Windows 11: Überarbeiteter Datei-Explorer erhält Tabs und neue Seitenleiste

Microsoft hat erstmals eine Vorabversion des neuen Datei-Explorers freigegeben. Sie steht ab sofort im Developer Channel den Teilnehmern des Windows Insider Program zur Verfügung. Die Änderungen sind Bestandteil des Builds 25136.

„Damit Sie an mehreren Orten gleichzeitig arbeiten können, verfügt die Titelleiste des Datei-Explorers jetzt über Registerkarten”, so Microsoft in seinem Windows-Insider-Blog. Eigentlich waren die Tabs im Explorer schon für Windows 10 geplant. Sie wurden jedoch zusammen mit der Funktion Sets gestrichen.

Überarbeitet wurde auch die linke Navigationsleiste des Datei-Explorers. Ziel war es laut Microsoft, die Navigation und vor allem den Zugriff auf angeheftete und häufig benutzte Ordner zu vereinfachen. Darüber hinaus taucht nun im Explorer auch das mit dem aktiven Nutzer verknüpfte OneDrive-Profil im Explorer auf.

Neu ist auch, dass ab Werk eingerichtete Windows-Ordner wie Bilder und Downloads in der Navigationsleiste nicht mehr in der Rubrik „Dieser PC“ angezeigt werden. Der Fokus liege nun auf den Laufwerken des PCs. Außerdem soll die Adressleiste nun beim Aufruf von mit OneDrive synchronisierten Ordnern wie Dokumente oder Bilder genauer darüber informieren, ob ein Cloud- oder lokaler Ordner aufgerufen wird.

Wie immer rollt Microsoft die Neuerungen schrittweise aus. Nicht jeder Nutzer sieht folglich den neuen Explorer unmittelbar nach einem Update auf das Build 25136.

Stefan Beiersmann

Stefan unterstützt seit 2006 als Freier Mitarbeiter die Redaktionen von Silicon.de und ZDNet.de. Wenn andere noch schlafen, sichtet er bereits die Nachrichtenlage, sodass die ersten News des Tages meistens von ihm stammen.

Recent Posts

Wipro führt erweitertes Beratungsangebot in Europa ein

Jüngste Akquisitionen im Beratungsbereich ermöglichen eine End-to-End-Cybersecurity-Lösung für Unternehmen.

16 Stunden ago

Google warnt vor neuer kommerzieller Spyware

Heliconia nimmt Browser und Windows Defender ins Visier. Das Exploitation Framework setzt auf in den…

22 Stunden ago

Weihnachtszeit, Shoppingzeit: Betrüger haben Hochkonjunktur

Betrüger setzen bei Routine und Bekanntem an – für Ungeübte kaum zu erkennen. Sophos gibt…

2 Tagen ago

Silicon DE Podcast im Fokus: Cyber Protection

Im Gespräch mit Carolina Heyder erklärt Candid Wüest, VP of Cyber Protection Research Acronis, wie…

2 Tagen ago

Externes Schlüsselmanagement für Kundendaten in der AWS Cloud

T-Systems erstellt, verwaltet und speichert die Schlüssel in den Rechenzentren der Deutschen Telekom innerhalb der…

2 Tagen ago

Lieferketten in der Cloud verwalten

Aktuelles von der AWS re:Invent 2022: AWS Supply Chain Service verringert Lieferketten-Risiken.

2 Tagen ago