test begann die zweite Phase, die Generalprobe. Hier kamen der Aufbau und die Bereitstellung der Glasfaser-Standortanbindung hinzu und nach den Testläufen erfolgte die Abnahme der Generalprobe. Damit war die Voraussetzung für die dritte Phase und den Go-live geschaffen. Die Stadtwerke Gießen sind damit nun Teil des items-Netzwerkes geworden und beabsichtigen, items als Plattform für IT-Produkte, Services und für den Austausch mit vielen Stadtwerken zu nutzen.

Roger Homrich

Recent Posts

Samsung meldet erstmals seit drei Jahren Gewinnrückgang

Der operative Profit soll um mehr als 30 Prozent einbrechen. Die Nachfrage nach Speicherchips sowie…

4 Stunden ago

Klimasimulation mit Künstlicher Intelligenz

Forscher der TU München und des Potsdamer Institut für Klimafolgenforschung setzen zur Verbesserung der Klimamodellierung…

4 Stunden ago

Mit 5G ohne Fahrer im Auto auf die Straße

Teleoperiertes Auto von MIRA fährt in Köln zum ersten Mal öffentlich vor Publikum.

4 Stunden ago

Wie die EU für Security Skills sorgen will

Ohne die richtige Strategie kann der Fachkräftemangel in der Cybersicherheit nicht gemindert werden. Die EU…

5 Stunden ago

Wie KI die Bearbeitung von Kfz-Schadenfällen beschleunigt

Eine Machine-Learning-Lösung verkürzt den Prozess den Bearbeitung bei carexpert KFZ-Sachverständigen signifikant

20 Stunden ago

Microsoft weitet Verteilung von Windows 11 Version 22H2 aus

Alle Nutzer erhalten das Update nun nach einer manuellen Suche. Es gibt allerdings noch zwei…

1 Tag ago